Servicemenü

Navigation und Service

Schnellzugriff.

Incoterms:DDP Alle Preise sind inklusive Zoll und Gebühren bei der Auswahl der Versandart. Gästebuch. Hier ist Platz für Ihr Lob und Ihre Kritik an unseren Seiten! Wir freuen uns über jeden Eintrag, auch ein einfacher Gruß ist immer willkommen!

Das Landgericht Potsdam hat die Klage abgewiesen. Das Brandenburgische Oberlandesgericht hat die hiergegen eingelegte Berufung der Klägerin zurückgewiesen. Mit ihrer vom Berufungsgericht zugelassenen Revisionen verfolgt die Klägerin ihre Klage weiter. LG Potsdam — Urteil vom Der Kläger verlangt von der Beklagten Schadensersatz in Höhe von 1. Der Kläger befand sich am 7. Dabei befinden sich die linken Räder auf der Fördereinrichtung, während die rechten Räder frei über den Boden laufen.

Das Landgericht ist der Auffassung, eine der Beklagten zuzurechnende Pflichtverletzung liege nicht vor. Eine technische Fehlfunktion der Waschanlage, die zu dem Vorfall geführt hätte, habe nicht vorgelegen.

Eine Pflichtverletzung der Beklagten in Form der Verletzung einer Verkehrssicherungspflicht könne ebenfalls nicht festgestellt werden.

Die Waschanlage der Beklagten entspreche nach den nicht zu beanstandenden Feststellungen des Sachverständigen den allgemein anerkannten Regeln der Technik. Den Einbau weitergehender Sicherheitsvorkehrungen habe die Beklagte nicht geschuldet. Mit der vom Landgericht zugelassenen Revision erstrebt der Kläger die Wiederherstellung der vom Amtsgericht ausgesprochenen Verurteilung der Beklagten.

AG Wuppertal - Urteil vom 6. Nach den Feststellungen des Landgerichts gewährte eine Gesellschaft, deren Geschäftsführer der Angeklagte war, in den Jahren bis durchgängig mit Gewinnerzielungsabsicht insgesamt 24 Darlehen in Höhe von Insbesondere das Darlehen über Mio.

Der Angeklagte ging davon aus, keine Erlaubnis zu benötigen, hätte aber die Erlaubnispflichtigkeit seiner Darlehensgeschäfte erkennen können. Der Angeklagte wendet sich mit verfahrens- und sachlichrechtlichen Beanstandungen gegen seine Verurteilung. Die Beklagte betreibt ein soziales Netzwerk, über dessen Infrastruktur die Nutzer miteinander über das Internet kommunizieren und Inhalte austauschen können. Die Klägerin versuchte, sich in das Benutzerkonto ihrer Tochter einzuloggen, um etwaige Hinweise über mögliche Absichten oder Motive für den Fall zu erhalten, dass es sich bei dem Tod des Mädchens um einen Suizid gehandelt hat.

Dies war ihr jedoch nicht möglich, weil die Beklagte das Konto inzwischen in den sog. Gedenkzustand versetzt hatte, womit ein Zugang auch mit den Nutzerdaten nicht mehr möglich ist.

Die Inhalte des Kontos bleiben jedoch weiter bestehen. Die Klägerin beansprucht mit ihrer Klage von der Beklagten den Zugang zu dem vollständigen Benutzerkonto, insbesondere zu den darin vorgehaltenen Kommunikationsinhalten. Sie macht geltend, die Erbengemeinschaft benötige den Zugang zu dem Benutzerkonto, um Aufschluss darüber zu erhalten, ob ihre Tochter kurz vor ihrem Tod Suizidabsichten gehegt habe, und um Schadensersatzansprüche abzuwehren. Die persönlichen Kommunikationsinhalte im Benutzerkonto des Mädchens seien an die Erbengemeinschaft vererbt worden.

Jedenfalls sei die Beseitigung der Zugangssperre durch den sog. Der Datenschutz zugunsten der Kommunikationspartner der Erblasserin trete im Rahmen der praktischen Konkordanz der betroffenen Grundrechtspositionen hinter den Zugangsanspruch der Erben zurück.

Das Landgericht hat die Beklagte verurteilt, der Erbengemeinschaft Zugang zu dem vollständigen Benutzerkonto und den darin vorgehaltenen Kommunikationsinhalten der Verstorbenen bei dem sozialen Netzwerk unter deren Nutzerkonto zu gewähren. Auf die Berufung der Beklagten hat das Kammergericht die Klage insgesamt abgewiesen.

LG Berlin — Entscheidung vom Das Landgericht Zwickau hat den Angeklagten wegen Mordes zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt und die besondere Schwere seiner Schuld festgestellt. Gegen dieses Urteil richtet sich die mit der Sachrüge und Verfahrensbeanstandungen geführte Revision des Angeklagten, über die der 5. Leipziger Strafsenat des Bundesgerichtshofs am 4. Juli um Wer vorsätzlich einen Menschen tötet, wird mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren oder mit lebenslänglicher Freiheitsstrafe bestraft.

Das Gericht setzt die Vollstreckung des Restes einer lebenslangen Freiheitsstrafe zur Bewährung aus, wenn 1. Nach den Feststellungen des Landgerichts entwickelte der Angeklagte aus sexuellem Sadismus eine Vorliebe für Scheinhinrichtungen gefesselter Frauen. Nachdem er dies vielfach mit Prostituierten praktiziert hatte, suchte er auch über ein Internet-Forum Kontakt zu emotional instabilen Frauen, die er zur Selbsttötung durch Erhängen zu überreden versuchte.

In einem Fall erhängte sich eine Frau auf seine Aufforderung hin, worüber in der Presse berichtet wurde, ohne dass der Angeklagte als Verursacher bekannt war. Im März kam der Angeklagte über ein Internet-Forum mit einer Frau in Kontakt, die an einer Persönlichkeitsstörung und einer posttraumatischen Belastungsstörung litt und suizidgefährdet war. Er bedrängte sie, um sie zu destabilisieren und suizidgeneigt zu machen.

Er suggerierte ihr, sie könne schmerzlos sterben, wenn er sie erhänge. Die Frau hatte nach Internetrecherchen und Zeitungslektüre den Verdacht, dass es sich bei dem Angeklagten um den in der Presse beschriebenen Verursacher der Selbsttötung einer Frau handelte.

Nach weiterer Telekommunikation ging sie auf sein Erbieten ein, sie zu töten. Sie hoffte, dass der Angeklagte dadurch auch als Verursacher des Todes der anderen Frau überführt werden könne. Dadurch wollte sie ihrem Tod einen Sinn geben. Der Angeklagte wusste, dass sie sich zu dieser Zeit in stationärer psychiatrischer Behandlung befand und krankheitsbedingt nicht zu einer eigenveranwortlichen Entscheidung in der Lage war.

Nachdem sie dort eingetroffen war und vom Angeklagten in Empfang genommen wurde, nahm ihn die zwischenzeitlich informierte Polizei fest, so dass die Tatausführung unterblieb. Der Angeklagte hat gegen das Urteil des Landgerichts Revision eingelegt. Die Klägerin verlangt von der beklagten Reiseveranstalterin Ersatz der Mehrkosten für einen Ersatzflug, den sie nach der Verschiebung des ursprünglich vorgesehenen Flugs in Eigenregie gebucht hat.

Die Klägerin buchte bei der beklagten Reiseveranstalterin für sich, ihren Ehemann und die gemeinsamen zwei Kinder für die Zeit vom 1. Oktober bis 7. Oktober eine Pauschalreise in die Türkei zu einem Gesamtreisepreis von 4. Der Rückflug von Antalya nach Frankfurt war für den 7. Oktober um Am Abreisetag wurde der Klägerin am Flughafen mitgeteilt, dass sich der Rückflug aufgrund eines technischen Problems auf Als neuer Zielort des Rückflugs wurde Köln angegeben; von dort wurde ein Bustransfer nach Frankfurt angeboten.

Die Ankunftsverspätung betrug ca. Die Klägerin buchte daraufhin in Eigenregie und ohne vorherige Kontaktaufnahme mit der Beklagten bei einer anderen Fluggesellschaft einen Ersatzflug für denselben Abend nach Frankfurt.

März meldete die Klägerin ihre Ersatzansprüche bei der Beklagten an. Sie begehrt Zahlung der durch den Ersatzflug entstandenen Mehrkosten in Höhe von 1. Die Berufung der Klägerin ist erfolglos geblieben. Ersatz der Aufwendungen könne die Klägerin gleichwohl nicht geltend machen, da sie die Beklagte weder zur Abhilfe aufgefordert noch eine Frist dafür gesetzt habe. Der Reiseveranstalter habe auf diese Obliegenheiten nicht gesondert hinzuweisen.

Ein Abhilfeverlangen und eine Fristsetzung seien auch nicht entbehrlich gewesen. Die Klägerin habe die Beklagte vor der Selbstabhilfe telefonisch kontaktieren können und müssen. Besondere Umstände, die sie von dieser Verpflichtung befreiten, lägen im Streitfall nicht vor.

AG Köln — Urteil vom Der Bestimmung einer Frist bedarf es nicht, wenn die Abhilfe von dem Reiseveranstalter verweigert wird oder wenn die sofortige Abhilfe durch ein besonderes Interesse des Reisenden geboten wird. Nach Ablauf der Frist kann der Reisende Ansprüche nur geltend machen, wenn er ohne Verschulden an der Einhaltung der Frist verhindert worden ist. Der für das Versicherungsvertragsrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs wird sich mit der Frage zu befassen haben, wie die Beteiligung des Versicherungsnehmers an Bewertungsreserven sog.

August , in Kraft getreten am 7. August , zu ermitteln ist. Der Kläger, ein gemeinnütziger Verbraucherschutzverein, begehrt von dem beklagten Lebensversicherer die Auszahlung von Bewertungsreserven aus abgetretenem Recht des Versicherungsnehmers nach Ablauf einer kapitalbildenden Lebensversicherung. Dieser unterhielt bei der Beklagten seit dem 1. September eine zum 1. Mit Schreiben vom 1. Juli kündigte die Beklagte dem Versicherungsnehmer zum Vertragsablauf eine Versicherungsleistung in Höhe von Hinsichtlich der Beteiligung an den Bewertungsreserven wies die Beklagte darauf hin, dass diese endgültig erst zum Fälligkeitstermin feststünden und gegebenenfalls auch niedriger ausfallen könnten.

August teilte die Beklagte dem Versicherungsnehmer die endgültige Versicherungsleistung in Höhe von Der Versicherungsnehmer trat in der Folge seine sämtlichen gegen die Beklagte aus dem streitbefangenen Lebensversicherungsvertrag in Betracht kommenden Rechte und Ansprüche an den Kläger ab.

