Inhaltsverzeichnis

Geschichte Rumäniens

0 Comments.

Österreich gehört zu den EU-Ländern mit den meisten Bergen. Die Bergkette der Alpen erstreckt sich östlich bis in den Süden Österreichs, und manche Gipfel sind fast m hoch. Die Siedler kamen teilweise von weit her, darunter Szekler und der aus Palästina zurückkehrende Deutsche Orden, der Kronstadt (rumänisch Brașov) gründete, dann aber nach einem Konflikt mit dem König in die Ostseeregion umsiedelte.

Related Articles

Diese territorialen Verluste erschütterten die Fundamente von Carols Macht. Die von Ion Gigurtu am 4. Er war einer der wenigen prominenten Legionäre, die das Blutbad der vergangenen Jahre überlebt hatten. Carol und Lupescu gingen ins Exil, und Rumänien näherte sich trotz der zuvor erzwungenen Gebietsabtretungen stark den Achsenmächten. An der Macht verschärfte die Eiserne Garde die bereits harten antisemitischen Gesetze und nahm Rache an ihren Feinden.

Mehr als 60 vormalige Würdenträger und Funktionäre wurden am November im Gefängnis von Jilava hingerichtet, während sie noch auf ihren Prozess warteten. Das Verhältnis zwischen der Eisernen Garde und Antonescu galt als angespannt.

Januar versuchte die Eiserne Garde einen Staatsstreich, verbunden mit einem Pogrom gegen die Bukarester Juden, jedoch wurde der Staatsstreich innerhalb von vier Tagen von Antonescu niedergeschlagen und die Eiserne Garde aus der Regierung ausgeschlossen.

Sima und viele andere Legionäre nahmen in Deutschland Zuflucht, andere wurden inhaftiert. Ende November trat Rumänien dem Dreimächtepakt bei und stellte sein Territorium als Aufmarschgebiet für den geplanten deutschen Ostfeldzug zur Verfügung. Oktober die rumänischen Grenzen und erreichte bald eine Truppenstärke von November trat Rumänien an der Seite der Achsenmächte in den Krieg ein.

Juni begann mit dem Unternehmen Barbarossa der deutsche Überfall auf die Sowjetunion. Im südlichen Bereich in der Bukowina und in Bessarabien begann der Angriff erst am 2.

Hierbei waren die deutsche Die Schlacht um Odessa dauerte noch bis Oktober an. Hitler überzeugte Antonescu, weiter als bis zur Grenze von vorzurücken. General Petre Dumitrescu führte die 3. Armee in die Schlacht am Asowschen Meer. Die Sowjets machten mehr als Rumänien trug unter der Regierung Antonescu mit Lieferungen von Öl, Getreide und Industrieprodukten bedeutend zur Versorgung Deutschlands und der Armeen der Achsenmächte bei, zumeist jedoch ohne finanzielle Kompensation, was eine hohe Inflation zur Folge hatte.

Vor der sowjetischen Gegenoffensive von Stalingrad sah die rumänische Regierung eine bewaffnete Auseinandersetzung mit Ungarn in dieser Frage für die Zeit nach dem erwarteten Sieg über die Sowjetunion als unausweichlich an. Antonescu erklärte kurz nach seinem Amtsantritt die Juden Rumäniens für staatenlos , soweit sie nicht bereits vor Abschluss der Friedensverträge Bürger geworden waren.

Das betraf so gut wie alle Juden, etwa In Odessa wurden im Oktober Zehntausende Juden umgebracht. Die Zahl der Opfer ist umstritten, aber die niedrigsten seriösen Schätzungen bewegen sich zwischen Ohne deutschen Druck waren zum Zeitpunkt der Kapitulation Rumäniens im August mehr als die Hälfte der Juden des Landes ermordet, und nur die neue politische Lage verhinderte die völlige Vernichtung der Juden des Landes.

Um lag die rumänische Wirtschaft durch Kriegsausgaben und alliierte Bombardements am Boden, und es entwickelte sich selbst unter den Kriegsbefürwortern Widerstand gegen Abschöpfung durch Deutschland. August , führte König Mihai, bis dahin hauptsächlich eine Repräsentationsfigur, am August mit Unterstützung oppositioneller Politiker aus dem Mitte-links-Spektrum [18] und der Armee erfolgreich einen Staatsstreich durch, womit er die Diktatur Antonescus beendete, die Verfassung von teilweise wieder in Kraft setzte [18] und einen Seitenwechsel Rumäniens auf die Seite der Alliierten herbeiführte.

