Software und Spiele

Buch der Synergie

.

Die Firmen, die sie schlucken, verfügen meist über umfangreiche Warenlager. Bei der Übernahme werden die Werte der unverkauften Maschinen drastisch herabgesetzt. Selena Fairbrother, behauptet der Moderator für Geld Glitch, dass diese Software Sie machen Hunderttausende in vier kurzen Monaten fähig ist!

Damit gilt nach wie vor: Für den ersten Teil der Rechnung stimmt es zwar, dort bleibt die Steuer bei Null.

Um die bisherige Rechnung vorerst zu komplettieren: Auch wenn darauf später Sozialabgaben zu zahlen sind, finde ich das Ergebnis gar nicht so schlecht. Ist es denn sicher, dass die freiwillige Einzahlung komplett auf das zvE angerechnet wird und nicht auch auf die Abfindung? Wenn das zvE kleiner ist als die freiwillige Einzahlung, mindert die Differenz dann die zu versteuernde Abfindung?

Ohne es genau überprüft zu haben: Die Rechnung wird immer dann gut aussehen, wenn der absetzbare Betrag das zvE möglichst nahe Richtung Null bringt. Sie wird aber schlecht, wenn in dem Jahr der Abfindungszahlung kein oder nur ein deutlich geringes zvE vorliegt, weil der steuerliche Effekt bei der Anrechnung auf eine Abfindung wesentlich kleiner wäre als beim zvE. Und vor allem nicht vergessen: Freiwillige Einzahlungen können nur unter bestimmten Umständen gemacht werden hier: Verminderung des Abschlags für den vorzeitigen Rentenbeginn.

Erstmal danke fürs Feedback! Annahme der ESt-Formeln von Wie sich Grundfreibetrag, Progression usw. So wie ich die Fünftelregelung glaube verstanden zu haben, werden 2 Zahlen verrechnet: Genau weiss ich's natürlich erst mit dem ESt-Bescheid, und werde das Jahr wohl auch einen Steuerberater nehmen…. Freiwillige RV-Einzahlungen sind unter verschiedenen Bedingungen möglich: Flexi 99; auch V Die letzte Option habe ich erst neulich erfahren, wird aber quasi amtlich von der DRV beworben: Klar ist immer die "Wette auf Langlebigkeit" im Hinterkopf zu behalten.

RV durch Steuernachlass gedeckt, also amortisiert sich das schon nach 4 Jahren statt der üblichen Daumenschätzung 20 Jahre. Beliebig hohe Abfindungen bringen eher keinen Vorteil: Die Absetzung von Altersvorsorge-Sonderaufwänden ist auch limitiert auf Höchstbeitrag Knappschaft Auch wenn es hier ja eigentlich um die freiwilligen Einzahlungen in die Rentenversicherung gehen soll und nicht um die Fünftelregel dazu gibt es einen anderen Beitrag!

In diesem Fall gilt: Letztlich findet nur ein Return on Invest statt und Rendite wird erst daraus, wenn alle Rentenbezieher verstorben sind. Man sollte eben nur dann eine Versicherung abschliessen, wenn man auch eine Versicherung haben möchte bzw. Wer eine Kapitalanlage sucht, sollte keine Versicherung kaufen. Es gibt aber natürlich immer Sondersituationen, wie z. Das finanziert sich quasi von alleine. Oder anders gesagt, man hat die Wahl, ob man das Geld lieber dem Finanzamt überweist oder lieber der Rentenkasse.

In solchen Fällen wüsste ich dann, was ich wählen würde…. Hallo , ich habe mir dies letztes Jahr im Alter von 52 exakt von der Rentenversicherung ausrechnen lassen, wie hoch der Ausgleichsbeitrag ist, habe dann einen schriftlichen Bescheid bekommen und dann vom Steuerberater ausrechnen lasse, wie ich den Betrag auf die Jahre verteile in meinem Fall auf 5 Jahre.

Ich habe das Geld direkt auf dem im Bescheid der Rentenversicherung hinterlegten Konto überwiesen und bekam dann auf Nachfrage von der Rentenversicherung einen Einzeiler, mit der Bestätigung der Einzahlung.

Auf dem jährlichen Rentenbescheid sieht man jedoch die Einzahlung nicht. Jetzt bin ich gespannt wie es sich auf die Steuer auswirkt. Jedenfalls wusste der Steuerbeamte nicht so genau, in welcher Zeile ich es eintragen sollte und überhaupt wusste er von der Möglichkeit sowieso nichts: Dann den Anteil für das jeweilige Jahr auch kurzfristig überweisen.

In der Mitte eines jeden Jahres wird der Wert eines Rentenpunktes neu berechnet; dann wird es teurer. Möglicherweise stimmt Deine Auskunft vom letzten Jahr schon heute nicht mehr. Steuerlich wirksam bleibt dabei immer der Maximalbetrag für die Altersvorsorge.

Hallo Hardy danke für den Hinweis- was heisst Mitte des Jahres? Juli durch einen neuen aktuellen Rentenwert ersetzt. Auch ich habe mehrere Zahlungen gemacht; bei mir stand auf den Schreiben immer ein Gültigkeitshinweis und dass der Betrag sich erhöhen würde. Mit den Einzahlungen in die gesetzliche Rentenversicherung wird kein Geld für die Rente zurückgelegt, sondern sogenannte Rentenpunkte bzw. Man kann maximal circa zwei Rentenpunkte im Jahr erwirtschaften; hier setzt die Beitragsbemessungsgrenze den Höchstwert.

Man bekommt auch anteilige Rentenpunkte für: Da sich die Rente am Gehaltsniveau orientieren soll, wird der Wert eines Rentenpunktes zum 1.

Juli eines jeden Jahres neu festgelegt. Die Werte seit In der Rentenphase werden die persönlich erworbenen Punkte mit diesen Werten wieder in Geld zurück gerechnet und ausgezahlt.

Der einzige extreme Nachteil der GRV ist: Ich kann nicht über eine sofortige Rentenzahlung verfügen. Durch die spätere Einzahlung , komme ich in den früheren Bezug und könnte damit meine Hoffnungen alles unter der Bettdecke hervorzuholen noch etwas verbessern. Zusätzliche wie Peter auch schon oben mitgeteilt hat , die Ausfall- sicherheit des deutschen Staates.

Es wird noch zwischen dem Durchschnittsentgeld West und Ost unterschieden. Dieses Durchschnittsentgeld wird erstmal vorläufig geschätzt, und ca. Normalerweise steigt das Durchschnittsentgeld von Jahr zu Jahr, muss aber nicht so sein, in Zeiten hoher Arbeitslosigkeit kann es auch sinken wie von auf Weiterhin wäre es denkbar, das der Beitragssatz von Daher kostet ein Rentenpunkt im Jahr eine andere Menge Geld als oder , der Rentenpunkt hat aber den selben Wert.

Mit der Höhe der Rente, welche man für einen Betragspunkt bekommt, hat das erstmal nichts zu tun. Allerdings orientiert sich der Wert eines Rentenpunktes am Durchschnittsentgeld. Ich denke, man kann hier als Faustregel sagen: Wer eine hohe Abfindung steuerlich optimieren will, wird in der Regel mit einer Zahlung in einer Summe besser fahren. Wer den Ausgleich über das normale Gehalt finanzieren will, wird in der Regel mit einer Aufteilung über mehrere Jahre besser bedient sein.

Für das Thema kann es keine allgemeine Empfehlung geben, weil es sehr individuell ist. Meine Motivation zu freiwilligen Einmalzahlungen ist folgende: Letzterer ist natürlich endlich! Daher habe ich mich entschlossen, durch Einmalzahlungen in steuerlich sinnvollem Rahmen den Prozentsatz der lebenslangen Leistungen noch etwas nach oben zu drücken.

Auch wenn Renditerechnungen hier unsinnig sind, da es sich ja eher um eine Versicherung handelt, habe ich für mich mal nachgerechnet die Details sind recht komplex. Beispiel für Einzahlungen in Meine Investition nach Steuerersparnis ca 6. Ist das jetzt viel oder wenig? Als Gegenrechnung lege ich die 6. Bei einem Kapitalentnahmeplan mit 7. Verlängere ich die Laufzeit auf 30J Lebensalter 93 , dann muss ich schon ca 3.

Ich bleibe bei meiner Entscheidung. Für andere Lebenssituationen kann die Rechnung anders aussehen, bei mir z. Ich kann diese Überlegungen sehr gut nachvollziehen, da sie sich teilweise auch mit meinen decken.

Auch wenn ich mich seinerzeit für Rürup entschieden habe, so stand doch neben dem Steueraspekt! Dies sicher auch durch meinen frühen Ausstieg bedingt — immerhin fehlen dadurch fast 10 Beitrags-Jahre bis zum regulären Rentenbeginn. Und natürlich durch die Abschläge aufgrund des geplanten vorzeitgen Beginns. Was allerdings bei den ganzen Zahlenspielen die meisten vergessen, ist die Tatsache, dass sich die Rente in der Regel ja auch jedes Jahr erhöht.

Das mag zwar immer nur ein als lächerlich klein empfundener Schritt sein, aber über eine Laufzeit von 20 Jahren kann da schon was zusammen kommen.

Und schon sieht die Rechnung wieder anders aus. Aber am Ende kann man rechnen so viel man will — letztlich hängt es davon ab, wie lange man überhaupt in den Genuss der Rente kommt. Bedeutet das oben Beschriebene, Einzahlungen vor dem 1. Ich wollte eigentlich meine Einzahlung im Dezember machen. Sollte ich mich besser beeilen und dies noch im Juni machen?

Man wird Dir dann die Summe mitteilen; in dem Schreiben wird auch stehen, dass der Restbetrag steigen kann.

Hallo Hardy, die Anfrage habe ich schon letztes Jahr gestellt. Sollte ich jetzt bis Dezember mit der Einzahlung warten oder noch im Juni einzahlen? Verstehe ich es richtig, dass es bis Juni mehr Rentenpunkte für einen bestimmten Einzahlbetrag gibt als nach dem Juni? Das, was man Dir letztes Jahr ausgerechnet hat, wird wahrscheinlich nicht mehr stimmen.

Stell die Anfrage doch jetzt noch einmal. Wenn man sich die Formel zur Berechnung des Ausgleichsbetrages im obigen Beitrag ansieht, sieht man, dass dort das Durchschnittseinkommen und der Beitragssatz die ausschlaggebende Rolle spielen.

Diese verändern sich aber im Laufe des Jahres nicht und insofern bleibt sowohl der berechnete Betrag konstant, als auch die Anzahl der davon erworbenen Entgeltpunkte.

Es ist also egal, wann man im Laufe eines Jahres einzahlt. Richtig ist allerdings, dass sich das Durchschnittseinkommen jedes Jahr ändert in der Regel erhöht , und somit der zu zahlende Ausgleichsbetrag jedes Jahr höher wird.