Mit seinem Hauptantrag begehrt der Kläger Zahlung von 2. Juli angegebenen sowie der tatsächlich zur Auszahlung gelangten Bewertungsreserve. Die Klage ist in den Vorinstanzen erfolglos geblieben. Hiergegen richtet sich die Revision des Klägers. August , gültig bis Die Klägerin ist Eigentümerin eines Grundstücks, auf dem sich das Auslieferungslager und das Verwaltungsgebäude eines Reformwarenhandels befanden.

Am Abend des 8. Februar brach dort ein Feuer aus, das auf das Lager- und das Verwaltungsgebäude übergriff. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr der beklagten Stadt stellten fest, dass der Brand der Lagerhalle nicht zu löschen war.

Sie bemühten sich, das Ausbreiten des Feuers auf eine benachbarte Lagerhalle zu vermeiden. In dem Bereich zwischen der brennenden Halle der Klägerin und dem benachbarten Lagergebäude setzte die Feuerwehr ein perfluoroctansulfathaltiges Schaummittel ein, um ein Übergreifen des Feuers zu verhindern.

Die Schaumbestandteile gelangten in das Erdreich und das Grundwasser. Mit Bescheid vom 2. Die Klägerin verlangt von der beklagten Stadt u. Sie hat vorgetragen, der von der Feuerwehr der beklagten Stadt verwendete Löschschaum habe unter Berücksichtigung des dadurch verursachten Schadens nicht eingesetzt werden dürfen.

Ein Ausbreiten des Brandes habe auch ohne den Einsatz des Schaums verhindert werden können. Das Landgericht hat die Klage im Hinblick auf die bislang angefallenen Sanierungskosten und den Ersatz des Wertverlustes des Grundstücks dem Grunde nach für berechtigt erklärt. Es hat weiter festgestellt, dass die Beklagte die Klägerin von weiteren, auch künftigen Bodensanierungskosten aufgrund des Feuerwehreinsatzes freizustellen und ihr alle weitergehenden materiellen Schäden aus diesem Einsatz zu ersetzen habe.

Das Oberlandesgericht hat - auf der Grundlage eines von ihm eingeholten Gutachtens eines Sachverständigen für Brand- und Explosionsschutz - die Berufung der Beklagten zurückgewiesen. Es habe bei dem Brand keine Situation gegeben, die den Einsatz des fluorhaltigen Löschschaums gerechtfertigt habe.

Dessen Verwendung sei daher ermessensfehlerhaft und amtspflichtwidrig gewesen. Mit der vom Bundesgerichtshof zugelassenen Revision verfolgt die beklagte Stadt ihren auf Klageabweisung gerichteten Antrag weiter. LG Baden-Baden — Urteil vom Bezweckt die Geschäftsführung die Abwendung einer dem Geschäftsherrn drohenden dringenden Gefahr, so hat der Geschäftsführer nur Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit zu vertreten. Das Land Baden-Württemberg verkaufte im Rahmen seiner Waldbewirtschaftung nicht nur Holz aus dem Staatswald, sondern betrieb darüber hinaus die — hiermit gebündelte — Vermarktung von Rundholz aus Körperschafts- und Privatwald.

Bereits hatte das Bundeskartellamt ein Kartellverwaltungsverfahren eingeleitet. Danach beteiligte sich das Land an Holzvermarktungskooperationen im Wesentlichen nur noch, wenn die Forstbetriebsfläche der einzelnen beteiligten nichtstaatlichen Unternehmen 3. Aufgrund neuer Ermittlungen ab kam das Bundeskartellamt zu dem Ergebnis, dass der festgelegte Schwellenwert nicht ausreiche, um das Ziel einer wettbewerblichen Angebotsstruktur zu erreichen. Das Bundeskartellamt hob daher mit Verfügung vom 9.

Juli die Verpflichtungszusage auf und setzte — mit Übergangsfristen — den Schwellenwert auf ha herab. Nach Auffassung des Gerichts war das Bundeskartellamt trotz Verpflichtungszusage zu einer Wiederaufnahme des Verfahrens berechtigt.

Die gebündelte Rundholzvermarktung durch das Land, das als Unternehmen im Sinne des Kartellrechts anzusehen sei, stelle, soweit sie vom Bundeskartellamt untersagt wurde, eine unzulässige bezweckte und spürbare Wettbewerbsbeschränkung nach Art. Er macht die Unwirksamkeit der nachfolgenden Klauseln geltend, die die beklagte Bank in Vertragsformularen für Darlehen mit einem variablen Zinssatz gegenüber ihren Kunden verwendet:.

Die oben angeführte Zinscap-Prämie ist sofort fällig. Das Landgericht hat die Klage abgewiesen, das Berufungsgericht hat ihr stattgeben. Zur Begründung seiner Entscheidung hat das Berufungsgericht ausgeführt:. Bei den Bestimmungen über eine Zinssicherungsgebühr bzw. Die Zinssicherungsgebühr sowie die Zinscap-Prämie seien kontrollfähige Preisnebenabreden, weil sie weder eine kontrollfreie Bestimmung über den Preis der vertraglichen Hauptleistung noch ein Entgelt für eine zusätzlich angebotene Sonderleistung der Beklagten enthielten.

Zinsähnlich sei ein zusätzliches Entgelt nur dann, wenn sich das Kreditinstitut die Überlassung des Darlehenskapitals laufzeitabhängig vergüten lasse. Gemessen daran stelle die Klausel keine - kontrollfreie - Preishauptabrede dar. Zwar sei die Zinscap-Prämie Teil der Zinskalkulation der Bank, denn sie sichere nicht nur den Kunden gegen höhere Zinsen ab, sondern auch die Bank, indem sie jedenfalls einen Teil der möglichen Verluste kompensiere, wenn der Referenzzinssatz über den vereinbarten Höchstzinssatz steige.

Gegen die Beurteilung der Prämie als Entgelt für die Möglichkeit zur Kapitalnutzung spreche aber deren laufzeitunabhängige Ausgestaltung, denn die Beklagte habe keine vertraglichen Regelungen vorgesehen, wonach die Zinssicherungsprämie bei vorzeitiger Darlehensrückzahlung anteilig zu erstatten sei. Die Zinssicherungsgebühr sei auch kein Entgelt für eine echte Sonderleistung der Beklagten. Ausgehend vom Verständnis eines rechtlich nicht vorgebildeten Durchschnittskunden zahle der Kunde die Gebühr für die Begrenzung des Zinsrisikos nach oben, zu der die Bank weder gesetzlich noch aufgrund einer eigenständigen vertraglichen Nebenpflicht verpflichtet sei.

Gleichwohl handele sich nicht allein um ein Entgelt für eine nicht geschuldete Sonderleistung, denn die Zinssicherungsgebühr sei integraler Bestandteil der Zinskalkulation der Bank. Die Gebühr diene der Sicherstellung, dass der Kunde insgesamt für die Kapitalüberlassung einen aus Sicht der Bank gewinnbringenden Zins zahle und sei daher insoweit auch für die Kapitalüberlassung geschuldet.

Dieses Ergebnis stehe nicht im Widerspruch dazu, dass im Zusammenhang mit der Frage, ob die Klausel als Preishauptabrede kontrollfrei sei, von einer laufzeitunabhängigen Ausgestaltung auszugehen sei.

Denn bei der Beantwortung dieser Frage komme es nicht darauf an, wie die Gebühr tatsächlich einzuordnen sei. Insoweit sei die Zinssicherungsgebühr laufzeitabhängig, weil sie auch Bestandteil der Zinskalkulation sei und damit auch für die Überlassung des Kapitals gezahlt werde. Die Zinssicherungsgebühr sei unwirksam, weil sie die Kunden der Beklagten unangemessen benachteilige.

Daher sei eine unangemessene Benachteiligung indiziert. Der Kunde werde über die wirtschaftlichen Belastungen durch die Vereinbarung der Zinssicherungsgebühr nicht hinreichend aufgeklärt, weil er nicht erkennen könne, dass bei vorzeitiger Beendigung des Darlehensvertrages keine anteilige Erstattung erfolge. Mit der vom Berufungsgericht zugelassenen Revision erstrebt die Beklagte die Wiederherstellung des klageabweisenden landgerichtlichen Urteils.

LG Düsseldorf — Urteil vom Inhaltskontrolle 1 Bestimmungen in Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind unwirksam, wenn sie den Vertragspartner des Verwenders entgegen den Geboten von Treu und Glauben unangemessen benachteiligen. Eine unangemessene Benachteiligung kann sich auch daraus ergeben, dass die Bestimmung nicht klar und verständlich ist. Vertragstypische Pflichten beim Darlehensvertrag 1 Durch den Darlehensvertrag wird der Darlehensgeber verpflichtet, dem Darlehensnehmer einen Geldbetrag in der vereinbarten Höhe zur Verfügung zu stellen.

Der Darlehensnehmer ist verpflichtet, einen geschuldeten Zins zu zahlen und bei Fälligkeit das zur Verfügung gestellte Darlehen zurückzuzahlen. Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate.

Sind Zinsen nicht geschuldet, so ist der Darlehensnehmer auch ohne Kündigung zur Rückzahlung berechtigt. Die Klägerin nimmt die beklagte Reiseveranstalterin aus eigenem und abgetretenem Recht ihres Ehemanns auf die Zahlung einer Entschädigung wegen Vereitelung einer gebuchten Kreuzfahrt in Höhe des Reisepreises und auf Ersatz der Mehrkosten für eine in Selbsthilfe gebuchte Ersatzreise in Anspruch.

Der Ehemann der Klägerin buchte bei der beklagten Reiseveranstalterin für sich und die Klägerin eine Kreuzfahrt in die Karibik für die Zeit vom November zu einem Gesamtpreis von 4. Die Eheleute konnten die Reise nicht antreten, weil es auf dem Schiff keine Buchung für sie gab.

Davon erfuhren sie am Das Landgericht hat der Klägerin eine Entschädigung für nutzlos aufgewendete Urlaubszeit in Höhe von 3. Mit ihrer vom Berufungsgericht zugelassenen Revision verfolgt die Klägerin die Ansprüche auf Entschädigung für nutzlos aufgewendete Urlaubszeit sowie auf Freistellung von Rechtsanwaltskosten im von den Vorinstanzen nicht zuerkannten Umfang weiter, während die Beklagte mit der Anschlussrevision die Aufhebung des zweitinstanzlichen Urteils anstrebt, soweit die Berufung der Klägerin Erfolg hatte.

LG Köln — Urteil vom Die Beklagte betreibt eine Brauerei im Allgäu. Sie verwendet seit den er Jahren für ihre Biere den Werbeslogan "Wohl bekomms! Der Kläger, ein Verbraucherschutzverband, hält die Werbeaussage "bekömmlich" für eine gesundheitsbezogene Angabe im Sinne von Art. Die Berufung der Beklagten hatte keinen Erfolg. Das Oberlandesgericht hat angenommen, die Angabe "bekömmlich" weise einen Gesundheitsbezug auf.