Obwohl rumänische Verbände nun unter sowjetischem Kommando kämpften, betrachteten die Sowjets Rumänien als besetztes Territorium und stationierten Truppen im ganzen Land. Das Territorium Rumäniens verkleinerte sich verglichen mit seiner Ausdehnung vor dem Zweiten Weltkrieg deutlich. Zwar wurde der Wiener Schiedsspruch revidiert und Nordsiebenbürgen wieder unter rumänische Verwaltung gestellt, jedoch mussten Bessarabien und die Nordbukowina an die Sowjetunion zurückgegeben werden.

Sowjetische Reparationsforderungen für Kriegsschäden vor dem Seitenwechsel erfüllte Rumänien im Januar durch eine von den russischen Besatzern forcierte Verschleppung der arbeitsfähigen Rumäniendeutschen in sowjetische Arbeitslager. Gleichzeitig brachte sie aber auch den Beginn der sowjetischen und kommunistischen Vorherrschaft in Rumänien.

König Mihai, unzufrieden mit dem von der Regierung eingeschlagenen Kurs, verweigerte die Unterzeichnung neuer Gesetze, womit er den Rücktritt Grozas erzwingen wollte.

Groza entschied sich, die Gesetze auch ohne Mihais Zustimmung in Kraft treten zu lassen. November wurde eine antikommunistische Demonstration vor dem Königspalast in Bukarest mit Gewalt aufgelöst, wobei es zahlreiche Verhaftungen, Verletzte und eine unbestimmte Zahl an Toten gab.

Das Frauenwahlrecht wurde eingeführt. November [18] vgl. Bauernführer Iuliu Maniu , damals 74 Jahre alt, wurde am November zu lebenslanger Haft verurteilt und verstarb acht Jahre später.

König Mihai dankte unter Druck am Dezember ab und ging ins Exil. April durch eine Verfassung gegründet. Die frühen Jahre der kommunistischen Herrschaft in Rumänien waren durch wiederholte Kurswechsel und Massenverhaftungen geprägt, und verschiedene Gruppierungen kämpften um die Vorherrschaft. Dies führte zu zehntausenden von Festnahmen, ebenso wie die Bemühungen, die Unierte Kirche zu eliminieren.

Rumänien entwickelte ein System der Zwangsarbeit und politischen Gefängnisse ähnlich wie in der Sowjetunion. Beim erfolglosen Versuch, einen Donau-Schwarzmeer-Kanal zu bauen, starben geschätzte Es gab drei wichtige Gruppierungen, alle stalinistisch, die sich mehr durch ihre jeweilige persönliche Geschichte als durch tiefere politische oder philosophische Differenzen unterschieden: Die Einheimischen , von denen Gheorghe Gheorghiu-Dej der wichtigste war, waren während des Kriegs in rumänischen Gefängnissen gewesen.

Sie hatte in den breiten Regierungen unmittelbar nach Mihais Staatsstreich teilgenommen. Pauker wurde bei den Säuberungen zusammen mit Gheorghiu-Dej, ein überzeugter Stalinist, war von der beginnenden Entstalinisierung in der Sowjetunion nach Stalins Tod nicht angetan.

Gheorghiu-Dej identifizierte sich mit dem Stalinismus und das liberalere Sowjetregime drohte seine Autorität zu unterwandern. Um seine Position zu festigen, versprach Gheorghiu-Dej Kooperation mit jedem Staat — unabhängig von seinem politisch-wirtschaftlichen System —, solange er die internationale Gleichheit anerkannte und sich nicht in die inneren Angelegenheiten anderer Staaten einmischte. Diese Politik führte zu einer Festigung von Rumäniens Beziehungen zu China, das ebenso nationale Selbstbestimmung befürwortete.

Trotz seiner neuen Politik der internationalen Kooperation trat Rumänien dem Warschauer Pakt bei, was zur Unterordnung und Integration eines Teils seines Militärs in die sowjetische Militärmaschine führte. Rumänien lehnte später Manöver des Warschauer Pakts auf seinem Gebiet ab und schränkte seine Beteiligung an Militärmanövern in anderen Ländern des Bündnisses ein. Gheorghiu-Dej machte Pauker, Luca und Georgescu zu den Sündenböcken der Exzesse der rumänischen Kommunisten in der Vergangenheit und behauptete, dass die rumänische Partei die stalinistischen Elemente schon vor Stalins Tod gesäubert habe.

Im Oktober widersetzten sich die kommunistischen Führer in Polen den sowjetischen militärischen Drohungen, sich in die einheimischen Angelegenheiten einzumischen und ein fügsameres Politbüro einzusetzen.