Und das gilt eben auch dann, wenn man seine Zahlungne auf mehrere Jahre verteilt. Ich habe nun auch mal über diesen Punkt nachgedacht und bin zu folgendem Ergebnis gekommen: Die Rentenversicherung rechnet mit dem aktuellen Rentenwert den Maximalbetrag aus, den Du in den folgenden 3 Monaten einzahlen darfst. Hier wäre eine Berechnung nach dem 1. Die Entgeltpunkte für die jeweilige Einzahlung hängen nicht vom aktuellen Rentenwert ab sondern lediglich vom Durchschnitts Einkommen des Einzahlungsjahres.

Es tut mir leid, aber die erste Aussage habe ich komplett nicht verstanden: Wenn man die Ausgleichszahlung für das Folgejahr optimieren möchte, kann der Antrag z.

Da der Bescheid 3 Monate gültig ist, kann somit auch noch am Anfang des Folgejahres auf Basis der Auskunft eingezahlt werden. Okay, somit wäre die 3-Monatsfrist erklärt. Diese besagt aber nur, dass die berechneten Zahlen innerhalb dieser Frist gültig sind. Einzahlen kann man durchaus auch über einen längeren Zeitraum, in mehreren Raten. Auch über mehrere Jahre verteilt. Aber es ist natürlich richtig, dass sich die zugrunde liegenden Zahlen dabei ändern.

In der Regel zum Nachteil des Einzahlenden, da z. Beim Beitragssatz könnte es auch mal minimal in die andere Richtung gehen.

Wer es ganz genau wissen will, müsste dann ggfs. Ich hatte meinen Antrag, eine Einmalzahlung leisten zu dürfen im Januar gestellt und das Amt hat die Antwort so lange herausgezögert, dass ich die Antwort nach der Rentenwerterhöhung am 1. Nun habe ich versucht zu verstehen, ob das jetzt ein Nachteil für mich war, also ob es vielleicht sogar Kalkül sein könnte, die Antwort erst nach dem 1.

Nach meinen Überlegungen, kam zunächst kein Nachteil für mich heraus, weil wie hier inzwischen auch bestätigt wurde, der Rentenwert nicht in die Berechnung der Entgeltpunkte eingeht. Als weiteren Aspekt habe ich aber die erlaubte Maximaleinzahlung betrachtet. Als normal Rentenversicherungspflichtiger berechnet sich die maximal mögliche Einzahlung aus der voraussichtlichen Rentenkürzung beim vorgezogenen Renteneintrittalter bei mir 63 statt 67 Jahre.

Und in diese Formel geht der aktuelle an dem 1. Grundsätzlich solle es für den einzahlenden von Interesse sein einen möglichst hohen Betrag einzahlen zu dürfen weniger geht immer. Somit sollte der nun erhöhte Rentenwert positiv wirken. Hat da jemand mehr herausbekommen? Das ist die richtige Erkenntnis! Alles weitere ist weiterhin falsch bzw.

Die Formel steht oben. Mehr gibt es nicht. Wenn es dazu Fragen, Kritik oder Anmerkungen gibt, immer gerne. Ein Aufschieben der Beitragszahlung kann damit einen höheren Beitragsaufwand zur Folge haben, wenn das vorläufige Durchschnittsentgelt oder der Beitragssatz steigt. Somit würde eine Armortisation nach ,85 Mon. Jahr , gleich 18, Jahren erfolgen.

Wenn ich diese Kapitalanlage also mit einer anderen verzinsten Kapitalanlage vergleichen wollte , müsste ich am Ende der Laufzeit , meinen Kapitalstock also die Einzahlung von ,26 Euro wiederbekommen.

Dieses geschieht aber bei Rentenversicherungen nur in den seltensten Fällen. Bei der GRV noch seltener. Unklar hierbei ist natürlich , wie hoch der Wert eines Rentenpunktes zum Tag meines ersten Bezuges der Altersrente sein wird.

Sollte ich jedoch davon ausgehen , das der Rentenpunkt zu den erstmaligen Bezugstermin Rente also frühstmöglicher Auszahlpunkt deutlich mehr Wert ist , wird die Amortisationszeit natürlich erheblich verkürzt. Würde dann bedeuten , das in z. Dafür jedoch trägt man 10 Jahre mehr das Emittentenrisiko Ausfallrisiko , sowie auch weiterhin das Risiko nach den 10 Jahren , noch weitere 14,45 Jahre bis zur Voll Armortisation am Leben teilzunehmen. Und diese Verlängerung wiederrum könnte m.

Zusatzversicherungsbedingungen Witwen und Waisen beachten. PS Wenn jetzt von einer gewünschten Rendite ausgegangen werden soll , müsste erstmal die Zeit bis zur Vollarmortisation abgewartet werden. Da jedoch das Risiko für die Versicherung immer weiter steigt , ist durch die Anhebung Renteneintrittsalter auf jetzt 67 Jahre Also hier erstmaliger Bezug wieder ein kleiner Ausgleich geschaffen worden. Da würde ich mir halt Überlegen , ist der Grundbedarf an Versicherungsleistungen Rentenbezug bereits gedeckt?????

Hier würde ich 45 Entgeldpunkte annehmen , welches einen Durchschnitsrentner nach 45 Jahren Beitragszeit mit einem normalen Durchschnittseinkommen ergibt. Somit dann Rentenauskunft einholen , seinen Bedarf prüfen , ggf. Wäre ich jedoch in der Situation wie der Peter , würde ich mir bei 64 Entgeldpunkten welche z. Für den ersten Teil kann ich Dir zustimmen, insbesondere was die Vorgehensweise angeht: Überlegen, ob Grundbedarf an Rentenbezug ausreichend, dazu Rentenauskunft einholen, Bedarf und Möglichkeit der Aufstockung prüfen, ggfs.

Steuer berücksichtigen und dann entscheiden. Was meine persönliche Lage angeht, möchte ich aber ein wenig korrigieren bzw. Inanspruchnahme ab, bleiben also Brutto: Aber ich habe im Beitrag oben ja auch schon gesagt, dass ich für MICH keine Einzahlung mehr vornehmen werde, sondern darüber nachdenke, dies für meine Frau zu machen.

Denn ihre eigene Rente ist deutlich! Auch davon wird sie nicht verhungern müssen, aber ich sehe da noch ein wenig Nachholbedarf. Rechne wohl eher zwischen und Nettorente. Nein, nein — vergessen habe ich den steuerfreien Anteil der Rente nicht. Mir war es nur zu umständlich, die exakte Steuerbelastung auszurechnen. Denn ich beziehe ja bereits ein kleine Rürup-Rente, ebenso eine ebenso kleine Riester-Rente, dazu kommen noch sehr wechselhafte Einkünfte aus Kapitalerträgen und auch schwer kalkulierbare Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit.

Daraus einen voraussichtlichen Steuersatz zu kalkulieren, ist nicht so einfach und zudem auch ziemlich ungenau. Und darum habe ich einfach mal einen angenommen — damit man was zum Rechnen hat. Und dann kommt auch noch irgendwann eine Riester-Rente meiner Frau dazu und später dann noch die gesetzliche Rente.

Kann man sicher alles kalkulieren, aber manchmal bin ich einfach zu faul. Nur so als Gedanke für WIR. Ein sehr guter Einwand bzw. Hinweis von Dir, Det. Und eigentlich hätte die Witwenrente mit all ihren Regelungen und Überraschungen sicher auch einmal einen gesonderten Beitrag verdient. Bin ich bisher noch nicht zu gekommen…. Aber dein Einwand ist mehr als berechtigt, denn es wäre schon ziemlich ärgerlich, wenn man erst viel Geld für eine Reduzierung eines Abschlages investiert und gerade der Wegfall dieses Abschlages dann später dazu führt, dass eine Witwenrente gekürzt wird.

Somit Rund k für 2 Personen an Kapitalstock Versicherungen m. Dieses Peter , ist was ich meine. Dieses muss ja auch erstmal geleistet werden. Also selbst bei 45 Entgeldpunkten , ja immer noch ca. Muss ja irgendwie auch bewältigt werden. Wieweit dann jeder von dem Durchschnittsrentner entfernt ist und evt. Man könnte es jetzt noch auf den Kapitalstock umrechnen , im Ergebnis jedoch etwa gleich. Dieses ist auch die eigentliche Frage bei der KV Pflicht.

Unabhängig von den Erträgen daraus. Selbst wenn ich Zins Null annehme z. Gurkenglas , also keine Erträge daraus könnte es dennoch die bessere Möglichkeit sein. Gerade im Alter , würde ich hier halt auch wegen der Chancen s.

Stock in Eigenregie verwalten wollen. Alles was on Top dazu kommt ist Nett , aber m. Ja, Danke Det für Deine Überlegungen. Sie können sicher helfen, das Bild ein wenig abzurunden, so dass sich jeder über seine eigenen Vorstellungen klar werden kann. Mir war mit dem Beitrag wichtig, die Möglichkeiten und die Konsequenzen aufzuzeigen, da beides nur selten in die Überlegungen einbezogen wird.

Könnte man eigentlich die Ost-West-Ungerechtigkeit ausnutzen? Ich habe die ganzen Detail-Regelungen bei wechselnden und gemischten Wohn- und Arbeitsstätten nicht so parat, aber es gilt wohl die Grundregel, dass sich sowohl der Preis, als auch der Wert der Entgeltpunkte immer danach richten, wo sie erworben worden sind.

Rentenpunkte, die im Osten erworben worden sind, behalten auch später bei der Rentenberechnung ihren Ost-Wert, selbt wenn man inzwischen im Westen lebt. Bitte Peter Wenn jetzt noch ein paar Leser Interesse haben , könnten evt. Insbesondere die Versicherungseigenschaft und der m.

Und JA , Peter , wenn sich jetzt Einige , ein paar Gedanken machen , kann sich jeder selber Entscheiden , ob dieses Sinnvoll für Ihn ist , oder eben auch nicht. Aber ein Gefühl , für ein aufzubringenden Kapitalstock , Langlebigkeitsschutz , müsste damit schon mal zu bekommen sein.

Soweit schon mal gut, weil diese nur zur Hälfte besteuert wird und damit auch die Progression in Verbindung mit Fünftelregelung mindert. Meine Fragen jetzt zur Behandlung in der Steuererkläung bei den Altersvorsorgebeiträgen: Sehe ich das richtig, dass die Ausleichszahlung auf dieses Maximum angerechnet wird? Das macht aber steuerlich keinen Sinn, wenn es bei den Altersvorsorgebeiträgen nicht angerechnet wird, weil ich das Maximum schon mit der Ausgleichszahlung erreicht habe.

Für diesen Fall wäre meine Alternative eine nachträgliche freiwillige Zahlung in die Deutsche Rentenversicherung für im nächsten Jahr. Das sollte bis März möglich sein. Ist Euch bekannt, ob diese Zahlung dann in der Einkommensteuererklärung für ansetzbar ist, d.