Sie werde von erheblichen Teilen der Verbraucher im Sinne von "gut verträglich" verstanden. Mit ihrer vom Oberlandesgericht zugelassenen Revision verfolgt die Beklagte ihren Antrag auf Abweisung der Klage weiter. LG Ravensburg - Urteil vom Getränke mit einem Alkoholgehalt von mehr als 1,2 Volumenprozent dürfen keine gesundheitsbezogenen Angaben tragen.

Hierfür verlangt sie vom Beklagten Ersatz. Die Klägerin sei hingegen dem Beklagten gegenüber nicht zur Kontrolle seiner Einreisedokumente verpflichtet gewesen. Mit seiner vom Landgericht zugelassenen Revision verfolgt der Beklagte sein Ziel einer vollständigen Klageabweisung weiter. AG Hannover — Urteil vom Die Vollstreckung der gegen die Gehilfen verhängten Freiheitsstrafen hat es zur Bewährung ausgesetzt.

Nach den Feststellungen des Urteils koordinierte der Angeklagte H. Ab Sommer war in die steuerbetrügerischen Leistungsketten an der Position des letzten inländischen Erwerbers sog.

Distributor auch die Deutsche Bank AG eingebunden. Die Angeklagten hatten -so das Landgericht- die ernsthafte Möglichkeit in ihr Vorstellungsbild aufgenommen, dass der Deutschen Bank AG aus ihren Geschäften mit den vier CO2-Lieferanten wegen einer Einbindung in steuerbetrügerische Leistungsketten keine Berechtigung zur Geltendmachung von Vorsteuern zukommen würde.

Ihnen kam es auch im eigenen Interesse darauf an, die lukrativen CO2-Geschäfte mit für die Deutsche Bank risikolos und leicht zu erzielenden Margen fortzusetzen. Gegen dieses Urteil richten sich die Revisionen der Angeklagten. Die Revisionen der Staatsanwaltschaft, die vom Generalbundesanwalt nicht vertreten werden, erstreben jeweils höhere Freiheitsstrafen. Sie beanstanden die Verurteilungen wegen Beihilfe anstatt Täterschaft und einzelne zugunsten der Angeklagten eingestellte Strafzumessungserwägungen.

Der Kläger nimmt den Beklagten und seine Haftpflichtversicherung nach einem Verkehrsunfall auf restlichen Schadensersatz in Anspruch. Die Fahrzeuge der Parteien waren innerorts beim Linksabbiegen auf zwei nebeneinander verlaufenden Linksabbiegespuren seitlich kollidiert, der Pkw des linksfahrenden Klägers wurde vorne rechts, der des rechts von ihm fahrenden Beklagten hinten links beschädigt.

Die Parteien streiten darüber, wer von beiden seine Spur verlassen und die Kollision herbeigeführt hat. Die Fahrt vor der Kollision und die Kollision wurden von einer Dashcam aufgezeichnet, die im Fahrzeug des Klägers angebracht war. Das Amtsgericht hat dem Kläger nur die Hälfte seines Gesamtschadens zugesprochen. Der Kläger habe für seine Behauptung, der Beklagte sei beim Abbiegen mit seinem Fahrzeug auf die vom Kläger genutzte Fahrspur geraten, keinen Beweis erbringen können.

Die Zeugin, Beifahrerin des Klägers, habe nicht präzise sagen können, wo sich das Fahrzeug des Klägers zum Zeitpunkt der Kollision genau befunden habe. Der Sachverständige komme in seinem Gutachten zu dem Ergebnis, dass aus technischer Sicht die Schilderungen beider Parteien zum Unfallhergang prinzipiell möglich seien.

Dem Angebot des Klägers, die von ihm mit einer Dashcam gefertigten Bildaufnahmen zu verwerten, sei nicht nachzukommen gewesen. Die Berufung des Klägers hat das Berufungsgericht zurückgewiesen. AG Magdeburg — Urteil vom Die Klägerin, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, schloss einen Leasingvertrag über ein von der Beklagten hergestelltes und zum Verkauf angebotenes Neufahrzeug der Marke Mercedes-Benz. Nachdem die Leasinggesellschaft das Fahrzeug zu einem Kaufpreis von Kurzschluss am Steuergerät der Sitzeinstellung, Aussetzen der Gangschaltung, mehrere Fehler an der Elektronik insgesamt siebenmal in eine Niederlassung der Beklagten.

Die gerügten Mängel wurden jeweils von der Beklagten beseitigt. Der erstgenannte Mangel wurde behoben, bezüglich der zweiten Beanstandung vermochte die Beklagte einen Mangel nicht zu erkennen. In den Vorinstanzen hat die Klage ganz überwiegend Erfolg gehabt. Mit ihrer vom Senat zugelassenen Revision verfolgt die Beklagte ihr Klageabweisungsbegehren weiter. Ist die Sache mangelhaft, kann der Käufer, wenn die Voraussetzungen der folgenden Vorschriften vorliegen und soweit nicht ein anderes bestimmt ist, […] 2.

Landgericht Stuttgart — Urteil vom Zivilsenat des Bundesgerichtshofs verhandelt über ein Verfahren, in dem Wohnungs- und Teileigentümer darüber streiten, ob Feuchtigkeitsschäden im Bereich des gemeinschaftlichen Eigentums saniert werden müssen. Die Parteien bilden eine Wohnungs- und Teileigentümergemeinschaft. Das im Jahr errichtete Gebäude wurde im Jahr in zwölf Wohnungen und drei Teileigentumseinheiten aufgeteilt. Weil die Wände dieser Einheiten Durchfeuchtungen aufweisen, holte die Wohnungseigentümergemeinschaft im Jahr ein Gutachten eines Ingenieurbüros und im Jahr ein Gutachten eines Architekten ein.

Zu TOP 2f beschlossen die Wohnungseigentümer mehrheitlich, ein weiteres Sachverständigengutachten einzuholen. Gegen die genannten Beschlüsse wenden sich die Kläger mit der Anfechtungsklage. Zugleich haben sie beantragt, die Beklagten zu verurteilen, den Beschlussanträgen zu 2a und 2b zuzustimmen, hilfsweise, eine gerichtliche Beschlussersetzung vorzunehmen. Mit der von dem Landgericht zugelassenen Revision wollen die Beklagten erreichen, dass die Klage insgesamt abgewiesen wird.

Eines weiteren Gutachtens bedürfe es nicht, weil die Ursachen bereits feststünden und sich der Sachverhalt seit Einholung der beiden Gutachten nicht verändert habe. Darauf, ob die Abdichtung den bei Errichtung des Gebäudes im Jahr geltenden Regeln der Technik entspreche, komme es wegen der fast hundert Jahre später erfolgten Aufteilung nicht an.

Die Teileigentumseinheiten im Souterrain dienten als gewerblich voll nutzbare Räumlichkeiten. Der bauliche Zustand des gemeinschaftlichen Eigentums müsse die Nutzung zu dem vorgesehenen Zweck gewährleisten. Der Einwand der Beklagten, sie hätten diese Frage — wie das Gericht — zunächst durch ein Gutachten überprüfen dürfen, sei unberechtigt. Selbst wenn es insoweit auf den Zeitpunkt der Beschlussfassung ankommen sollte, hätte dem Antrag aus objektiver Sicht entsprochen werden müssen.

Angesichts der bereits vorliegenden Gutachten habe eine ausreichende Entscheidungsgrundlage bestanden. Die Beklagten stützen ihre gegen das Urteil des Landgerichts gerichtete Revision unter anderem auf die Überlegung, dass der Gebäudezustand an dem Baustandard des Jahres zu messen sei. AG Hamburg — Urteil vom 7. Das Oberlandesgericht Celle hat die Angeklagte S. Nach den Feststellungen des Oberlandesgerichts stach die Angeklagte S.

Sie handelte dabei im Auftrag von Mitgliedern des sogenannten Islamischen Staates IS , mit denen sie die konkrete Tatausführung abgesprochen hatte.

Gegen ihre Verurteilung wenden sich die Angeklagten mit ihren jeweils auf die Rüge der Verletzung materiellen Rechts gestützten Revisionen. Sie stellt ihre redaktionellen Inhalte auch auf ihren Internetseiten zur Verfügung. Dieses Angebot finanziert sie mit dem Entgelt, das sie von anderen Unternehmen für die Veröffentlichung von Werbung auf diesen Internetseiten erhält.

Werbung, die von den Filterregeln erfasst wird, die in einer sogenannten Blacklist enthalten sind, wird automatisch blockiert. Die Beklagte bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Werbung von dieser automatischen Blockade durch Aufnahme in eine sogenannte Whitelist ausnehmen zu lassen.

Bei kleineren und mittleren Unternehmen verlangt die Beklagte für die Ausnahme von der automatischen Blockade nach eigenen Angaben keine Umsatzbeteiligung. Die Klägerin hält den Vertrieb des Werbeblockers durch die Beklagten für wettbewerbswidrig. Sie hat beantragt, die Beklagten zu verurteilen, es zu unterlassen, ein Computerprogramm anzubieten, das Werbeinhalte auf näher bezeichneten Webseiten unterdrückt.

Hilfsweise hat sie beantragt, den Beklagten zu verbieten, ein solches Computerprogramm anzubieten, wenn und soweit Werbung nur nach von der Beklagten vorgegebenen Kriterien und gegen Zahlung eines Entgelts der Klägerin nicht unterdrückt wird. Darüber hinaus hat sie Auskunftserteilung und die Feststellung der Schadensersatzpflicht der Beklagten beansprucht.

Das Landgericht hat die Klage abgewiesen. Das Oberlandesgericht hat die Beklagten nach dem Hilfsantrag zur Unterlassung verurteilt und ihre Schadensersatzpflicht festgestellt.

Es hat angenommen, die Parteien seien Wettbewerber; die Klägerin sei somit berechtigt, wettbewerbsrechtliche Ansprüche gegen die Beklagte geltend zu machen. Die Beklagte veranlasse werbewillige Unternehmen, die Blockade ihrer Werbung durch die Blacklist durch Aufnahme in die Whitelist zu beseitigen und damit eine Dienstleistung in Anspruch zu nehmen, die sie ohne die Blockade nicht benötigt hätten.

Das Oberlandesgericht hat die Revision zugelassen. Die Klägerin möchte mit ihrer Revision erreichen, dass die Beklagte nach dem Hauptantrag zur Unterlassung und darüber hinaus zur Auskunftserteilung verurteilt wird.

Sie ist der Ansicht, das Verhalten der Beklagten sei als gezielte Behinderung von Mitbewerbern und allgemeine Marktbehinderung zu werten. Die Beklagte erstrebt mit ihrer Revision die Wiederherstellung des die Klage abweisenden landgerichtlichen Urteils. LG Köln - Urteil vom Eine geschäftliche Handlung ist aggressiv, wenn sie im konkreten Fall unter Berücksichtigung aller Umstände geeignet ist, die Entscheidungsfreiheit des Verbrauchers oder sonstigen Marktteilnehmers erheblich zu beeinträchtigten durch 1.