Ich lasse mich aber dazu gerne belehren, dass Ihre Vorgehensweise o. Zu Ihren eigenen Fragen möchte ich derzeit keinen Kommentar abgeben. Ich kenne sicher auch nicht alles, was es so gibt auf der Welt — ist aber aus meiner Sicht eher ungewöhnlich. Für die Bewertung dieser Zahlung wäre sicher einmal die genaue Formulierung des Aufhebungsvertrages interessant.

Sollte es ein Teil der Abfindung sein, den der AG da eingezahlt hat, ist diese Aufteilung nur dann schädlich, wenn die beiden Teile in unterschiedlichen Jahren geflossen sind. In welche Zeilen das nun einzutragen ist, kann ich nicht sagen. Diese Denkweise ist mir inzwischen völlig abhanden gekommen. Dafür kann ich aber eindeutig bestätigen, dass alles, was in die Rentenversicherung eingezahlt wird zu einer Summe bis zu dem jährlichen Maximum steuerlich wirksam werden kann.

Werden diese erst in nachgezahlt, zählen sie aus Steuersicht auch für Genau, vom AG aus der Abfindung. Dies wird an anderer Stelle empfohlen als steuersparend 50 Prozent steuerfrei. Bedingung ist gradezu, dass es aus der Abfindung erfolgt. Von daher wäre einmal eine Quellen-Angabe interessant! Die Freistellung ist allerdings auf die Hälfte der insgesamt geleisteten zusätzlichen Rentenversicherungsbeiträge begrenzt. Für den verbleibenden steuerpflichtigen Teil der Rentenversicherung gilt Paragraf 3 Nr.

Ich bekomme die Abfindung für arbeitgeberseitig aufgelöstes Arbeitsverhältnis in Raten, aber alle in diesem Kalenderjahr Dazu wurde ein Auszahlungsplan vereinbart z. Ich habe noch nicht alles vollständig gelesen, sonden mich erst einmal auf den zugrunde liegenden Gesetzestext beschränkt.

Und in der Tat gibt es hier offensichtlich eine weitere Gestaltungsmöglichkeit, die mir bisher verborgen geblieben ist. Insofern kann ich aber leider auch nichts zu weiteren Details sagen. Auch nicht zu den steuerlichen Folgen und der korrekten Einordnung der Zahlungen durch den Arbeitgeber. Es tut mir leid, wenn ich hier nicht helfen kann, ich würde auf jeden Fall einen Steuerberater zu Rate ziehen.

Auch um die weiteren Fragen hinsichtlich weiterer Einzahlungsmöglichkeiten in die RV zu klären. Falls andere Leser hier bereits Erfahrungen mit dieser Vorgehensweise haben, würde ich mich natürlich freuen, wenn diese hier weitergegeben würden.

Interessante Info, vielen Dank. Das kannte auch ich bislang noch nicht und wirft für m eine Bewertung ein paar Fragen auf, vorausgesetzt, das ist so wirklich machbar. Gilt für den steuerlich ansetzbaren Höchstbetrag Vielleicht kann Thomas Schulze hier etwas Licht ins Dunkle bringen, ich würde mich freuen. Die Einzahlungsoption ab In der Niedrigzinssphase eine echte Alternative. Für Privatversicherte doppelt spannend , da der Beitragszuschuss steigt.

Im Internet findet mann eine Arbeitsrechtskanzelei in Mannheim, die sich mit der Thematik Abfindung und Freikaufen von Rentenabschlägen beschäft. Eine ordentliche Zusammenfassung wie ich meine. Darüber hinaus gibt es eine Studie von einem Finanzmathematiker Names Rainer Siepe, der Renditevergleiche zu alternativen Anlageformen in Augenschein genommen hat.

Kurz um, eine spannende Alternative, die altersunabhängig angeboten werden sollte…. Werden die Rentenpunkte erst mit dem vorgezogenen Renteneintritt hinzugerechnet oder mit dem Zeitpunkt der Einzahlung und somit Auswirkungen auf die Höhe einer Erwerbsminderungsrente? Die ich auch nur mit meinen Vorstellungen also kein Wissen beantworten kann. Demnach ist es richtig, wie Du schon gesagt hast, dass man mit der Einzahlung Rentenpunkte erwirbt.

Und die Anzahl der insgesamt erworbenen Rentenpunkte bis zum Eintritt der Erwerbsminderung ergibt ja zusammen mit der Anzahl der Jahre, in denen eingezahlt worden ist, einen Druchschnitt. Dieser wird dann hochgerechnet für die noch fehlenden Jahre. Meiner Meinung nach sollte sich die Einzahlung auch auf eine Erwerbsminderungsrente auswirken.

Aber zur Sicherheit wäre diese Frage besser bei einer Rentenberatung aufgehoben. Oder aber in einem spezialisierten Forum s. Der Zeitpunkt der Einzahlung entscheidet: Also, wenn ich meine Abfindung am Elster wird mir helfen, das durchzuspielen…..

Für die steuerliche Betrachtung gilt in der Regel das Ablussprinzip, d. Was also in bezahlt wird, kann auch in für die Steuern geltend gemacht werden. Welche Überlegung steckt dahinter? Falls ich gesundheitlich anspruchsberechtigt bin, wäre die dann höher! Ist der Betrag für schon bekannt? Mit Elster habe ich ja nur den durchspielen können, da kam mein BreakEven auf Danach gibt es in meinem Fall keine Minderung der Steuer mehr.

Soweit meine Recherchen ergeben: Der Höchstbeitrag ist Bemessungsgrenze , West: Bestätigt also deine Zahl. Ich habe am Derzeit beantrage ich eine Anerkennung zur Schwerbehinderung und es ist nicht ausgeschlossen bis sogar eher wahrscheinlich, dass mein Arzt nächstes Jahr nach der Aussteuerung der Krankenkasse mir rät eine EU-Rente zu beantragen.

Wenn ich nun noch eine höchstmögliche Einzahlung in die Rentenkasse vornehme, würde ich im ersten Schritt einen Teil Steuern auf die Abfindung sparen. Zahlt die DRV z. Schwerbehinderung ist für eine EU-Rente erstmal irrelevant.

Viel Glück beim EU- Rentenantrag. Spontan hätte ich die Frage so ähnlich wie Robben beantwortet. Beim näheren Hinsehen und überlegen kommen mir da aber Bedenken. Denn schauen wir uns doch einmal die Formulierung an: Um es gleich zu sagen: Ich kann die Frage nicht beantworten. Aber man kann sich leicht denken, dass es verschiedene Antworten geben kann.

Die schlechteste davon wäre: Mit dem ersten Tag der Krankschreibung. Und selbst da könnten wie von Robben schon erwähnt ein zurückliegendes Datum eingetragen sein. Ich gehe jetzt mal zur Rentenberatung und kläre mal wie das mit der Einzahlung überhaupt geht. Gibt es auch einen Rechner im Internet, der mir die Steuerersparnis anzeigt, nach Eingabe von ein paar Eckdaten?

Oder muss ich das mit mit einer Steuer-CD simulieren? Meine Frau ist seit April krank geschrieben. Seit Oktober ist sie aus der Krankengeldzahlung gefallen. Es geht daher um den Beginn der Rente. Und dieser wird im Bescheid festgestellt und kann evtl. Das hängt dann aber wohl wieder davon ab, was beantragt wurde. Im vorliegenden Fall wahrscheinlich das Datum, zu dem die Krankengeldzahlung eingestellt worden ist. Auch für die Einzahlung in die Rentenversicherung muss übrigens ein Antrag gestellt werden!

Ich würde daher schnellstens! Ich gehe aber davon aus, dass es für eine Einzahlung zu spät ist. Zumindest dann, wenn die EU-Rente genehmigt wird. Und vor diesem Bescheid wird wohl auch der Antrag auf Zuzahlung nicht bearbeitet werden.

Schwieriger ist die Festlegung eines Datums für den Eintritt der Erwerbsminderung, wenn die vorliegenden Daten keine sichere Einschätzung der medizinischen Konstellation zulassen, z. In der Praxis wird dennoch sehr häufig der Zeitpunkt des Reha-Antrags genommen, zu der in der Regel die Krankenkasse auffordert. Dann wird der Rehaantrag ungedeutet in einen Rentenantrag.

Die ursprüngliche Intention war und ist, die früher in Rente zu gehen oder die Altersrente meiner Frau aufzubessern. Ich habe mir auch noch einmal den Rentenantrag, den meine Frau gestellt hat, angeschaut. Im Anhang wird nach der Ursache und nach einem Datum gefragt, seit wann man sich selbst für erwerbsgemindert hält. Dort wurde April eingetragen, d. Nach den Hinweisen und Erklärungen von Euch beiden scheint aufgrund des gesamten Timings es wohl eher ausgeschlossen zu sein, dass eine Sonderzahlung auch die EU-Rente erhöhen könnte.

Hallo Achim, leider lese ich erst jetzt Deine Frage und die bereits erfolgten Antworten. Bei mir ist dieses Thema insofern auch im Sande verlaufen, da ich zum Rentenberatungstermin so schlecht dran war, dass ich ihn absagen musste. Vorher las ich bereits über diese erforderliche Antragstellung zur Sonderzahlung, Da es mir auch um die Steuerlastsenkung in ging aufgrund Abfindungszahlung wäre mein Antrag mit Sicherheit dieses Jahr nicht mehr bearbeitet worden und die Steuer dieses Jahr nicht mehr abzuwenden gewesen.

Darüber hinaus hatte ich ebenfalls den Gedanken, dass, falls eine EU-Rente im kommenden überhaupt Jahr bewilligt würde, diese möglicherweise rückwirkend und zeitlich vor meinen Sonderzahlungstermin festgelegt werden könnte.

Damit hätte ich dann gar nichts gewonnen. Im angenommenen ungünstigen Fall würde die Sonderzahlung auf meine normale Altersrente angerechnet und wer weiss wie hoch bis dahin die Versteuerung und die Sozialabgaben darauf ausfallen — den Erlebensfall erstmal vorausgesetzt. Ich hatte eigentlich das ganze Jahr schon dran gedacht unabhängig von einer zu erwartenden EU-Rente und die Sonderzahlung als Möglichkeit auch bis zum Ende des Jahres herausgeschossen.

Leider war ich nicht tief genug im Thema und wusste daher nicht, dass man einen Antrag dafür stellen muss…. Ich will mich mal anstrengen, den nicht eingezahlten Betrag auf andere Weise lukrativ anzulegen.

Wobei ich dazu noch keine tolle Idee habe. Interessante Überlegungen und Kommentare, die ich mit Spannung lese. Wenn Liquidität nicht im Focus steht, man seine Ehefrau versorgt haben möchte und das Zinsniveau unverändert bleibt, eine allemal interessante Variante …..

Wer den Spitzensteuersatz bei der Einkommensteuer zahlen muss, für den ergibt sich aus der Abfindung mit Fünftelungregelung kein Vorteil. Zumindest dann nicht, wenn auch nach Fünftelung immer noch der Spitzensteuersatz übrig bleibt.