Eine unzulässige Beeinflussung liegt vor, wenn der Unternehmer eine Machtposition gegenüber dem Verbraucher oder sonstigen Marktteilnehmer zur Ausübung von Druck, auch ohne Anwendung oder Androhung von körperlicher Gewalt, in einer Weise ausnutzt, die Fähigkeit des Verbrauchers oder sonstigen Marktteilnehmers zu einer informierten Entscheidung wesentlich beeinträchtigt.

Widerklagend begehrt der Beklagte die Feststellung der Unwirksamkeit eines zwischen der Klägerin als Vermieterin und der F. Mit Mietvertrag vom 6. September vermietete die Klägerin bis zum In dem Mietvertrag verpflichtete sich die F. GmbH jährlich mindestens fünf Renntage mit jeweils sechs Pferderennen zu veranstalten.

Dezember datierten Geschäftsbesorgungsvertrag diese Verpflichtung zur Durchführung von Pferderennen auf der Galopprennbahn auf den Beklagten, der hierfür eine jährliche Vergütung von August schlossen die Klägerin, der Alleingesellschafter und Geschäftsführer der F. März erklärte H. GmbH gegenüber dem Beklagten die Kündigung des Geschäftsbesorgungsvertrags zum Mit Schreiben vom Juni forderte ein Mitarbeiter der Klägerin den Beklagten zur Herausgabe des Rennbahngeländes zum September , hilfsweise zum Dezember , auf und erklärte vorsorglich nochmals die Kündigung des Geschäftsbesorgungsvertrags zu diesen Zeitpunkten.

Das Landgericht hat den Beklagten u. Die auf Feststellung der Unwirksamkeit des Mietaufhebungs- und Geschäftsanteilskaufvertrags gerichtete Widerklage des Beklagten hat das Landgericht abgewiesen. Das Oberlandesgericht hat die Berufung des Beklagten zurückgewiesen, soweit sie sich gegen die Verurteilung zur Räumung und Herausgabe gerichtet hat. Auf die Widerklage hat es die Unwirksamkeit des Mietaufhebungsvertrags im Verhältnis zum Beklagten festgestellt. Im Übrigen hat es die Berufung des Beklagten verworfen.

Die Revision hat das Oberlandesgericht zugelassen. Nach Einlegung der Revision hat der Beklagte beantragt, die Zwangsvollstreckung aus dem Urteil des Oberlandesgerichts sowie aus dem Urteil des Landgerichts einstweilen einzustellen. September den Antrag des Beklagten zurückgewiesen vgl.

Pressemitteilung des Bundesgerichtshofs vom April unwirksam ist. Die Klägerin möchte mit ihrer Revision die vollständige Abweisung der Widerklage erreichen. Die Klägerin ist ein auf die Vermarktung von Bio-Produkten spezialisierter Erzeugerzusammenschluss von elf ökologisch arbeitenden Betrieben, die Ackerbau und Hühnerhaltung betreiben. In den Nächten vom Mai drang Herr. Die Aufnahmen zeigen u.

Hühner mit unvollständigem Federkleid und tote Hühner. Die Beiträge befassen sich u. Mit der vom VI. Zivilsenat zugelassenen Revision verfolgt die Beklagte ihren Klageabweisungsantrag weiter. Die Klägerin ist ein genossenschaftlicher Zusammenschluss von Taxizentralen in Deutschland. Die Klägerin beanstandet vier Bonusaktionen der Beklagten, bei denen registrierte Nutzer lediglich die Hälfte des regulären Fahrpreises zu zahlen hatten.

Die andere Hälfte des Fahrpreises erhielt der Taxifahrer abzüglich Vermittlungsgebühren von der Beklagten. Sie nimmt die Beklagte auf Unterlassung in Anspruch. Bei diesen Regelungen handele es sich um Marktverhaltensregelungen. LG Frankfurt am Main — Urteil vom Mit der Zustimmung sind die Beförderungsentgelte allgemein verbindlich. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs verhandelt über ein Verfahren, in dem der Eigentümer einer früher als Arztpraxis genutzten Teileigentumseinheit dazu verurteilt worden ist, deren Nutzung zu Wohnzwecken zu unterlassen.

Die Parteien sind Mitglieder einer Teileigentümergemeinschaft. Nach der Aufteilung befanden sich zunächst in sechs Einheiten Arztpraxen, die siebte diente als Apotheke.

Der Beklagte ist Eigentümer einer der ursprünglichen Arztpraxen. Die Mieter des Beklagten kündigten das Mietverhältnis. Aktuell werden nur noch drei Einheiten als Arztpraxen genutzt. Die Apotheke wurde zu einem Teil an ein Büro für Tierschutzhilfe vermietet und steht im Übrigen leer.

In einer der ehemaligen Arztpraxen befindet sich eine Schülernachhilfe. Der Beklagte teilte seine Einheit auf, baute sie um und vermietete beide Teile als Wohnraum.

Auf die Berufung der Kläger hat das Landgericht ihr stattgegeben. Zur Begründung hat das Landgericht ausgeführt, dass die Räume nach der Teilungserklärung nicht zu Wohnzwecken dienten. Die Nutzung als Wohnraum müssten die Kläger auch nicht ausnahmsweise deshalb hinnehmen, weil sie nicht störender als die zulässige Nutzung sei.

Eine Wohnnutzung störe bei der gebotenen typisierenden Betrachtung schon deshalb mehr als die zulässige gewerbliche Nutzung, weil sie rund um die Uhr und auch an Wochenenden stattfinde. Zudem sei der Zweck des Gebäudes als Apotheken- und Ärztehaus zu beachten. Ein solches werde von Kunden bzw. Patienten auch deshalb als professionell eingeschätzt, weil dort gerade keine private Wohnnutzung stattfinde, die typischerweise mit Wohngeräuschen und -gerüchen und im Flur herumstehenden Gegenstände verbunden sei.

Sollte es zutreffen, dass dem Beklagten eine gewerbliche Vermietung trotz Einschaltung von Immobilienmaklern von Mai bis Juni nicht gelungen sei, ergebe sich daraus zunächst nur eine vorübergehende Unmöglichkeit der zulässigen Nutzung, die eine endgültige Änderung der Teilungserklärung nicht rechtfertigen könne.

Dem stehe das Vertrauen der übrigen Eigentümer auf die vereinbarte Nutzung entgegen, auf die sie sich mit Erwerb der Einheit einstellen durften.

Eine solche Duldungspflicht komme allenfalls vorübergehend in Betracht; der Beklagte habe die Wohnungen aber dauerhaft und unbefristet vermietet. Mit der von dem V. Senat des Bundesgerichtshofs wegen grundsätzlicher Bedeutung zugelassenen Revision wehrt sich der Beklagte dagegen, dass er zur Unterlassung der Wohnnutzung verurteilt worden ist.

AG Dachau — Urteil vom Der inzwischen über 70 Jahre alte Beklagte zu 1 hat im Jahr von der Rechtsvorgängerin der Klägerin eine Vierzimmer-Altbauwohnung in Frankfurt am Main Westend gemietet, die er gemeinsam mit seiner Ehefrau und seiner Tochter bewohnt. Die Klägerin ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts, die aus einer GmbH und zwei natürlichen Personen besteht und im Januar als Eigentümerin und Vermieterin in den Mietvertrag eingetreten ist.

Mit Schreiben vom Mai kündigte die Klägerin das Mietverhältnis und begründete dies mit dem Eigenbedarf eines ihrer Gesellschafter. Dieser habe sich von seiner Ehefrau getrennt und benötige als erfolgreicher Immobilienunternehmer repräsentative Wohnräume in entsprechender Wohnlage in der Nähe eines seiner Büros.

Die in dem Kündigungsschreiben im Einzelnen beschriebenen leerstehenden Wohnungen in den zahlreichen Liegenschaften in Frankfurt am Main und Umgebung, an denen dieser als Gesellschafter beteiligt sei, kämen insoweit allesamt nicht in Betracht. Denn der Gesellschafter pflege einen gehobenen Lebensstil, der insbesondere auch seinen Geschäftspartnern gegenüber gelebt werden müsse. Der Beklagte zu 1 widersprach der Kündigung und verlangte die Fortsetzung des Mietverhältnisses.

Er machte Härtegründe für sich und seine Familie geltend und zog den von der Klägerin geltend gemachten Eigenbedarf ihres Gesellschafters in Zweifel.

Denn entgegen der Auffassung der Klägerin gelte diese Sperrfrist für alle Gesellschaften bürgerlichen Rechts nach Erwerb von vermietetem Wohnraum, ohne dass es zusätzlich einer Absicht der Begründung von Wohnungseigentum bedürfe.

Mit der vom Landgericht zugelassenen Revision verfolgt die Klägerin ihr Räumungs- und Herausgabebegehren weiter. Amtsgericht Frankfurt am Main - Urteil vom 8. Sie buchten im November für den Die nicht verbrauchten Steuern und Gebühren sind erstattbar. Die Kläger stornierten am März die Flüge wegen einer Erkrankung und verlangten die Erstattung des Flugpreises. Mit der Klage begehren sie die Rückzahlung der verbleibenden Differenz in Höhe von jeweils 1.

Die Berufung der Kläger ist erfolglos geblieben. Das Landgericht hat angenommen, die von den Klägern erklärte Kündigung des Beförderungsvertrags begründe keinen Anspruch auf Erstattung des Flugpreises. Die Vorschrift sei jedenfalls individualvertraglich abbedungen, da die Kläger bei der Buchung die freie Wahl zwischen verschiedenen Buchungsklassen gehabt hätten, welche abhängig vom Reisepreis unterschiedliche Regelungen zur Stornierbarkeit vorsahen.

Bei den von den Klägern gewählten preisgünstigeren Buchungsklassen sei die begehrte weitergehende Erstattung ausgeschlossen. Mit der vom Landgericht zugelassenen Revision verfolgen die Kläger den geltend gemachten Anspruch auf Rückzahlung weiter. Die Beklagte tritt dem Rechtsmittel entgegen. AG Köln — Urteil vom 7. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs verhandelt über ein Verfahren, in dem eine Wohnungseigentümerin von den benachbarten Wohnungseigentümern verlangt, dass diese ein besseres Schallschutzniveau herstellen.

Die Anlage wurde im Jahr errichtet. Die Wohnung der Beklagten liegt über der der Klägerin. Das Amtsgericht hat der Klage nur insoweit stattgegeben, als die Beklagten eine Trittschalldämmung und einen schwimmenden Estrich nach näheren Vorgaben wiederherstellen sollen.

Mit der von dem Landgericht zugelassenen Revision will die Klägerin erreichen, dass ihren weitergehenden Anträgen stattgegeben wird. Das sachverständig beratene Landgericht nimmt an, dass der Trittschall nach der Badsanierung je nach Messrichtung Werte von 52 dB oder 57 dB erreicht. Sie habe aber Anspruch darauf, dass ein Trittschallpegel von 46 dB nicht überschritten werde. Das einzuhaltende Schallschutzniveau richte sich nach den bei der Errichtung des Gebäudes geltenden Grenzwerten.