Bei beliebig hoher Abfindung und sonstigem zVE ist sie egal. Die Finanzbeamten werden dann aber noch mal sehr genau drüberschauen…. Dies wird sich — sofern die Zinsen in der Eurozone auf niedrigem Niveau verharren — so schnell auch nicht ändern. Und für die gesetzliche Rentenversicherung stehen die Prognosen für die kommenden Jahre gut. Bis können Anleger mit stabilen Beitragssätzen und Rentenzahlungen rechnen.

Denn von an sind die guten Jahre in der Rentenversicherung vorbei. Die Beitragssätze werden — wenn sich die Babyboomer in den Ruhestand verabschieden — steigen, das Rentenniveau wird sinken. Einzahlungen in die gesetzliche Rente werden dann unattraktiver. Lebensjahr an zusätzliche Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen und so eine Rentenminderung bei einem möglichen früheren Renteneintritt, etwa mit 63 Jahren, ausgleichen. Wer vom Arbeitsleben mit 63 Jahren nicht genug hat und bis zur Regelaltersgrenze weiterarbeitet, erhöht mit den zusätzlichen Zahlungen seine endgültige Rente.

Ermöglicht wird dies durch das Flexirentengesetz, das zum 1. Juli in Kraft getreten ist. Ein Urteil des Bundesfinanzhofs hat nun das Augenmerk auf eine schon seit bestehende Möglichkeit gelenkt, wie Arbeitnehmer, die eine Sonderzahlung erhalten, mit Ausgleichszahlungen in die gesetzliche Rentenversicherung Steuern sparen können.

Bedingung ist allerdings, dass sie früher in Rente gehen wollen. Das oberste deutsche Finanzgericht stellte am Einen kleinen Hinweis möchte ich dazu noch geben: Hoffentlich haben das alle Anderen auch so betrachtet. Derzeit wäre dafür ein Kapitalstock von ca. Also bei Neuaufbau , plus ggf. Sollte ich das verpasst haben , müsste ich dann ggf. Bei untenstehender Betrachtung , habe ich dann mal ein max. Steht mir in 2 Jahren bevor, solange mache ich noch Theoriestunden… Ich plane, bis Juli 45 persönliche Entgeltpunkte pEP anzusparen, soweit nicht schon vorhanden.

Durch Nutzung der Sonderausgaben Altersvorsorge bis zum Limit. Netto aufs Konto gezahlt. C Wie kann ich die am besten zahlen??? Die können ja dann später , sich auch noch was von den Renten sollte ich doch mal Zuviel Rente haben , was ich pers. D Wann am besten zu bezahlen???

Somit kann ich jedes Jahr , mein zvE Im best. Bei der Aussage von Hr. Vermutlich werden deshalb durch Hr. Siepe , Einschränkungen bereits nachgeliefert , s. Smartinvestor Daher ist m. Insbesonder in Hinsicht auf das Altersvermögen. Die neueste Untersuchung Ruhruni , lt. Hallo Det, bei mir ist das einfacher: Bei der Abfindung kommen noch ein paar dazu dann aber zu ca. Auskunftantrag an die DRV ist gestellt, mal sehen, wie lange die Antwort braucht….

Natürlich ist mir klar, dass sich diese ergeben, wenn man 45 Jahre ein Durchschnittseinkommen hatte. Aber das als Ausgangspunkt für weitere Detailplanungen zu erklären, verstehe ich nicht.

Warum sollten gerade diese 45 Punkte ein sinnvolles Ziel sein? Es macht doch viel mehr Sinn, sich einmal über eine voraussichtliche Rentenlücke Gedanken zu machen. Das ist je nach Situtation nicht so ganz einfach speziell in jungen Jahren , aber nur dann kann ich doch entscheiden, ob und wieviel da noch zu ergänzen ist. Ob mit GRV, priv. Und als Endergebnis könnte dann ggfs.

Aber doch nicht am Anfang der Überlegungen. Klappt schon ganz gut. Wenn es Dir Spass macht , völlig i. Trotzdem , ein Inflationsverlust , wenn vorher bei Null , rentierlich.

Tja Peter , ich sehe es irgendwie auch ein wenig anders. Benötigete k dann da zuzuführen Bereits erledigt , plus ggf. Um aber einen Vergleichsrentner abbilden zu können oder auch ggf. Insbesondere auf EK-Steuer Sicht. Okay — ich danke euch für die Erklärungsversuche. Vielleicht sollten wir es damit belassen und dies nicht in eine endlose Diskussion enden lassen, die am Ende doch die meisten Leser nur langweilen wird und vom eigentlichen Thema hier wegführt.

Insofern sind aber die unterschiedlichen Ansätze einmal ganz hilfreich, um andere Leser bei ihren eigenen Überlegungen ein paar Inputs zu geben. Plus UN Beteiligungen ca. Wenn dann davon ca. Vielen Dank für die tollen Tipps. Mein Arbeitsverhältnis endete am Ich möchte einen Tipp meines Steuerberaters weitergeben. Als Leihe kann kann mittels moderner Steuersoftware eigene Simulationen durchführen um zu optimieren.

Diese Software berücksichtig alle Regeln inkl. Das Arbeitslosengeld, die Abfindung und die Ausgleichszahlung für Rentenabschläge müssen korrekt eingegeben werden und mittels einer Simulation wird die Erstattung ermittelt.

Man kann dann verschiedene Optionen z. In meinem Fall wird die Ausgleichszahlung komplett durch die Steuererstattung bis zu einem Betrag von Das ist besser als Rürup und andere Geldanlagen. Dieser Betrag erscheint auf Anlage N in Zeile Die einbehaltene Lohnsteuer in Zeile 11 und der einbehaltene Solidaritätszuschlag in Zeile 12 — Ausgleichszahlung für Rentenabschläge: Dieser Betrag erscheint auf dem Mantelbogen in Zeile Okay… der Tipp ist jetzt zwar nicht sooo spektakulär.

Sage ich fast in jedem dritten Kommentar zum Thema Steuern, dass man sich dass alles selber einmal durchrechnen sollte. Und das geht sogar kostenlos mit der Elster-Software. Eine Frage zum Rechenbeispiel: Die habe ich doch bereits durch Beiträge erreicht. Ich bin bis dato immer davon ausgegangen, dass sich der Ausgleichsbetrag auf die fehlenden Entgeltpunkte bis zur Regelaltersrente bezieht. Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass der Regelbetrag gar nicht erreicht werden kann? Besten Dank für eine kurze Rückmeldung.

Sie haben das im letzten Satz schon richtig erkannt: Wer die vorzeitige Rente in Anspruch nimmt, muss im Prinzip mit zwei Faktoren rechnen, die die Rente kürzen:.

Man gibt in dem entsprechenden Antrag den gewünschten Zeitpunkt der Rentenzahlung an. Bei der Berechnung, wie hoch der Rentenabschlag zum beabsichtigten Rentenbeginn voraussichtlich sein wird, werden dann auch weitere fiktive Beitragszeiten für die künftigen Monate bis zum beabsichtigten Rentenbeginn prognostisch mit einbezogen.

Voraussetzung ist aber, dass im Monat, in dem der Antrag auf die besondere Rentenauskunft gestellt wird, für den Versicherten entweder Pflichtbeiträge zum Beispiel aufgrund einer abhängigen Beschäftigung, einer selbständigen Tätigkeit oder wegen des Bezugs von Sozialleistungen oder freiwillige Beiträge gezahlt werden.

Bei versicherungspflichtigen Arbeitnehmern wird dabei das vom Arbeitgeber im Antrag bescheinigte derzeitige beitragspflichtige Arbeitsentgelt bis zum vorgesehenen Rentenbeginn berücksichtigt. Liegen dazu keine Angaben vor, wird von den durchschnittlichen monatlichen Entgeltpunkten der Beitragszeiten des Kalenderjahres ausgegangen, für das zuletzt Entgeltpunkte, zum Beispiel auch für freiwillige Beiträge, ermittelt werden können.

Habe mich zu einer Ausgleichszahlung wegen vorzeitiger Inanspruchnahme einer Rente entschlossen. Oder ist der Abschlag in die Höhe des zu zahlenden Betrages bereits einkalkuliert? Ein vollständiger Ausgleich hätte mich über 40k gekostet. Bei der Hälfte davon ergiebt sich bei meiner Steuererklärung eine vollständige Refinanzierung durchs Finanzamt! Der Abzug wegen vorgezogenem Rentenbeginn wird dadurch nicht verändert.

Du müsstest eigentlich eine Bescheinigung über die Einzahlung bekommen haben. Ja Danke für die Antwort. Das Schreiben habe ich bekommen. Das Ergebnis überraschte die Beraterin selbst zwischendurch hat sie mehrmals in den entsprechenden Steuergesetzen nachgesehen! Zur Absicherung war ich noch beim Finanzamt dort wollte man meine Unterlagen nicht einmal anschauen. Einzig der Tip wenn sich das Ergebnis des Steuerberaters und des Wiso Steuerprogramms decken könne es ja nicht falsch sein!

LVAs gibt es schon seit über 13 Jahren nicht mehr. Okay, mal im Ernst: Die Bearbeitungszeiten der DRV sind tatsächlich manchmal extrem lang und ich empfinde das als einen unhaltbaren Zustand! Das ist schon korrekt und völlig in Ordnung. Dazu gibt es ja Steuerberater. Wenn die dann unfähig sind, hilft wohl nur, sich einen anderen zu suchen. Hardy hat das zwar schon richtig gesagt, aber hier noch einmal etwas deutlicher: Ja, auch die zusätzlich erworbenen Rentenpunkte unterliegen natürlich!

Aber wenn das ohnehin durchs Finanzamt finanziert wird, würde ich mir über solche Feinheiten keine Gedanken machen. Mit dem Zugangsfaktor wird der Abzug für den vorgezogenen Rentenbeginn ja bereits in den Betrag der Ausgleichszahlung eingerechnet. Solange der im Antrag genannte Rentenbeginn nicht verschoben wird, erfolgt somit keine weitere Kürzung der zusätzlichen Rente.

Peter , folgender kleiner Gedankengang , durch suchenwi und Haralds Frage bzgl. Wäre ja auch eine Variante der Verlagerung dieser unpassenden Einkünfte. Also erst Berufständisches Versorgungswerk mit AG Anteil weiterfüllen lassen , dann die Möglichkeiten im Angestelltenverhältnis Teilzeit in der GRV mit den möglichen Flexi Zusatzfüllungen ausschöpfen , alles was darüber nicht abgefrühstückt werden kann , über Rürup wegzubügeln.

Oder wie würdest Du das sehen??? Ich glaube das könnte ja auch ein Weg sein , um nochmal voller Tatendrang , in das Berufsleben mit ca.

Das könnte doch eine Möglichkeit sein , oder????? Insbesondere wegen der Hochzeitsreise!!!!! Ich habe am Ende völlig den Faden verloren und mich gefragt: Ehrlich gesagt, habe ich maximal die Hälfte verstanden. Es wäre vielleicht einfacher, wenn Du nicht alles zusammen betrachten würdest und die Punkte einzeln klären würdest.

Aus meiner Sicht sollte es nicht das einzige Argument sein, aber ohne dem würde ich es auch nicht machen. Beiträge eines Arbeitgebers mit in diesen Maximalbetrag einfliessen. Auch der Vertrag mit der GRV.

Wenn man da dann mal länger darüber nachdenkt , könnte sich halt die Förderquote , ggf. Da könnten ja dann ganz merkwürdige Konstellationen entstehen Nicht einzeln geprüft , aber m. Oder der andere ist bereits in Rente , hat aber noch zusätzlich soviel Einnahmen , das die Steuer auch die Einzahlung des Ehepartners mitsubventionieren würde , oder , oder , oder ……….. Ein weites Feld tut sich auf!!!

Beide Pflichtversicher , dann kann , wie es z. Also eigener Leistungsbezug aus Versicherung ohne eigenen Rechtsanspruch bei gleichzeitigen Vorliegen eigener Ansprüche aus Rürup Wird zumindest m.

Oder hast Du da andere Kenntnisse????? Oder sind da deiner Meinung nach , irgendwelche Gedankenfehler????? Zu A Richtig, für können maximal Es zählen nur die Summen. Zu D2 Dein Einwand ist richtig. Ausgleichszahlungen für Rentenabschläge kann man auch als Pflichtversicherter leisten.

Alles was als Basisversicherung zählt, ist steuerlich gleichberechtigt. Zu D4 Das Thema Witwen- bzw. Witwerrente wäre mehr als ein eigenes Kapitel wert steht bei mir auf der ToDo-Liste. Würde hier aber wohl den Rahmen sprengen.

Meine im obigen Beitrag ausgerechneten Summe von ca. Allerdings hätte ich wohl nicht mehr einzahlen können. In einer Rürup-Versicherung hingegen könnte man auch Bei Eheleuten , bin ich da so auf etwa 60 bis 70k p. Brutto gekommen , um den maximalen Förderbetrag bei ca.

Null EK-Steuer von der vorgelagerten in die nachgelagerte Verst. Oder würdest Du das anders sehen??? Und um da dann so ca. Einkommen könnte es in etwa passen, wenn es Dein Ziel ist, keine Steuern zu zahlen. Am effektivsten in der Einsatz am oberen Ende. Und ich will noch einmal erwähnen, dass die Beiträge zur RV, die für einen pflichtversicherten Angestellten gezahlt werden, die maximale sinnvolle Einzahlung reduzieren.

Wer 70k an Brutto-Einkommen hat, hat bereits ca. Daher verstehe ich auch immer nicht so recht , die Fragen in den Finanzblogs , wie am besten Geld für die Altersvorsorge angelegt werden kann.

Und somit hat doch m. Die Förderquote ist jedenfalls m. Meine Überlegung hierzu ist die analoge Versteuerung zur Abfindung. Mein Arbeitgeber prüft derzeit. Eine Anrufungsauskunft bei Finanzamtist in Arbeit. Kann mir jemand hierzu sachdienliche Hinweise geben? Ansonsten werde ich die bisherige steuerliche Absetzbarkeit vollumpfänglich bei meiner Steuererklärung nutzen.

In der Tat eine recht interessante aber weitgehend unbekannte Möglichkeit, steuerfreie Einzahlungen in die gesetzliche Rentenversicherung vorzunehmen. Im ersten Teil werden die Aufstockungszahlungen des AGs im Rahmen einer Altersteilzeit geregelt und dabei geht dann der Nachsatz ein wenig unter. Von daher meine Einschätzung: Prinzipiell möglich, ob man dies mit dem Arbeitgeber vereinbart bekommt, dürfte eine andere Frage sein und aufgrund der wohl sehr seltenen Anwendung u.

Wie dies im Einzelnen vom AG durchzuführen ist, kann ich leider nicht beantworten. Wenn dann der AG das organisatorisch auf die Reihe bekommt, wäre das aus meiner Sicht eine Vorgehensweise, die ich auf jeden Fall wahrgenommen hätte, wenn es mir seinerzeit bewusst gewesen wäre. Es wäre sicher interessant, hier einmal von den weiteren Erfahrungen eine kurze Rückmeldung zu lesen! Danke für Ihre erste Einschätzung,die mich in meinem Tun und Handeln ermuntert hat.

Ihrer Bitte komme ich gerne nach und werde meine Erfahrungen in diesem Forum fortschreiben,sofern es von allgemeinem Interesse ist. Ich versuche durch den Steuerdschungel durchzusteigen.. Ich möchte nun gerne in einem Steuerprogramm die Daten erfassen und verschiedene Szenarien durchspielen und vergleichen. Ich gebe hier mal fiktive Werte an: Bruttoverdienst in Zeile 3 2. Müssen noch mehr Eintragungen dazu gemacht werden? Vielen Dank im voraus P.

Tja, wie ich oben schon geschrieben habe: Es ist ja schon schön, wenn sich der Arbeitgeber überhaupt dazu bereit erklärt, denn ich gehe einmal davon aus, dass dort eine ähnliche Unkenntnis herrscht. Und selbst mit einer Auskunft des FAs wird man in der Lohnbuchhaltung nicht viel weiter kommen, da ja die Abrechnungssoftware mit den entsprechenden Vorgaben versorgt werden muss. Wenn die Software und der Bediener diese Regelung korrekt berücksichtigen, wird am Ende auch das Ergebnis herauskommen, das dem FA gefällt.

Soweit ich das gerade überblicke, müsste für die Betrachtung der Steuer dasselbe Ergebnis herauskommen. Oder vielleicht doch einmal ein paar Euros investieren und diese Aufgabe einmal an einen Steuerberater weiterreichen?

Eine Anfrage bei Finanzamt erscheint hier geboten. In diesem Fall empfehle ist ein Antrag auf Erteilung einer verbindlichen Auskunft gem. Ist allerdings nicht kostenlos. Zwar warte ich nach Abfindungszahlung und Ausgleichszahlung in noch auf die Jahresbescheinigung meines alten AGs, aber ein Kollege hat zum steuerlichen Handling folgendes Dokument hier gefunden: Interessant Seite 8, Mitte: Werden darüber hinaus steuerpflichtige Beiträge zum Ausschluss einer Minderung der Altersrente gezahlt, sind diese an die gesetzliche Rentenversicherung abgeführten Beiträge als Sonderausgaben abziehbar und deshalb unter Nummer 23 a zu bescheinigen.

RV und kommen damit in der Steuererklärung in Zeile 4. Nun betrifft das Schreiben das Kalenderjahr Keine Ahnung, ob damit meine Steuererklärung in für beschrieben ist. Unsere HR sind eher überfordert bei solchen Fragen…. Aus meiner Sicht ist die Anweisung bzgl. Wenn Eure HR sich überfordert sieht, gibt es da keinen Steuerberater, der die Firma berät und da ggfs.

Um fair zu sein, liegt das Problem derzeit beim beauftragten Dienstleister, der es nicht schafft, die BMF Vorgaben in seiner Software abzubilden. Für ff gibt es ein analoges BMF Schreiben: Daran scheitert es nämlich oftmals schon bei viel alltäglicheren Gegebenheiten. Wird Ausgleichszahlung im Rahmen einer Abfindung geleistet gilt mit Einführung der Flexirente ab dem Das wurde an anderer Stelle entschieden, liebe Freunde.

Genau dies ist der Nachteil wenn man als kleines Land eine eigene Währung hat und deshalb brauchen wir einen starken Nord-Euro oder Nord-Franken. Dieses Verfahren hat er bereits in den 70er Jahren zum ersten mal getestet.

Bei einem kleinen, vom Krieg gebeutelten, völlig wehrlosen, armen Land was keiner kennt: Natürlich, das war doch alles schon vorbereitet und abgesprochen, das Treffen stand schon lange fest. Ich hatte dich vorher komentiert, dass das einzige Ziel für den sog. Gipfel nur sein kann Bedingungen zu schaffen, dass alle Flüchtlinge direkt legal nach Deutschland kommen.

Das kann man doch vorhersagen. Das war dich glasklar. Ich hatte nur dabei geschrieben, dass es eben die Frage ist, ob Seehofer darauf eingeht. Das ist doch alles vollkommen simpel, weil logisch. Wir müssen uns eben selber helfen. Warum kein einziges auf diese eklige Grinsekuh, die halb Europa terrorisiert? Das verstehe ich nicht. Und die ganzen Wirtschaftsheinis, die ihr zur Seite springen? Was sind das für Verbrecher? Die linke Merkel will Deutschland zerstören durch destruktive Zuwanderung.

Jetzt will sie es nur besser verkaufen, besser lügen und verschleiern. Die Lügenmedien machen natürlich gerne mit bei diesem Schurkenstück. Wer hinter Merkel steht? Sie beteiligen sich an Völkermord an den Deutschen, so sehr hassen sie uns. Die sind alle unsere Feinde, sonst gar nichts. Die sind nicht unsere Freunde. Wir haben keine Freunde mehr und kriegen nur welche zurück, wenn wir uns selber helfen gegen die Ekel-Fettqualle aus dem Osten.

Das ist nicht das Problem. Nichts davon behindert irgendjemanden, hinter die Kulissen zu sehen. Es sind die Kulissen, die Leute daran hindern, hinter die Kulissen zu sehen! Das ist die Matrix. Es besteht ja eine regelrechte Besessenheit, jede missliebige Person oder Gruppierung, von Frau Merkel über die Antifa bis zu sämtlichen Moslems, von damit gleichzusetzen. Das ist eine regelrechte Obsession. Und unsere EU-Nachbarn klatschen dazu.

Aber ich möchte nicht noch mehr Russen usw. Ist eh schon schlimm genug hier. Sorry, so sieht das für uns aus. Wenn der deep state, der allein in D agiert, euch so einschüchtert, dass sogar Orban des Teufels Hand küsst… was sollen wir da denken? Auch die bisherigen Beschlüsse wurden nie von einer Mehrheit gefasst, sondern von einer sehr kleinen Minderheit.

Die Mehrheit wäre schon längst für den Rauswurf, und eine riesige Mehrheit würde ihn zumindest tatenlos hinnehmen und allenfalls ein bisschen rumschimpfen. Aber die Mehrheit hat nichts zu melden. Sie ist unfähig, Beschlüsse zu fassen. Und rauszufinden, wer uns derzeit regiert, wäre vielleicht mal ein guter Anfang. Frau Merkel ist es nicht und Herr Honecker ist es auch nicht.

Glaub ich nicht, ich glaub, die sind hier nur eingefallen, weil die genau wussten, hier gibt es keine Gegenwehr, ist ein besiegtes Land und viel Kohle über sehr sehr dunkle Nazitemplar und CIA-Stillhalte-Kanäle und so zu verdienen und Brutalo-Moslems und Brutalo-Russen kann hier keiner was in Bezug auf Menschenhandel und OK.