Ein Anspruch auf ein höheres Schallschutzniveau bestehe dagegen nicht. Auf den technischen Stand bei Vornahme der Sanierung im Jahr komme es auch dann nicht an, wenn — wie hier — in den Estrich eingegriffen werde. AG Hamburg-Harburg — Urteil vom 9. Jeder Wohnungseigentümer ist verpflichtet: Gegenstand der Hauptverhandlung vor dem 2.

Strafsenat des Bundesgerichtshofs ist die zu Ungunsten der Angeklagten eingelegte Revision der Staatsanwaltschaft gegen das Urteil des Landgerichts Köln vom 9.

Euro für 59,8 Mio. Die Arcandor AG, zu der unter anderem Karstadt und Quelle gehörten, befand sich in der Krise, und es lag kein Sanierungskonzept vor; im Juni wurde das Insolvenzverfahren über ihr Gesellschaftsvermögen eröffnet. Daneben schädigten die vier Angeklagten das Bankhaus durch ein Immobiliengeschäft um mindestens 23 Mio. Dem lagen der Erwerb eines Grundstücks und darauf die Neuerrichtung eines Bankgebäudes in der Frankfurter Innenstadt zugrunde.

Das Landgericht hat drei der Angeklagten wegen Untreue in zwei Fällen zu Bewährungsstrafen zwischen einem Jahr und elf Monaten und zwei Jahren sowie einen vierten Angeklagter zu einer zu vollstreckenden Freiheitsstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt. Sie macht insbesondere geltend, das Landgericht habe die Strafen angesichts des Gesamtschadens von 83,7 Mio. Euro zu niedrig bemessen. Die Klägerin ist Kundin der beklagten Sparkasse.

Die Berufung der Klägerin hat das Landgericht zurückgewiesen. Mit der vom Berufungsgericht zugelassenen Revision verfolgt die Klägerin ihren Antrag weiter. Landgericht Saarbrücken — Urteil vom Ferner wurde für die Wiedererteilung der dem Angeklagten entzogenen Fahrerlaubnis eine Sperrfrist von vier Jahren angeordnet. Nach den Feststellungen des Landgerichts befuhr der Angeklagte am Abend des Juni mit seinem leistungsstarken Motorrad PS das Stadtgebiet von Bremen, ohne über die erforderliche uneingeschränkte Fahrerlaubnis der Klasse A zu verfügen.

Der Angeklagte wurde infolge der Kollision ebenfalls erheblich verletzt. Der Angeklagte wendet sich mit seiner Revision nur gegen den Rechtsfolgenausspruch. Die Staatsanwaltschaft erstrebt mit ihrer zu Ungunsten des Angeklagten eingelegten Revision eine Verurteilung wegen eines vorsätzlichen Tötungsdelikts. Ferner wurde dem Angeklagten die Fahrerlaubnis entzogen und für die Wiedererteilung eine Sperrfrist von zwei Jahren angeordnet.

Der zur Tatzeit 20jährige Angeklagte befuhr am Abend des Der Führer dieses Fahrzeugs erlag noch an der Unfallstelle den durch die Kollision erlittenen schweren Verletzungen. Der Angeklagte wendet sich mit seiner Revision gegen seine Verurteilung. Die Staatsanwaltschaft erstrebt mit ihrer zu Ungunsten des Angeklagten eingelegten Revision insbesondere eine Verurteilung wegen eines vorsätzlichen Tötungsdelikts bezüglich der Tat vom Ferner wurden den Angeklagten die Fahrerlaubnisse entzogen und lebenslange Sperrfristen für die Neuerteilung einer Fahrerlaubnis angeordnet.

Nach den Feststellungen des Landgerichts befuhren die Angeklagten in der Nacht vom Februar gegen 0: Kurz hinter dem Adenauerplatz verabredeten sie spontan ein Wettrennen sog. Hierbei nahmen sie den Tod anderer Verkehrsteilnehmer billigend in Kauf. Die Beifahrerin im Fahrzeug eines der Angeklagten wurde bei dem Unfall ebenfalls verletzt. Der unter anderem für das Familienrecht zuständige XII.

Zivilsenat des Bundesgerichtshofs verhandelt über die Revision in einem Verfahren, in dem die verheiratete Klägerin ihre Versicherung die Beklagte auf Leistung aus einer Vollkaskoversicherung in Anspruch nimmt.

Mit einem vom Ehemann der Klägerin unterzeichneten Schreiben vom Dezember wurde die Vollkaskoversicherung für das Familienfahrzeug zum 1. Das versicherte Fahrzeug wurde am 5. Oktober bei einem selbst verschuldeten Unfall beschädigt.

Die Reparaturkosten belaufen sich auf insgesamt Januar widerrief die Klägerin die Kündigung der Vollkaskoversicherung. Das Oberlandesgericht hat ihre Berufung zurückgewiesen. Hiergegen wendet sich die Klägerin mit der vom Oberlandesgericht zugelassenen Revision. LG Ellwangen Jagst — Urteil vom Nach einvernehmlicher Beendigung des Mietverhältnisses und Rückgabe der Wohnung verlangte der Kläger im Anschluss an die Durchführung eines selbständigen Beweisverfahrens vom Beklagten Schadensersatz von mehr als Eine Frist zu Beseitigung der betreffenden Schäden hatte er dem Beklagten zuvor nicht gesetzt.

Die auf diesen Schadensersatz gerichtete Klage hatte in den Vorinstanzen teilweise Erfolg. Mit seiner vom Berufungsgericht zugelassenen Revision verfolgt der Beklagte sein Klageabweisungsbegehren weiter. Amtsgericht Bad Neustadt a. Saale - Urteil vom 6. Sie vermarktet die Werbung des deutschen Internetauftritts der Beklagten zu 1. Sie nehmen die Beklagten in Anspruch, weil diese bestimmte, sie in ihren Persönlichkeitsrechten verletzende Suchergebnisse über die Suchmaschine auffindbar mache.

Mitglieder dieses Forums lieferten sich über Einträge auf verschiedenen Seiten dieses Forums Auseinandersetzungen mit Mitgliedern eines anderen Internetforums.

Über eine von ihm eingerichtete E-Mail-Weiterleitung erhielt der Kläger zu 2 in der Folge eine entsprechende Beschwerde. Er antwortete darauf und verwies den Absender an den aus seiner Sicht Zuständigen des F.

Diese begannen daraufhin, auf den beanstandeten Internetseiten den Kläger zu 2 sowie die Klägerin zu 1 für die Handlungen des F. Mit Schreiben von Ende Oktober wandten sich die Kläger an die Beklagten und beanstandeten, dass persönlichkeitsrechtsverletzende Inhalte auf bestimmten, von ihnen benannten Internetseiten über den Suchindex der Suchmaschine auffindbar gemacht würden.

Die Kläger forderten die Beklagten auf, diese Suchinhalte im Suchindex dauerhaft zu sperren, die Seiten im Cache der Suchmaschine zu löschen und einen Suchfilter für bestimmte Begriffskombinationen einzurichten.

Dabei wiesen sie darauf hin, diese Beiträge dienten allein der Diffamierung, Kreditgefährdung und Rufschädigung der Kläger. Der Kläger zu 2 stehe in keiner geschäftlichen oder privaten Beziehung zum F-Internetforum, sei nicht dessen Betreiber, Administrator oder Mitglied. Gleiches gelte für die Klägerin zu 1. Die Kläger übersandten entsprechende Angaben, verwiesen aber darauf, dass eine Differenzierung nicht möglich sei, da alle beanstandeten Beiträge Hinweise auf eine in Wahrheit nicht bestehende Beziehung der Kläger zum F.

November teilte die Beklagte zu 1 mit, einige der beanstandeten Verknüpfungen entfernt zu haben. November beanstandeten die Kläger eine Vielzahl weiterer Verknüpfungen. Die Kläger übersandten mit Schreiben vom 6.

Dezember den Beklagten zu 1 eine Abmahnung und führten mehrere hundert weitere zu löschende Verknüpfungen an. Die Beklagte zu 1 teilte mit E-Mails vom Dezember mit, dass weitere Verknüpfungen entfernt worden seien. Die Kläger sind der Auffassung, die Beklagten seien als Betreiber der Suchmaschine mitverantwortlich für die fortwährende Verletzung ihrer Persönlichkeitsrechte.

Insbesondere die Beklagte zu 1 hafte zunächst auf Unterlassung, da sie durch die Indexierung der Beiträge die falschen, unwahren und beleidigenden Aussagen erst allgemein auffindbar gemacht habe. Die Kläger verlangen die Unterlassung des Auffindbarmachens einzelner Internetseiten im Suchindex, die Einrichtung eines Suchfilters, die Auskunft über die Verantwortlichen der beanstandeten Beiträge, eine Geldentschädigung sowie die Erstattung vorprozessualer Anwaltskosten.

Das im Januar angerufene Landgericht Köln hat der Klage nur teilweise stattgegeben betreffend die Auffindbarmachung einiger Verknüpfungen sowie der vorgerichtlichen Anwaltskosten. Auf die Rechtsmittel der Parteien hat das Oberlandesgericht die Klage insgesamt abgewiesen und die Revision zugelassen.

LG Köln — Urteil vom - Das Landgericht Braunschweig hat den Angeklagten wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von 2 Jahren und 6 Monaten verurteilt. In Umsetzung dieses Entschlusses brachte er den Nebenkläger mittels eines Faustschlages zu Boden und fügte ihm u. Gegen das Urteil haben der Angeklagte und der Nebenkläger Revision eingelegt.

Der Nebenkläger vertritt die Auffassung, dass es am Vorliegen der Voraussetzungen eines strafbefreienden Rücktritts vom Versuch des Totschlags fehle und der Angeklagte deshalb neben der Verurteilung wegen gefährlicher Körperverletzung auch wegen eines versuchten Tötungsdelikts zu bestrafen sei.

Der Angeklagte wendet sich mit seinem Rechtsmittel gegen den Schuld- und Strafausspruch. Die Beklagte ist Eigentümerin eines Anwesens in der Innenstadt von München, in welchem eine Wohnung an die frühere Lebensgefährtin und jetzige Ehefrau des Klägers vermietet war. Januar stürzte der Kläger gegen 9. Die Streithelferin hatte die Gehwege im Stadtgebiet mehrfach geräumt und gestreut, wenn auch nicht auf der ganzen Breite und auch nicht im direkten Zugang zum Anwesen der Beklagten.

Die Beklagte hatte keine Schneeräumarbeiten auf dem Gehweg vorgenommen, weil sie ihrer Meinung nach nicht dazu verpflichtet war. Die auf Zahlung materiellen Schadensersatzes in Höhe von 4. LG München - Entscheidung vom Auf die Revisionen des Angeklagten und der Staatsanwaltschaft hatte der 5. Nunmehr hat das Landgericht den Angeklagten wiederum wegen Mordes in Tateinheit mit Störung der Totenruhe zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren und sieben Monaten verurteilt.

Das Tatopfer war mit dem Handeln des Angeklagten einverstanden. Es hatte den Wunsch, von ihm geschlachtet und verspeist zu werden.

Das Landgericht ist davon ausgegangen, dass die Tat zur Befriedigung des Geschlechtstriebs und zur Ermöglichung einer Straftat begangen worden ist. Von der Verhängung lebenslanger Freiheitsstrafe hat es abgesehen, da das Tatopfer mit der Tötung durch den Angeklagten nicht nur einverstanden war, sondern diese aufgrund eines seit mehreren Jahren stabil bestehenden Wunsches auch unbedingt wollte. Gegen das Urteil haben der Angeklagte und die Staatsanwaltschaft Revision eingelegt.

Die Staatsanwaltschaft vertritt die Auffassung, dass gegen den Angeklagten eine lebenslange Freiheitsstrafe hätte verhängt werden müssen. Die Parteien streiten über die Zulässigkeit der Aufnahme der klagenden Ärztin gegen deren Willen in ein von der Beklagten betriebenes Bewertungsportal. Die Beklagte betreibt unter der Internetadresse www. Das Portal wird von monatlich von mindestens fünf Millionen Internetnutzern besucht. Zu ihnen gehören - soweit der Beklagten bekannt - akademischer Grad, Name, Fachrichtung, Praxisanschrift, weitere Kontaktdaten sowie Sprechzeiten und ähnliche praxisbezogene Informationen.

Daneben sind Bewertungen abrufbar, die Nutzer in Form eines Notenschemas, aber auch von Freitextkommentaren, abgegeben haben. Die Abgabe einer Bewertung erfordert eine vorherige Registrierung bei der Beklagten, bei der der Bewertende eine E-Mail-Adresse angeben muss, die im Rahmen des Registrierungsvorgangs verifiziert wird.

Aus den Einzelbewertungen wird für jede Kategorie eine Durchschnittsnote gebildet, aus den Durchschnittsnoten der verschiedenen Kategorien wird eine Gesamtnote gebildet, die zentral abgebildet wird. Sobald der Prozess abgeschlossen ist, erhalten Sie das Darlehen auf Express.

Kontaktieren Sie mich jetzt: Suchen Sie nach einem dringenden Kredit? Brauchen Sie einen Business-Kredit? Wenn ja, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an danielsawiak1 gmail.

Ich glaube, es gibt niemanden, der Geld nicht mag, wenn man Finanzen hat, gibt es innere Freude in dir und ich bin unter denen, die jetzt Freude haben und ich werde durch diesen Artikel dich retten, der jetzt in finanzieller Verwirrung liest, wie man mit Jeffery Loan Company finanziell stabil zu sein. Jose Loan Help half meiner Freundin mit ihren Wir werden Kredite von 5. Die Person, die Sie interessiert, sollte mich per E-Mail kontaktieren richardcosmos5 gmail.

September um Hallo Brauchen Sie einen Kredit? Bitte wenden Sie sich bei Interesse an uns: Brauchen Sie dringend Kredite? Wenn ja, kontaktieren Sie uns per E-Mail: Herr Paul Hart eMail: Brauchen Sie dringend Geld? Kontaktieren Sie uns heute unter mullerdieter64 gmail. Lanlazar Marcus zekoceanfinance gmail. Brauchen Sie einen Kredit? Brauchen Sie einen Kredit, um ein Haus- oder Autokredit zu bauen? August um Brauchen Sie dringend einen Kredit? Brauchen Sie einen Kredit, um Ihre Schulden abzuzahlen?

Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer E-Mail-Adresse derekfastloan gmail. Unten sind die Arten von kommerziellen Darlehen, die ich darstelle: Beachtung, Brauchen Sie Max Loans? Guten Tag, liebe Kreditsucher. Haben Sie Ihre Bank abgelehnt, um Finanzmittel zu bekommen? Kontaktieren Sie unsere E-Mail: July um Willst du ein Auto kaufen? Willst du dich refinanzieren? Brauchen Sie einen Hypothekendarlehen?

Hast du die Hoffnung verloren und denkst du, es gibt keinen Ausweg mehr, und deine finanziellen Lasten bleiben bestehen? Brauchen Sie finanzielle Hilfe? Ich habe am Ich habe den Beweis und ich werde es jedem geben, der es braucht.

Wir geben Darlehen an ernsthafte Menschen, die an Darlehen interessiert sind, wenn Sie interessiert sind, kontaktieren Sie diese E-Mail: Los Angeles, United States Datum: Kontaktieren Sie uns per E-Mail. June um Brauchen Sie einen Notfallkredit? Ann Katrin Elisabeth eMail: Das Darlehen, das ich von ihnen bewarb, war Wenn Sie an dort Darlehen interessiert sind, ist die Postadresse patriciakingsman.

Ich danke allen, die meine Botschaft befolgt haben und sicher sind und mich bei dieser Firma bewerben, weil Sie mit ihnen zufrieden sein werden. Annegret Bernadette Mia eMail: Dort Post Adresse ist patriciakingsman.

Ich hatte Angst, aber ich tat es heute Morgen. Ihre Mailadresse lautet patriciakingsman. Hannah Lilly Mila eMail: Dort ist die Mailadresse patriciakingsman. Ihre E-Mail-Adresse lautet patriciakingsman. Frau Patricia Kingsman eMail: Interessierte Bewerber sollten uns per E-Mail kontaktieren: Wenn Sie interessiert sind, einen Kredit zu bekommen, dann schreiben Sie uns bitte mit der Kreditanforderung.

Brauchen Sie einen dringenden Kredit? Newyork, United States Datum: Hallo, brauchst du einen dringenden Kredit? Hallo, wir bieten International Darlehen an Einzelpersonen und Unternehmen weltweit. Wir geben auch Darlehen von einer langen Laufzeit von Jahren. Guten Tag, Ich bin ein registrierter privater Geldverleiher. Wir geben Kredite im Bereich von 5. Wir machen unser Darlehen in den folgenden Kategorien: Ich habe versucht, Darlehen von verschiedenen Kreditfirmen sowohl private als auch Unternehmensorganisationen, aber nie mit Erfolg zu suchen, und die meisten Banken abgelehnt meine Kreditanfrage.

Haben Sie nach einem Darlehen gesucht? Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail richardcosmos5 gmail. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail: Guten Tag, ich bin ein registrierter privater Geldverleiher. Wir vergeben Kredite von 5. Interessierte Personen sollten uns per Email kontaktieren: Shee konnte mir einen Kredit von Er kann dir auch helfen.

Sie hat auch anderen Kollegen geholfen. Kontaktiere sie, um Hilfe zu bekommen, genau wie sie mir geholfen hat. Aber wir haben diesen Unterschied in der Kreditwirtschaft gemacht. May um Sind Sie in finanziellen Schwierigkeiten? Kontaktieren Sie uns heute per E-Mail: Favour World Loan Company eMail: Sehr geehrter Bewerber, Ich bin Mr. Wir sind ein internationales Kreditunternehmen. Bewerben Sie sich heute und Sie erhalten ein Darlehen von uns. Angebot der weltweit besten Darlehensfirma.

Willst du ein Mitglied von Illuminati als eine Bruderschaft sein? Eine Barauszahlung von USD Ein Jahr Golf-Mitgliedschaftspaket 6. Beantragen Sie heute einen Kredit! Suchen Sie nach einem Kredit?

Unser Bewerbungsprozess ist einfach und schnell und unsere Kreditbedingungen sind erschwinglich. Kontaktieren Sie diese E-Mail: Brauchen Sie ein sofortiges Darlehen?

April um Wir bieten eine breite Palette von Finanzdienstleistungen, darunter: Mr Larry Buknor eMail: Guten Tag allerseits, Brauchen Sie einen Kredit? Wir bieten jeden Darlehensbetrag mit einer Mindestlaufzeit von 5 Jahren bis zu einer maximalen Laufzeit von 20 Jahren an. Mr Arnoid Weman eMail: Wenn ja, dann sind Sie in der richtigen Richtung. Holen Sie sich Ihr Geld innerhalb von 5 Stunden.

Das Darlehen brauchen ein Darlehen bieten unser Minimum ist 1. Ich brauche Ihre dringende Antwort, wenn Sie interessiert sind. Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer E-Mail-Adresse jerrycarlloans gmail. Hilf mir mit dem Kreditbetrag von Ich rate Ihnen, sich mit dieser E-Mail in Verbindung zu setzen: Ich versuchte, Kredite von verschiedenen privaten und Firmenkreditgesellschaften zu bekommen, aber nie mit Erfolg, und die meisten Banken lehnten meinen Kredit ab. Also bewarb ich mich um eine Kreditsumme von Ich bete, dass Gott seinem Leben und allen anderen um ihn herum mehr Segen gibt, wenn du interessiert bist Kontaktiere ihn.

Hallo, ich bin Mr. Sie brauchen einen Kredit, um Ihre Schulden abzuzahlen? Kontaktieren Sie uns unter unserer E-Mail-Adresse jerrycarlloans gmail.

March um Der Zweck des Darlehens: Wir bieten unseren Kunden ein sicheres Kredit- und Garantieprogramm. Wir beraten und beraten unsere Kunden auch finanziell.

Brauchen sie schnell Geld? Ich helfe ihnen weiter! Kontaktieren sie mich unter johnson. Sehr geehrte Damen und Herren, Sie brauchen Geld? Sie sind auf der suche nach einem Darlehnen? Dann sind Sie hier bei uns genau richtig. Lassen Sie sich von unserem kompetenten Team beraten. Brooklyn, United States Datum: Hallo, Betrug vermeiden, Brauchen Sie einen Kredit?

Hallo Willkommen bei Newworldfinance. Die Anleihenehmer bitte sind nicht unentschlossen, mir zu kontaktieren, wenn Sie ein Darlehen wollen. Frau Jose Maria Anacleto eMail: February um Guten Tag allerseits Darlehensangebot!!! Haben Sie versucht von mehreren Kreditgebern und wurden von Ihrem hart verdientes Geld betrogen? Wir geben alle Arten von Krediten an Einzelpersonen oder Firmen aus. Holen Sie sich aus dieser stagnierenden finanziellen Situation heraus und leben Sie ein besseres Leben.

Willkommen in der Zukunft! Finanzierung leicht gemacht mit uns. Franziska Pia lea eMail: Ich habe einen Kredit beantragt, um meine Schulden zu begleichen, und alles, was ich brauchte, war Konstantin Gerrit Brian eMail: Ich lebe in einer kleinen Stadt in Frankfurt. Habe online nach einem Kredit gesucht, weil ich keinen Kredit von meiner Bank bekommen kann und nur Leute gefunden habe, die mich von meinem Geld betrogen haben. Alles dank Patricia Kinsgman diese Firma ist Gott geschickt.

Und ich machte mir selbst ein Versprechen, dass ich diese Firma bezeugen werde, wie sie mir diese Firma geholfen hat. Alfelt Edrikke Eleonora eMail: Vor ein paar Tagen war ich auf der Suche nach einem Kredit online und ich fand nur Leute, die mich von meinem Geld betrogen.