Also die Brutalo-Russen-Zuhälter schicken ihre dämlichen Hühner nur deshalb auf den Strich hier, weil das dt. Animeaz Ja, mittlerweile bin ich so eingestellt.

Die einzigen, die verdient hätten, nicht rausgeschmissen zu werden, wären für mich die Gastarbeiter von vor , inkl. Es ist Babylon hier mittlerweile, nicht mehr D. Davor waren wir noch sozusagen unter uns. Ich finde es eine Frechheit, wenn Polen oder Osteuropäer morgens in der Bahn lautstark in ihr Telefon labern in ihrer Sprache und alle anderen natürlich auch. Anständige Menschen sind willkommen, aber gerade aus Osteuropa nicht Ungarn, von dort kenne ich nur anständige Leute kamen Leute, die uns beklauten, über den Löffel balbierten oder sonstwie feindselig gegenüber waren.

Ich habe den Idioten nichts getan. Ich bin nur zufällig deutsch. Und diese kriminellen Abzocker haben in meinem Land nichts verloren. Ich ignoiere schon seit langem ihre Kommentare komplett. Was bilden die sich eigentlich ein, sich in unserem Land breitzumachen, eins der dichtbesiedelsten Länder überhaupt?

Was veranlasst die, zu denken, sie könnten sich hier breitmachen und den Deutschen ihren Lebensraum wegnehmen? Doch nur, weil die wissen, wir haben einen Krieg verloren. Es sind Leichenfledderer oder etwa nicht?

Sie meinen, wir sind wehrlos und darum kommen sie alle her und wollen noch die Reste plündern. Sie haben kein Herz für die dt. Menschen und keine Sympathie. Warum sollte ich also Sympathie für diese Leichenfledderer haben? Würde sie das tun, könnten sich die Patrioten ja wehren. Seit 5 Jahren oder so versucht sie daher hier sämtliche Patrioten zu degradieren, deren Widerstand ins Lächerliche zu ziehen und mit Zwang durch ihre bissigen Dackel diese zu veranlassen, sich vor ihr in den Staub zu werfen.

Jemand sollte die einfach in die Klapsmühle bringen und dann is gut. Genauso wenig wie wer sich vor dir in den Staub wirft oder nicht oder worüber die Patrioten lachen oder nicht.

Das wäre fatal für die meisten EU-Länder. Aber hauptsächlich in der Flüchtlingsangelegenheit sind alle anderen darauf bedacht, sich aus dem Fahrwasser zu ziehen.

Mit viel Geld wird die Raute hier und da ein kleines Abkommen ausgehandelt haben. Exodus aus Venezuela — die nächste Völkerwanderung! Ich habe hier eigentlich genug gepostet, dass Ungarn für Deutsche kein Problem sind, kein Widerstand mit Einwanderung mit Arbeit oder vorübergehender Einwanderung derselben hier besteht.

Das hat aber mit dir nichts zu tun. Weder du noch andere anständige Polen können was für diese Leute. Da kommt dann natürlich immer einer, der meint, ja, aber ich hab einen Kumpel aus der Türkei und so… darum geht es nicht. Es geht darum, dass Deutsche aufhören müssen, sich auf Ausländer zu verlassen und sie müssen anfangen, für ihr Land einzustehen, genauso, wie es die Ungarn machen.

DAS ging ja schnell, eben noch in Malta und jetzt schon in Berlin? Besessen davon, dass nur ihr Dünkel etwas gilt. Und der Dünkel der Einheimischen nichts zu gelten hat. Es geht hier um geheime Sonderflüge, die in keinem Flugplan stehen.

Es geht um Sonderzüge voll mit Asylanten, geht um extra von der Verräterregierung gecharterte Busse! Informationen über diese Bewegungen können nur von Insidern kommen, denn es würde geheim geplant und durchgeführt.

Gegen den Versuch, das Volk auszutauschen, darf jeder Deutsche vorgehen. Der Tyrannenmord wird nur wenigen möglich sein.

Wenn es um Leben und Tod für unser Volk geht, darf man nicht kleinmütig sein. Ein Flugzeug voll mit Asylanten und deutschem Pilot als Verräter ist genausoein feindliches Objekt wie ein Asylantensonderzug mit einem verräterischen Lokführer.

Wann der Deutsche den Aufstand probt, steht in den Sternen. Sie hätte verdient, zu hören: Aber leider würde sich dann auch nicht viel ändern. Deswegen sage ich, viel Geld und gute Worte bestimmen dieses Spiel. Forints … durch den unzufriedenen deep state dafür bestimmt, die über mehrere Jahre durch Schweiss erreichten Ergebnisse der Ung. Wirtschaft zu ruinieren oder: Mehr geht da doch gar nicht.

Natürlich haben die sich rückversichert, bevor sie einen Go at Merkel hatten. Ich bin überzeugt, es wird auch nicht mehr lange dauern, bis die Tusse fällt. Fällt sie allerdings nicht bald, könnte es sehr blutig werden in Dschörmoney. Nicht nur daher, sondern auch heute wieder, hat diese Nuada-Trollin gezeigt, dass es ihr vor allem um eins geht: Sie ist ein verachtenswertes Individium.

Animaesz Würde es denn eine Lösung geben, wenn die Raute weg wäre? Es gab ein paar Deutsche, die schrieben, nun wüssten sie, wohin sie nicht auswandern würden… aber sonst… es ist einfach deprimierend. Gastarbeiter und erste recht keine Auswanderer aus Ungarn nach DE. Uns hatte die Bedrohung belastet, dass sie mit der Umsiedlung von Migranten von den zu schaffenden Flüchtlingslagern in die europäische Staaten beginnen würden. Wir haben es geschafft, diesen Vorschlag abzuwehren und konnten unseren eigenen Vorschlag durchsetzen, der klar stellt, dass niemand von den zu schaffenen Flüchtlingscamps in ein Land umgesiedelt werden kann, bevor dieses Land zugestimmt hat.

So wird Ungarn kein Immigranten-Land. Ungarn wird ein ungarisches Land bleiben. Ungarn, Polen, Slowakei, Tschechische Republik haben somit ihre Positionen bekräftigt, keine Einwanderungsländer werden zu wollen.

In HH besteht Nachtflugverbot. Das wurde hier bei pi alles ausgiebig durchgekaut. Nur das kann man unter den entsprechenden Internetforen selber verfolgen. Was Züge und Linien-Busse angeht: Die sind — in Kurzfassung — staatlich finanziert. Der private, nicht staatlich finanzierte Fahrer im Flixbus ist das ärmste Schwein und wenn rundum Da gibt es nichts dran rumzudrehen: Man sollte das mal Bill Gates schmackhaft machen: Ohne Ausnahmen oder juristische Optionen.

Und niemand kommt ohne Papiere ins Land. Eine Nivellierung der Leistungen auf dem Niveau Bulgariens wäre wünschenswert. Wie die Nachfrage künstlich stimuliert wird ist etwas, was die gleichgeschalteten Medien nicht berichten.

Abenteurer aus der ganzen Welt wollen ins deutsche Sozialsystem. Trotzdem finde ich sie inspirierend und sie regt zum Nachdenken an. Ich sehe Nuada nicht als Troll. Seehofer hatte doch demonstrativ schon sich mit Orban getroffen.

Juli will er vor Mutti nicht einknicken… nicht mal aus Respekt… respektieren ist nichts mehr an ihr. Und umgekehrt möchte ich doch auch bitte in Ungarn respektiert werden und nicht als jemand wahrgenommen werden, der den Ungarn das Essen vom Teller klaut oder deren Hab und Gut. Darüber haben wir schon oft gesprochen hier und da bin ich mit dir einer Meinung.

Ich kann als Deutsche allerdings kaum was dafür, was die Merkel-Bitch mit unseren Wirtschaftsbossen sind die deutsch oder nicht? Nun Russen sind grausam und beuten ihr Volk aus, das wissen wir und seither geht es den Deutschen und Ungarn trotz Mauerfall eben genauso.

In keinem internationalen Konzern wird in der Nacht bis Soviel Kaffee gibt es gar nicht auf der Welt. Meetings beginnen um Abreise so um Meetings beginnen ebenso, evtl. Sie labert viel, aber liefert nicht. Würde das ein wirklicher Patriot machen? Wirkliche Patrioten halten eher zusammen und es ist auch egal, wenn einer oder mehrere nicht den Wissensstand haben, den man selber hat.

Das nutzt ein anständiger Deutscher jedenfalls niemals aus. Sonst wäre man ja wie Merkel. Ich schon und viele andere hier auch. Allein den Leuten das Lachen verbieten zu wollen, Merkel zu verteidigen Nuada wird gaaanz böse, wenn jemand schreibt, Merkel sei dumm und schreibt dann hanebüchenen Unsinn oder wie hier, gleich dazwischen grätschen zu wollen, um zu spalten.

Nach Brand in Asylheim — Polizei nimmt Verdächtigen fest Die Polizei hat nun einen 43 Jahre alten Tunesier festgenommen, der im Verdacht steht, das Feuer vorsätzlich gelegt zu haben. Wie die Beamten berichten, soll der Mann kurz vor Mitternacht in seinem Zimmer zunächst randaliert und wenig später Papier sowie Bekleidung angezündet haben.

Zwei weitere Bewohner, die den Rauch bemerkten und die Flammen im Zimmer des Jährigen sahen, reagierten sofort und konnten das Feuer weitestgehend löschen.

Der Tatverdächtige ergriff die Flucht. Er wurde wenig später von der Polizei in der Nähe der Unterkunft festgenommen. Die Feuerwehr Esslingen, die mit sechs Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften ausrückte, musste noch kleinere Glutnester bekämpfen.

Bis auf die Männer, die das Feuer löschten, hatten alle anderen Bewohner das Gebäude verlassen. Sie konnten später wieder in ihre Räume zurückkehren. Den Gebäudeschaden schätzt die Polizei auf mehrere tausend Euro.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart wurde der Jährige einem Haftrichter vorgeführt, der ihn ins Gefängnis schickte. Das Zimmer ist komplett ausgebrannt und wenn die anderen Bewohner und der Hausmeister das Feuer nicht bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln am Ausbreiten gehindert hätten, wäre möglicherweise das ganze Haus abgebrannt.

Und falls sie unter Notdrang stehen sollte, finden sich dort garantiert auch jede Menge Freiwillige. Ehmm… sag mal, was du denkst —— Das zeigt genau auf, was ich in meiner Umgebung erlebt habe. So bescheuert das auch klingt. Ist aber nun mal so. Ich war nicht enttäuscht. Ja, viele Idioten möchten gern hoffen, dass Seehofer Ernst macht und die Willkommenskanzlerin endlich weg vom Fenster ist. Diese Menschen sind krank!!!

Daran ist gar nichts verwerflich. Ich war nur entsetzt über die Szenerie vor Ort at Cala Ratjada. Ist ja wurscht, wer gewonnen hat. Wenn nicht, dann wird es echt allmählich sehr schlimm hier in D. Globalist Agenda Watch haben die Globalisten nun 2 Möglichkeiten: Sie werden das Merkel-Regime relativ schnell und unblutig de-installieren.