Christopher Tobias Ludwig Pierre eMail: My name is Christopher Tobias Ludwig Pierre. I am from Berlin Germany i want to write to the internet that if you need a real loan Patricia Kingsman is the real loan company that gives loan i applied for a loan from this company last week Friday and i just received my loan from them today so everyone if you need a real loan without been scammed this is the right company to apply from thus company is truly great and they are real so many people that have been scammed if you need a loan without being scammed this is the real company that gives loans i applied for a loan from this company Patricia Kingsman and i received my loan today so anyone around the world if you need a true loan locate this company and be rest assured that this company is going to put a smile to your face.

Thanks to anyone that will read this message this company does not know am doing this Am only doing it for people in need of a real loan to be safe. Nathanael Martyna Patryx eMail: Dort Mail-Adresse ist Patriciakingsman.

Danke an alle und ich bleibe Nathanael Martyna Patryx. Alexandra Eugenie Aische eMail: Heidemarie Gertrudis Helga eMail: Mathilda Luisa Louisa eMail: Dagmar Helga Hedwig Heidi eMail: Wir bieten Kredite von einer Mindestspanne von Patricia Kingsman Darlehensfirma ist die Antwort. Reduzieren Sie Ihre Zahlungen, um die monatlichen Ausgaben zu entlasten. Kontaktieren Sie uns per E-Mail patriciakingsman.

Im Vertrauen werden wir zum Nutzen aller Beteiligten zusammenarbeiten. Mailen Sie uns per: Patricia Kingsman Darlehensgesellschaft eMail: Wenn Ihre Antwort ja ist, dann brauchen Sie einen Kredit. Dear Applicant, Do you seek funds to pay off Credits and Debts? We give out loan with an Interest rate of 1. Interested applicants should Contact us via email: If you are interested to get a loan then kindly write us with the loan requirement.

Please, contact us for more information: Are you a business man or woman? Are you in any financial mess or Do you need funds to start up your own business? Do you need a loan to start a nice Small Scale and medium business? Do you have a low credit score and you are finding it hard to obtain capital loan from local banks and other financial institutes?. Gain flexibility with which you can use for any purpose from vacations, to education, to unique purchases. Get the best for your family and own your dream home as well with our General Loan scheme.

Ren Hya PergoCF qualityservice. Vermeiden Sie Betrug durch falsche Kreditgeber. Hallo an alle, brauchst du einen Kredit? Suchen Sie nach Mitteln, um Kredite und Schulden abzuzahlen? Brauchst du noch ein Darlehen? Huber Cam hubercam web. Ich kann Ihnen 24 Stunden Kreditzusage garantieren. Kontaktieren Sie uns heute per E-Mail an hobelmanfinance gmail. Rue, Morud, Deutschland Datum: Sie sind am richtigen Ort. Mein Name ist DR. Brooklyn, New York Datum: Hallo an alle, suchen Sie nach einem dringenden Darlehen, wenn ja, bitte kontaktieren Sie diese gute private Darlehensfirma, wo ich mein Darlehen von per Email erhalten habe: Mrs Alexandre Tessy eMail: Es kann ein kurzfristiges oder langfristiges Darlehen sein, und selbst wenn Sie eine schlechte Kredit-Geschichte haben, werden wir Ihr Darlehen bearbeiten, sobald wir Ihre Bewerbung erhalten, kontaktieren Sie uns per E-Mail Alexandretesy03 gmail.

Mr John Goodman eMail: Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer E-Mail Adresse derekfastloan gmail. Getting a legitimate loan have always been a huge problem To clients who have financial problem and need solution to it. The issue of credit and collateral are something that clients are always worried about when seeking a loan from a legitimate lender. All you have to do is let us know exactly what you want and we will surely make your dream come true.

Lastly, we fund small scale loan firm, intermediaries, small scale financial institutions for we have unlimited capital. For further details to go about procuring a loan contact us, Kindly respond immediately to this email: Herr Derek Douglas easyloanfirm gmail. Ceren Kelly PergoCF gmail. For more details email us today via email: Amount Needed as Loan: Have you applied for loan online before yes or no Email: Bei Interesse kontaktieren Sie uns per E-Mail; easyloanfirm gmail. Brauchen Sie ein Hypothekendarlehen?

Hast du die Hoffnung verloren und du denkst, es gibt keinen Ausweg, und deine finanziellen Belastungen bestehen noch? Kontaktieren Sie uns per Email: Brauchen Sie dringend ein Darlehen? Brauchen Sie ein Darlehen, um Ihre Schulden zu bezahlen? Nobody can help you here or even suggest how you can get financial help. O They made my life a valuable one and gave it a meaning.

When the sister gave me their contact, I contacted them. Though i was very nervous with the loan organization at first due to my previous bad experiences, especially when the issue of me settling the Registration charges came up, I hold on to my faith due to the fact that my relative referred me, got it cleared,and as God should have it, little did I know that my financial shortcomings has come to a final end. If not for that quick referral from a christian sister to this genuine source ,I would have regretted my total life,because at that point in time i just divorced the father of my son, and my son Kennett was faced with a life and death situation.

I was faced with his hospital bills and i was also faced with foreclosure at my apartment. And it is because of this reason they don,t give out loan anyhow. You must be able to convince them very well, and provide good proofs to show that you really need a loan before they can approve it for you. As i have earlier said, for security reasons i can only provide their email address.

Embrace this new initiative. Brauchen Sie einen Investor? Brauchen Sie einen privaten Investor? Haben Sie ein unvollendetes Projekt wegen schlechter Finanzierung?

Haben Sie Geld, aber wissen nicht, wie man investiert? Dauer des Darlehens 5. Hast du die Hoffnung verloren und du denkst, es gibt keinen Ausweg und deine finanzielle Belastungen bestehen noch? Miami, United States Datum: Brauchen Sie dringendes Darlehen? Brauchst du ernsthaft ein dringendes Darlehen? COM Danke, wie wir auf deine Antwort warten. Vielen Dank, wie Sie uns kontaktieren. Wir sind zertifiziert, registriert und legitime Kreditgeber.

Wir brauchen Ihre dringende Antwort, wenn Sie interessiert sind. Alle Antworten sollten an folgende Adresse weitergeleitet werden: Unsere E-Mail-Adresse des Ansprechpartners: Brauchen Sie dringendes Darlehen, um ein Auto zu kaufen oder ein Haus?

Kontaktieren Sie uns noch heute per Email. Hallo Darlehen Sucher, Suchst du finanzielle Freiheit? Haben Sie Ihre Bank in jemals Finance ablehnen? Sie wollen Ihre finanziellen zu verbessern? Sie brauchen ein Darlehen Ihre Rechnungen zahlen sich aus? Haben Sie einen schlechten Kredit? Brauchen Sie Geld, um Rechnungen zu bezahlen? Brauchen Sie Geld, um in irgendein Spezialgebiet zu investieren, das Sie profitieren wird? Brauchen Sie einen Private Investor?

Nun lasst uns zu dem kommen, was wir am besten machen. So kontaktieren Sie uns jetzt per Email: Lieber Bewerber, Haben Sie nach einem legitimen und ehrlich renommierten Kreditgeber oder Investor gesucht? Ich habe ein Darlehen von Hallo ich bin Frau Theresa Sawatzki aus Frankfurt Deutschland, ich habe deine Bitte gesehen, dass du ein Darlehen brauchst, also werde ich dich beraten, Herr Calvin King zu kontaktieren, weil ich vor zwei Wochen ein Darlehen von Bist du durch die aktuelle Situation in Schwierigkeiten oder drohst dir in Schwierigkeiten?

Jeder hat eine zweite Chance verdient und da die Regierung scheitert, muss es von anderen kommen. Kontaktieren Sie uns heute bei mullerdieter64 gmail. Hallo wie geht es dir heute? Brauchst du ein dringendes Darlehen aller Art. Haben Sie schon angewendet?

White Horse Credit eMail: Hallo Darlehen Sucher, Sie suchen finanzielle Freiheit? Haben Sie sich von der Bank oder anderen Lenders abgelehnt?

Mein Name ist Siebert, aus United State. Sie sind so wundervoll und ernsthaft gesinnt. Sie haben unvollendetes Projekt zur hand aufgrund der schlechten Finanzierung? Tun Sie brauchen Geld, um zu investieren, in einem gewissen Bereich der Spezialisierung, die profitieren Sie? Haben Sie eine gute business-plan, aber nicht das Geld zu arbeiten?

Sie haben Geld, wissen aber nicht, wie Sie investieren? Alle interessierten Kandidaten sollten mich per E-Mail an mich wenden:: Alle interessierten Kandidaten sollten mich per E-Mail an mich wenden: Brauchen Sie eine finanzielle Hilfe und Hilfe? Mr Anderson John eMail: Suchen Sie finanzielle Freiheit? Lassen Sie Ihre jemals in der Bank Finance verweigern? Sie wollen Ihre finanzielle verbessern? Haben Sie unvollendetes Projekt zur Hand aufgrund der schlechten Finanzierung haben? Haben Sie brauchen Geld, um in einem gewissen Bereich der Spezialisierung zu investieren, die Sie profitieren?

Laufzeit des Darlehens 5. Wenn interessierter kontakt per email: Hallo, Brauchen Sie dringend ein Darlehen? Sind Sie durch die aktuelle Situation in Schwierigkeiten oder drohen durch finanzielle Herausforderungen? Ja hallo, ich find das ja ganz behindert.

Mr Carlos Ellison eMail: Brauchen Sie ein Business-Darlehen? Hast du nach einem Darlehen gesucht? Hast du versucht, irgendeine Art von Darlehen zu bekommen? Dann bewerben Sie sich jetzt bei carlosellisonfinance outlook. Kontaktieren Sie uns jetzt, wenn Sie interessiert sind. Hallo, Suchen Sie finanzielle Freiheit?

Haben Sie Ihre Bank in jemals Finanzen verweigern? Sie wollen Ihre finanzielle Verbesserung zu verbessern? Wollen Sie ein Auto kaufen? Brauchen Sie eine Hypothek? Haben Sie die Hoffnung verloren, und Sie denken, es gibt keinen Ausweg, und Ihre finanziellen Belastungen weiterhin bestehen?

Die Texte sind sehr informativ und lesen sich sehr spritzig! Schaut doch gerne mal vorbei! Black Creek investment eMail: Dubai, united arab Datum: Sind Sie auf der Suche nach finanzieller Freiheit? Haben Sie Ihre bank immer die Finanzen verweigern? Sie wollen verbessern Sie Ihre finanziellen?

Sind Sie brauchen dringend ein Darlehen?? COM jetzt, da wir derzeit Kredite an alle zu einem erschwinglichen Zinssatz anbieten.

Danke, Jamie Freeman Webseite: Wenn ja kontaktieren Sie uns noch heute per E-Mail: Guten Tag sehr geehrte Entdecker! Sie haben ein wahres Meisterwerk mit ihr geschaffen. Diese Seite hat meinen Unterricht dynamischer gemacht als je zuvor. Hanni und Nanni Ort: I dont know Internet: Besonders als Saison Langzeit Batterie. Man kann die Entwicklung dieser Energieart und Erzeugung "miterleben" und fragt sich, wie rasant es weiter gehen soll.

Hallo, wir behandeln gerade ihr Thema, deshlab wollten wir wissen was es ist. Alle finden die Seite sehr toll Freiburg im Breisgau, Deutschland Datum: ST Tropez, frankreich Datum: Das soll teuer sein, wo ferner keinerlei Dreck entsteht? Kohle zu Ende, nur die St. Nur hier und da bin ich nicht der selben Meinung.

Das diese aber von der Steuer ausgeschlossen werden ist ebenfalls nicht gut, weil z. Atomkraftwerke dann ja dabei sind und wie die Schwammerl aus dem Boden kommen bzw.

Ja das habe ich Ort: Frankfurt am Main, Deutschland Datum: AZ Holiday Estate eMail: Hier finden Sie immer ca. Wir streben nicht an, in der Werbung die Nr. Auch eine Alternative, um sich bei Windenergieparks das teure Leitungsnetz zu sparen, oder? Nachdem es um die Brennstoffzellen-Technik nach ihrem Presse- hype in den er Jahren eher ruhig geworden war, scheint sich nun wieder einiges zu tun. Besonders interessant scheint die Entwicklung eines australischen Brennstoffzellen-Entwicklers zu sein, der auch in Deutschland produziert http: Finde die Brennstoffzelle sollte nicht vergessen werden.

Bis jetzt nur für Versuche. Besonders für die Speicherung der überschüsse an Erneuerbaren Energeien. Wie gefählich sind die mitgefürten Wasserstoffmengen in brennstoffautos ion Anbetracht der erlaubten Geschwindigkeiten auf deuschen Autobahnen? Oder müssen neue Geschwindigkeitsgrenzwerte festgelegt werden? Ich denke die Brennstoffzelle wird gerade im Bereich der alternativen Energien einen entscheidenen Beitrag gerade im Automobilbereich einnehmen. Früher oder später ist dies nötig!

Ich finde Ihr Fachportal professionell genug, um dieses in das europäische Profi-Energieportal www. Vielen Dank für diese echt tolle Seite! Sie hat mir bei meiner FiP in Chemie sehr weitergeholfen!

Klasse Seite, sher informativ und auch für Laien extrem gut zu verstehen. Vielen Dank für diese kurz und bündigen aber sehr lehrreichen Informationen!

Informative Seite, die nicht zu überladen sich auf das konzentriert, was sie vermitteln will. Hallo,ich benötige zum betreiben von 2 E-Motoren eine Lösung für die Zusammenführung von den Energielieferanten Sonne,Brennstoffzelle und Windenergie zu einem autarken Speichermedium. Hört sich einfach an, hat sich aber zu einer spannenden und spektakulären Herausforderung entwickelt.

Der Einsatz der E-Motoren wird auf meiner Homepage kurz skizziert. Vielen Dank zunächst, wenn, für die Hilfe. Bin auf der Suche nach Brennstoffzellen Antriebstechnik hier gelandet. Wir überlegen uns wie und wo wir diese Technik in unserem Geschäft Hebebühnen , einsetzen können.

Eigentlich sollten Brennstoffzellen, ganz sauber Strom aus Muell oder Klaeranlagen gewinnen! Ich bin begeistert, habe diese Seite als Hauptinformationsquelle für meinen Vortrag in der Einfach super gemacht, benutzerfreundlich und informativ, dazu noch gut erklärt und reich bebildert, vielen Dank an den Ersteller. Sehr gute und informative Seite. Alle beschriebenen Technologien sind einem stetigen schnellen Wandel unterworfen. Wichtig wäre deshalb, wenn die einzelnen Beiträge mit dem Erstellungs- bzw.

Nur so können die einzelnen Beiträge ins Verhältnis mit dem aktuellen Stand der Technik gebracht werden. Ich rufe dazu auf, keine Benzin und Dieselfahrzeuge mehr zu kaufen. Dann hätten wir i den Städten endlich mal wieder frische Luft. Die Seite bringt mich sehr weiter und ist interessant. Danke das ich es privat weiter verarbeiten darf. Ich bin durch diese Seite mit meiner Präsentation sehr gut vorangekommen.

If you want to join me in this great game, or you want to join one of the other games that EterniaGames. This message was provided by "EGLastChaos" to be used in our advertising system. We take no responsibility for the misuse of this system.

Ich bins 16 Ort: Ich finde die seite super!!!! Danke an Alle die bei dieser seite mitgewirkt haben!!! Die Besten E-bikes gibt's übrigens in der Schweiz. Was ist aus der angeblichen Innovationskraft der Deutschen geworden?

Es wir höchste Zeit, dass die Autoindustrie sich in ihrer Forschung mehr auf die Brennstoffzelle konzentriert. Gruss vom Team www. Ich konnte viel für mein Referat herausfinden. Hochinformativ und verwertbar, auch für den Unterricht.

Die Site sollten sich auch macnhe Politiker angucken.. Dann würden diesselben sicher klügere Entscheidungen für die Zukunft treffen.. Danke für die umfangreichen Informationen zur Brennstoffzelle! Das Thema hat mich schon lange interessiert. Die Entwicklung der Brennstoffzellen dauert doch viel länger als erwartet. Bereits konnte man lesen, dass schon Jahre später mit Systemen von rund Mittlerweile liegen die Prognosen bei Immerhin gibt es schon schöne Prospekte z.

Offensichlich kann man nicht auf die Serienreife warten. Alternativen sind Mini-Blockheizkraftwerke, also Motoren, welche auch Strom über einen Generator liefern und die Abwärme als Heizenergie zur Verfügung stellen. Das geht mit Öl, Gas und auch mit Pellets!

Mit Kosten von um die Aber warum nicht mit den Nachbarn zusammen?? Fabian Anton Hanskarl Facco eMail: Ich halte hier rüber ein Vortrag. Sehr hilfreich die Seite, wobei ich doch noch mehr seiten wälzen werden muss, bis ich das Prinzip wirklich verstanden habe.

Tja wenns uns interessiert und eucht nicht dann fährt ihr halt in 20 Jahren weiterhin mit den heutigen Autos rum und verprasst euer gesamtes Gehalt in Treibstoff, wir sparen uns in derzeit reich!

Mann, ihr seid doch nur neidisch, dass wir schlauer sind als ihr Ignoranten. Die Seite is supi! Der Druchbruch in die Zukunft der Energiegewinnung im Auto liegt nahe. Eine saubere Sache wär's schon! Nette Seite, aber beim Dampfreformer und der allgemeinen Gleichung kann doch was nicht hinhaun, oder?

Zumindest ist die Gleichung unten drunter nicht nach diesem Schema zusammengestellt. Die Seite ist sehr umfassend und informativ - kompliment! Einige Kleinigkeiten sollten angepasst werden: Hallo, gut strukturierte, schöne und informative Seite. Deswegen werde ich auf diese Seite auch als Quelle für meine Facharbeit zurückgreifen mit entsprechender Quellenangabe natürlich.

Falls das nicht gestattet sein sollte, bitte eine e-mail an mich: Deine Idee mit dem Wasserstoff und der Wärmespeicherung ist völliger Schwachsinn.

DU kannst dir den rest ja denken Man braucht jedenfalls einen Stoff, dessn Siedetemperatur relativ hoch ist. Bei einer Photovoltaikanlage passiert genau dies mit Wasser. Vielen Dank für die umfangreichen Informationen!

Dabei bin ich auch über eure Homepage gestolpert, und wollte euch in diesem Zuge für eure interessante, aber doch informative Seite loben im Vergleich zu anderen, ähnlichen Seiten Macht weiter so, euer Mike mit Kurs. Nur so eine Idee: Könnte man diese Wärmeenergie nicht doch speichern, in form von Wasserstoff?

Und mit dem Strom dann den Wasserstoff herstellt. Um im Winter dann mit dem Wasserstoff zu heizen. Sehr übersichtlich und informativ, für den Laien super verständlich!

Hallo, war schon vor über zwei Jahren auf Ihrer Homepage. Super, denn was Sie schreiben hat an Aktualität nicht's verloren. Es wird aber nicht besser, denn wenn Pseudo-Manager,Wirtschaftskriminellideren Vakuum grösser ist als das Ozonloch kann es nicht besser werden.

Bleibt am Ruder gut so. Ich hoffe unsere Familien Geschichte, welche Ihr auf www. Hallo zusammen, bin durch Zufall auf Ihre Seite gestossen und wollte Ihnen hiermit nun ein grosses Lob aussprechen, wie schön und übersichtlich diese Seite ist!!! Machen Sie weiter so! Viele Liebe Grüsse Frank S. Es ist wichtig auf Ziele wie regenrative nachhaltige Energie hinzuweisen. Die Tage der fossilen Brennstoffe sind hoffentlich gezählt.

Sehr informativ, war eine grosse Hilfe für meine Abschlussarbeit! Vatikanu kippt um - War es ein Kardinalfehler oder ist Ratzinger doch kein echter Wildwasserpfarrer? Sehr aufwändig gemachte Seite, viele Grundsatzinformationen. Kann mir jemand sagen, wie es mit Verbund von Sonnenenergie Photovoltaik - Wärme? Ich möchte Ihnen auf diesem Wege mein Lob für die gelungene Homepage zukommen lassen.

Sie hat einen sehr übersichtlichen Aufbau und ist ebenso sehr informativ! Ich komme ganz bestimmt wieder. Ganz viele liebe Besucher wünsche ich noch. Diese Web-Seite ist gar nicht schlecht meiner Meinung nach? Ich schreibe jetzt an meinem neuen Roman. Dieser Roman ist auch gratis. Vielen Dank für Ihr Interesse an der Literatur, die derzeit wirklich leider nur für einen geringen Kreis von Lesern geeignet ist!

Wäre schön wenn die Brennstoffzelle bald Realität und dann auch effizient werden würde. Da wäre uns allen geholfen. Sehr geehrte Damen und Herren, das ist alles schön und fortschrittlich. Wann sind Sie denn soweit, dass man den "Brennstoff" für die Zelle aus Sonnenlicht erzeugen kann. Dann würd's wirklich was bringen, denn dann wär ich so richtig autark - sowohl im Haus als auch im Fahrzeug. Ich vermisse eine wichtige Information auf Ihren sehr guten Internetseiten.

Brauchen Sie finanzielle Hilfe? Hinsichtlich der Beteiligung an den Bewertungsreserven wies die Beklagte darauf hin, dass diese endgültig erst zum Fälligkeitstermin feststünden und gegebenenfalls auch niedriger ausfallen könnten.

Closed On:

Die Berufung der Klägerin blieb ohne Erfolg.

Copyright © 2015 288288.pw

Powered By http://288288.pw/