Leider sieht es nach diesem WE nun nicht mehr so aus. Beschlagnahmung aller Sparvermögen die ihr bei den Banken habt. Danach gibt es dann Terror durch Islam-Banden inkl. Ihr beschwert euch alle, geht aber brav malochen.

Dann seid ihr selbst Schuld. Wenn wir nicht rebellieren, bleibt uns am Ende nicht mal Hartz4. Die Antwort darauf kann trotz eifriger Dementis nur lauten: Über die deutsche Presselandschaft kann man eigentlich nur mehr entsetzt sein: Man muss es ja garnicht näher erklären: Für Vernunftbegabte ist ersichtlich, dass sich Merkel, die eine wie auch immer geartete europäische Lösung zur Vermeidung ihres Abschusses generieren wollte, hier ein Eigentor geschossen hat.

Wenn ihr es jetzt nicht tut, klappts nimmer, liebe Bayern. Wie sieht denn diese Wirkung aus? Ich meine jetzt abgesehen davon, dass eine immer stärker werdende AfD dazu führt, dass die AfD immer stärker wird. Da ist gar nichts, oder? Da wird immer alles schlechter — mit AfD genauso wie ohne AfD. Damit keine Missverständnisse aufkommen: Ich werfe den AfD-lern nicht vor, dass sie das nicht bewirken. Ich habe es nie von ihnen erwartet. Ich glaube, dass es ganz simpel der Herr Soros ist, der hinter Merkel steht.

Er betreibt und finanziert ein fast undurchschaubares Geflecht von Organisationen, die seine Pläne und Vorstellungen ausführen. Die sitzen auch in Brüssel direkt neben den EU Einrichtungen.

Das ist wie ein Pilzgefelcht, das Alles durchdrungen hat. Der hat angeblich den Sog. Flüchtlingsdeal mit der Türkei ausgearbeitet. Er hat ihn nur aus der Schublade geholt und Merkel präsentiert, die ihn dankend angenommen hat. Weil das sehr sichtbar ist, um was es geht, und auf einer Klar-Deutung von Symbolen kann man viel aufbauen. Es ist der Gott Baal gemeint, ein sehr alter Kult, schon vor Jahren vielseitig etikettiert, nicht nur als lebensbejahender Fruchtbarkeitskult, sondern auch bösartig mit rituellen Vergewaltigungen und Tötungen von Menschen und natürlich Tieren- erst penetrieren, dann töten das machte man mit Ziegen und geraubten Mädchen und Frauen.

Das versteckte Problem unter dem Irrsinn ist sehr alt: Und er schwängerte sie, sie bekam zwei wahnsinnige Söhne, typisch für Inzestkinder. Inzest gefährdet das Überleben des Stammes, zerstört Seele und Körper und darf daher nicht sein.

Denn das gesunde Leben ist heilig. Kain und Abel bekamen weitere Kinder- die ebenso degeneriert waren und sich ebenso inzestuös paarten. Kann ja nicht alles falsch gewesen sein, was die stammgründenden Vorfahren so auf die Beine gestellt haben. Es gibt kein Leben ohne Liebe, und tatsächlich haben wir bei d e n Partnern die stärksten Liebesgefühle, wo die gesündesten Kinder zu erwarten sind. Ein Naturgesetz, welches das Wunder des Lebens hervorbringt und erhält.

Es entsteht dann eine Kultur der Nicht- Werte. Man könnte es so sagen: Die Kernbotschaft dieses Baals ist lebensfeindlich und damit bösartig, also schwachsinnig von schwachem Sinn.

Wir sagen dazu auch gern: Diese Infiltrationen von Gesellschaften mit Nicht-Werten ist ein komplexes Problem, hier nicht zu beschreiben. Das Böse hat ein erkennbares System, das auf seelischer und genetischer Degeneration beruht. Am Ende geht es um einen Kriminalfall, der vor Jahren eine verhängnisvolle Entwicklung auf Erden eingeleitet hatte, die im Kern nichts Geringeres als die Verachtung des Lebens und die Zerstörung des gesunden Menschenverstandes ins Leben rief.

Und weil das so dramatisch für die Menschheit war, ging dieses Drama auch als Trauma ins kollektive Gedächtnis ein- letztlich, um nach den Gesetzen der Neurose, durch ständiges Wiederholen der verklärt dargestellten Urkatastrophe, doch noch das Rätsel zu lösen und eine wichtige und lebenerhaltende Korrektur zu schaffen. Da wird immer alles schlechter — mit AfD genauso wie ohne AfD…. Da bitte jetzt mal Butter bei die Fisch: WAS sollen wir denn Deiner Meinung nach tun,was können wir tun?

Oder sollen wir uns gleich die Kugel geben? Immerhin war es die AFD,die Seehofer vor sich hergetrieben hat. Und Pegida hat zu Diskussionen geführt. Wer ist Unser Deep State? Sie haben die Frage schon teilweise beantwortet. Das sind auch unsere Feinde, da soll man sich nichts vormachen. Solange die Drohung im Raum stand, Asylbetrüger zwangsweise auch auf ihre Länder zu verteilen, haben sie gemeutert.

Nun aber hat sich Deutschland über das geplante Dublin IV praktisch bereit erklärt, alle Asylbetrüger aufzunehmen, egal, warum, wie viele oder woher. Deswegen auch überall strahlende Mienen. BRD zahlt die Saalrunden, der Rest kann umsonst saufen. Diese Ausgeburt des Bösen ist einfach nur machtgierig und gnadenlos opportunistisch.

Es kann doch nicht sein, dass hier in Deutschland nur noch Idioten wohnen, die eine solche Verbrecherin immer wieder wählen. Ungarn hat die historische Erfahrung, dass die Deutschen ihren Hintern erst bewegen, wenn SIE mal in Gefahr sind, ansonsten lassen die anderen die Drecksarbeit an den Grenzen machen. Das ist nicht mehr mein Staat und nicht mehr meine Solidargemeinschaft. Dafür arbeite und zahle ich nicht mehr. Haben wir bereits geahnt, als Drehhofer dem Zeitaufschub zugestimmt hat.

Aus seinem Masterplan wird nur noch ein kleiner Mini-Tiger-Plan. Interessant, dass die USA bereits erkla? Diese Kurzinformation wurde am Die Bewertung der Bundesregierung ist insofern interessant, als dass diese es als politisch, jedoch nicht rechtlich verbindliches Abkommen bewertet.

Migrantinnen und Migranten leisten sowohl in ihren Aufnahme — als auch in ihren Herkunftsländern einen positiven Beitrag. Finanziell tragen sie bei, auch die irregulären unter ihnen, indem sie Steuern zahlen und rund 85 Prozent ihres Einkommens der Volkswirtschaft der jeweiligen Aufnahmegesellschaft zuführen.

Die übrigen 15 Prozent werden in Form von Rücküber- weisungen in ihre Heimat geschickt. Die Summe der Heimatüberweisungen beträgt das Dreifache der gesamten öffentlichen Entwicklungshilfe. Aus empirischen Studien geht hervor, dass Migranten häufig Arbeit annehmen, die die einheimischen Arbeitskräfte nicht verrichten wollen, und dass sie dadurch die Wirtschaftstätigkeit ankurbeln und zur Entstehung von mehr Arbeitsplätzen beitragen.

Migranten bringen Fachwissen und Unternehmergeist mit, die ihren Aufnahmegesellschaften zugutekommen. Migration trägt ebenso zur Verbesserung von Qualifikationen und Bildung in den Herkunftsländern bei. Migranten und Rückkehrer verbreiten Ideen und mo- tivieren andere dazu, sich wirtschaftlich verbessern zu wollen. Diasporagemeinschaften können durch wohltätige Aktionen, Investitionen und Innovation in den Ländern ihrer Her- kunft Brücken zwischen den Staaten bauen.

Dieser Bericht ist die bislang beste und komprimierteste Zusammenstellung der Historie von bis heute und der Beteiligten an der geplanten Migrationspolitik.

Das Beschreiten dieses Weges mu? Quelle Lengsfeld … mitvilen Daten und Argumenten: Befürchtungen übertroffen worden — s. Dublin IV wäre aber das endgültige Todesurteil für Deutschland. Dublin IV würde nur aus den Illegalen Migranten legale Asylbewerber machen und nichts würde sich ändern sondern dramatisch verschlimmern Stichwort 1 illegaler Migrant kann für 30 weitere Asylbetrüger einen Antrag stellen. Gauland gibt die passende Antwort zu Merkels Lügen. Noch mehr Migration nach Deutschland durch sogenannte Ankerpersonen.

Es gibt bereits eine EU-Lösung der Asylfrage. Das wäre in wenigen Tagen dann das letzte Glied in der Entscheidungs-Kette. Lediglich der EU-Rat muss noch zustimmen, dann wird Folgendes umgesetzt:. Nicht mehr das Ersteintrittsland ist für das Asylverfahren zuständig, sondern das EU-Land, das sich der Asylsuchende wünscht.

Er muss dazu nur Bindungen zu diesem Land haben oder diese wenigstens behaupten: Regierungschefs aus Italien, Malta, Spanien und Griechenland werden im Rat der Regierungschefs zustimmen, denn ihre Länder werden damit entlastet. Ebenfalls zustimmen werden die Staatschefs der östlichen mitteleuropäischen EU-Länder. Und da wird sie wohl vermutlich genau dieses Thema ansprechen und ihre Zustimmung signalisieren bzw. Man braucht nicht viel Phantasie, um sich vorzustellen, wie viele Menschen dann plötzlich irgendwelche Verwandte, Bekannte oder dergleichen in Deutschland angeblich haben.

Für alle diese Leute ist dann Deutschland zuständig. Wenn man bedenkt, dass arabische Hochzeiten gerne mal und mehr Gäste aus dem engeren Familien- und Freundeskreis haben oder es auch afrikanische Familien mit mehreren hundert Mitgliedern gibt, kann man sich ausmalen, wie viele noch kommen, wenn schon jetzt mehr als zwei Millionen da sind….

Dies Fazit bereits vom Wünsche der Migranten hinsichtlich ihres bevorzugten Landes werden berücksichtigt. Dabei können sie unter vier Ländern wählen, die bisher die wenigsten Migranten aufgenommen haben. Super Aktion aber spricht etwas dagegen, die Flyer ohne Rechtschreibfehler zur Verfügung zu stellen?

Europa kann kein Interesse daran haben, das halb Afrika nach Deutschland einwandert. Was hat Europa davon, wenn Deutschland als Zahlmeister vernichtet wird? Wir verschenken jedes Jahr im Abrechnungskreislauf der Zentralbanken fünf bis sechs Prozent unseres Sozialproduktes, Waren gegen Papier. Im Bereich der Geschäftsbanken verschenken wir noch einmal zwei bis drei Prozent. Das sind Milliarden Euro — und das hält keine Volkswirtschaft aus.

Ich nenne die Raute nur noch Stasi Hure, weil die sich verkauft, um an der Macht zu bleiben und dafür tut sie wirklich alles. Wie kann es sein das wir niemanden in diesem Lande haben, einen wie Stauffenberg? Aber so lange dieses verkommene und verblödete Volk diesen kriminellen Abschaum weiterhin wählt, kann sich niemals etwas ändern, wobei es inzwischen sowieso schon zu spät ist. Dieses Land und Volk sind eh verloren. Die Zurückweisung von Migranten an den Grenzen sei zwingend nötig, schreibt er in einem Rechtsgutachten.

Einreiseverweigerungen seien zwar kein Mittel zur angemessenen und dauerhaften Lösung der Migrationsfrage. Deshalb sei ein neues einheitliches EU-Recht nötig, so der Jurist.

Dazu aus dem UNO-Papier: Der Staat müsse es sogar unter Zwang durchsetzen ko? Generalsekretariat des Rates Empfänger: Tagung des Europäischen Rates Juni — Schlussfolgerungen Die Delegationen erhalten anbei die vom Europäischen Rat auf der obengenannten Tagung Schlussfolgerungen Dies ist eine Herausforderung nicht nur für einen einzelnen Mitgliedstaat, sondern für Europa insgesamt.

Der Europäische Rat ist entschlossen, diese Politik fortzusetzen und zu verstärken, um eine Wiederholung der unkontrollierten Migrationsbewegungen des Jahres zu verhindern und die illegale Migration über alle bestehenden und neuen Routen weiter einzudämmen. Sie wird ihre Unterstützung für die Sahelzone, die libysche Küstenwache, Gemeinschaften an der Küste und im Süden, humane Aufnahmebedingungen, die humanitäre freiwillige Rückkehr, die Zusammenarbeit mit anderen Herkunfts- und Transitländern und die freiwillige Neuansiedlung erhöhen.

Alle im Mittelmeer verkehrenden Schiffs müssen geltendes Recht befolgen und dürfen die Einsätze der libyschen Küstenwache nicht stören. In Bezug auf die östliche Mittelmeerroute sind zusätzliche Anstrengungen erforderlich, um die EU-Türkei-Erklärung vollständig umzusetzen, um neuen Überfahrten aus der Türkei vorzubeugen und den Zustrom zu beenden.

Das EU-Türkei -Rückübernahmeabkommen und die bilateralen Rückübernahmeabkommen sollten uneingeschränkt und gegenüber allen Mitgliedstaaten diskriminierungsfrei angewendet werden. Es muss dringend mehr getan werden, um rasche Rückführungen zu gewährleisten und zu verhinde rn, dass neue See- oder Landrouten entstehen. Angesichts des jüngsten Anstiegs der Migrationsbewegungen im westlichen Mittelmeer wird die EU alle Anstrengungen von Mitgliedstaaten, insbesondere Spanien, sowie Her kunfts- und Transitländern, insbesondere Marokko, zur Verhinderung der illegalen Migration finanziell und auf andere Weise unterstützen.

Um das Geschäftsmodell der Schleuser endgültig zu zerschlagen und somit tragische Todesfälle zu verhindern, darf es keinen Anreiz dafür geben, sich auf eine gefährliche Reise zu wagen. Diese Plattformen sollten unter Unterscheidung individueller Gegebenheiten tätig sein, das Völkerrecht in vollem Umfang achten und vermeiden, dass eine Sogwirkung entsteht. Im Gebiet der EU sollten die geretteten Personen entsprechend dem Völkerrecht auf der Grundlage gemeinsamer Anstrengungen im Wege der Beförderung zu — in den Mitgliedstaaten auf rein freiwilliger Basis eingerichteten — kontrollierten Zentren übernommen werden, in denen eine rasche und gesicherte Abfertigung es mit vollständiger Unterstützung durch die EU ermöglichen würde, zwischen irregulären Migranten, die rückgeführt werden, und Personen, die internationalen Schutz benötigen und für die der Grundsatz der Solidarität gelten würde, zu unterscheiden.

Euro von der Reserve des Die Mitgliedstaaten werden darüber hinaus aufgerufen, weiter zum EU-Treuhandfonds für Afrika beizutragen, damit dieser Fonds aufgefüllt wird.

Um das Migrationsproblem an seiner Wurzel anzugehen, bedarf es einer Partnerschaft mit Afrika, mit der auf einen spürbaren sozio-ökonomischen Umbau des afrikanischen Kontinents abgezielt und auf den Grundsätzen und Zielen aufgebaut wird, die von den afrikani schen Ländern in ihrer Agenda festgelegt wurden. Die Europäische Union und ihre Mitgliedstaaten müssen dieser Herausforderung gerecht werden. Dafür sind nicht nur eine erhöhte Entwicklungsfinanzierung erforderlich, sondern auch Schritte für die Schaffung eines neuen Rahmens, der eine substanzielle Erhöhung privater Investitionen von Afrikanern und Europäern ermöglicht.

Afrika ist unser Nachbar; dies muss in einem verstärkten Austausch und in verstärkten Kontakten zwischen den Menschen beider Kontinente auf allen Ebenen der Zivilgesellschaft Ausdruck finden. Der Europäische Rat ruft dazu auf, sie weiterzuentwickel n und zu fördern. Im Zusammenhang mit dem nächsten mehrjährigen Finanzrahmen betont der Europäische Rat die Notwendigkeit flexibler Instrumente, die eine rasche Auszahlung der zur Bekämpfung der illegalen Migration erforderlichen Mittel ermöglichen.

Der Fo nds für die innere Sicherheit, der Fonds für Integriertes Grenzmanagement und der Asyl — und Migrationsfonds sollten daher spezielle bedeutende Komponenten für das Management der externen Migration enthalten. Er betont ferner, dass die effektive Rückführung irregulärer Migranten deutlich verstärkt werden muss. In beiderlei Hinsicht sollte die unterstützende Rolle von Frontex, auch bei der Zusammenarbeit mit Drittländern, durch eine Aufstockung der Mittel und ein erweitertes Mandat weiter ausgebaut werden.

Mehrere Dossiers sind nahezu abgeschlossen. Ein Konsens muss zur Dublin-Verordnung gefunden werden, damit sie auf der Grundlage eines ausgewogenen Verhältnisses zwischen Verantwortung und Solidarität reformiert wird, wobei die Personen, die nach Such- und Rettungseinsätzen ausgeschifft werden, zu berücksichtigen sind.

Auch der Vorschlag zu den Asylverfahren muss noch weiter geprüft werden. Ich werde versuchen, im Nachinein die 12 Punkte der EU-Burokraten- und Juristensprache in einnormales und verständliches Deutsch zu übersetzen.

Aber jeder kann sich schon im Voraus ein Bild und seine Gedanken machen. Seitenhieb auf den dafür zuständigen Kommissar Avramopoulos. Eine Wiederholung der Massenmigration von soll es nicht mehr geben. Illegale Migration soll es nicht mehr geben, aber impliziz, d. Nichts als Beschlüsse auf dem Papier, dass Beschlüsse gefasst werden sollen, das übliche Geschwätz.

Was für ein epochaler Vertrag, was für eine europäische Lösung! Wieder einmal wird die deutsche Bevölkerung die Leidtragende sein. Sorry schreib ruhig weiter ohne Dialog bleibt alles einseitig, oder: Ich versuch es damit: Demjenigen, der diese Regeln nicht kennt, werden viele machtpolitische Abläufe immer ein Rätsel bleiben. Die klassischen Leitsätze zu einer solchen. Zersetzt, was immer im Land eurer Feinde gut ist, 2. K Vowinckel Verlag, Berg am See Das ist nicht der Fall.

Die Teilnehmerstaaten des Abkommens kehren zu ihrem ursprünglichen Grenzregime zurück. Wer illegal in das Bundesgebiet einreist, kommt automatisch in Abschiebehaft, da Deutschland von sicheren Drittstaaten umgeben ist und deshalb bei einem illegalen Grenzübertritt nicht um Asyl nachgesucht werden kann und der Aufenthalt auf dem Bundesgebiet verweigert wird. Das unbestimmte lavieren der EU-Staaten kann nur damit erklärt werden, dass man dem Resettlement- und Relocationprogramm der UNO genüge tun will und dieses Programm sieht die Ansiedlung und Umsiedlung von zig Millionen Migranten aus aller Herren Länder in Europa vor —— und das insbesondere in Deutschland.

Zur Seite stehen vielleicht mit guten und vielen Worten aber nicht mehr. Trifft für Italien und Griechenland besonders zu. Gemeint sind die EU-Mitgliedstaaten, die Wirtschaftsflüchtlinge aufnehmen und ansiedeln, d.

Im Seerecht im Grunde selbstverständlich. Diese NGOs werden nicht einmal namentlich genannt. Stattdessen werden nur bitterarme, islamische Staaten wie Mali. Alles nur Bla, Bla, Bla. Stärkung der Position der Frau übersieht total, dass z. Mit keinem Wort erwähnt die EU ihre fatale Handelspolitik, die die Bildung einer Handwerkerschicht verhindert, und die bereits vorhandene zerstört. Stattdessen wird die Abhängigkeit von den Lebensmittel- und Nahrungsmittellieferungen durch die EU noch erhöht.

In beiderlei Hinsicht sollte die unterstützende Rolle von …. Ein absoluter Witz der erste Satz des Punktes Und wenn die EWU-Kommisssion und ihr zuständiger Kommissar, Avramopoulos, eine bessere und durchdachtere Rückkehrpolitik vorlegen will, ohne Terminabgabe, so kann man davon ausgehen, dass nichts passieren wird. Das ist mein voller Ernst und nicht nur so dahingeschrieben.

Ziemlich spät wie ich finde. Der einzige vernünftige Satz unter Punkt Reform des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems. Genaueres wird nicht ausgeführt. Aus einer illegalen Migration wird eine legale Migration. Das Prinzip der Erstbetretung eines EU-Mitgliedstaates durch die sogenannten Flüchtlinge würd das Asylrecht des GG und der Genfer Konvention ad absurdum führen und Deutschland immens finanziell, wirtschaftlich und kulturell belasten.

Warum schützt Italien nicht einfach seine Grenzen? Weil sie Order haben von D oder von denselben Leuten, die D befehligen. Für die Deutschen ist es nur gut, zu sehen, dass ja auch Länder wie Ungarn oder Tschechien einfach sagen können, nööö, wir nehmen keine Flüchtlinge und machen unsere Grenzen zu.

Und schaffen das mit einfachsten Mitteln Stacheldraht und Tränengas.

Im Handelsblatt ist von einer "fast raketengleich gewachsenen Gruppe" die Rede, die "das Sorgenkind Hanomag" übernommen hat.

Closed On:

Dafür dürfte es für dieses Jahr zu spät sein! Aber jeder kann sich schon im Voraus ein Bild und seine Gedanken machen.

Copyright © 2015 288288.pw

Powered By http://288288.pw/