Wenige Wochen später löste sich die kommunistische Partei in Ungarn während einer Revolution praktisch auf. Da Gheorghiu-Dej fürchtete, dass ein ungarischer Aufstand die ungarische Bevölkerung in seinem eigenen Land zur Revolte aufstacheln könnte, setzte er sich für eine rasche Intervention durch die Sowjets ein.

Die Sowjetunion verstärkte ihre Militärpräsenz in Rumänien, insbesondere entlang der ungarischen Grenze. Wenngleich die Unruhen in Rumänien sich als bruchstückhaft und kontrollierbar erwiesen, diejenigen in Ungarn waren es nicht, und so startete Moskau im November einen blutigen Einmarsch in Ungarn. Obwohl Rumänien zunächst den exilierten früheren ungarischen Premier Imre Nagy aufnahm, lieferte es ihn an Budapest für einen Prozess und seine Hinrichtung aus. Die Behörden schafften die obligatorischen Lieferungen durch Privatbauern ab, beschleunigten aber das Kollektivierungsprogramm Mitte der er, wenn auch weniger brutal als zuvor.

Trotz Gheorghiu-Dejs Behauptung, dass er die rumänische Partei von Stalinisten gesäubert habe, blieb er wegen seiner offenbaren Mittäterschaft in den Parteiaktivitäten zwischen und anfällig für Angriffe. Constantinescu, der sich für eine Liberalisierung im Stil Chruschtschows einsetzte, stellte eine besondere Bedrohung für Gheorghiu-Dej dar, weil er gute Beziehungen zur Moskauer Führung unterhielt.

Danach musste Gheorghiu-Dej keine ernsthafte Herausforderung seiner Führungsrolle befürchten. Gheorghiu-Dej erreichte nie eine wirklich für beide Seiten akzeptable Einigung mit Ungarn über Siebenbürgen. Gheorghiu-Dej ging das Problem von zwei Seiten an: Gheorghiu-Dej starb unter unklaren Umständen anscheinend als er wegen einer medizinischen Behandlung in Moskau war. Landwirtschaftsgüter waren reichlich vorhanden, Konsumgüter tauchten wieder auf, zudem gab eine Periode politischen Tauwetters.

Im Ausland nahm man zur Kenntnis, dass er sich gegen den sowjetischen Einmarsch in die Tschechoslowakei aussprach. Während sein Ansehen im Inland bald verblasste, hatte er wegen seiner unabhängigen politischen Linie weiterhin ungewöhnlich gute Beziehungen zu westlichen Regierungen und mit Institutionen wie dem Internationalen Währungsfonds und der Weltbank.

Die Phase von Freiheit und scheinbarem Wohlstand sollte allerdings nur kurz sein. In den ern ging er noch weiter: Die Steuersätze wurden geändert, um Singles und Kinderlose zu benachteiligen.

Dennoch versuchten viele Frauen, besonders notleidende, ihr ungeborenes Kind mit Drähten oder Medikamenten heimlich abzutreiben. Anti-Baby-Pillen , Verhütungsmittel und sogar verfallene Abtreibungsmittel wurden auf dem Schwarzmarkt gehandelt. Als Folge dieser Abtreibungsversuche aber auch der schlechten Ernährung starben Im Alter von drei Jahren wurden sie von einer Ärztekommission untersucht, die über ihr weiteres Schicksal entschied.

Danach holte sich die Geheimpolizei Securitate ihren Nachwuchs aus den Waisenhäusern. Die chronisch kranken Kinder, die Kinder mit Entwicklungsschäden durch Mangelernährung und die Zurückgebliebenen wurden in Heime wie z. Dort starben die meisten schon nach wenigen Wochen am Hunger und an Krankheiten, oder sie erfroren einfach. Schulen in ungarischer Sprache, Verlagshäuser und kulturelle Institutionen wurden weitgehend geschlossen.

Ethnische Ungarn wurden gedrängt, ihren Kindern traditionell rumänische Namen zu geben. Sie waren im Verhältnis zu den deutschen und israelischen Regierungen nützlich als Verhandlungsmasse. Mit dem Freikauf von Rumäniendeutschen durch die deutsche Bundesregierung wurde zwischen und unter dem Decknamen Geheimsache Kanal die Ausreise von Rumänien und der junge Staat Israel schlossen bereits im Juli ein Wirtschaftsabkommen, welches unter anderem die Auswanderung von Juden monatlich vorsah, zu Kosten von Lei pro Kopf.

Das Joint Distribution Committee erklärte sich bereit, diese Kosten zu tragen. Andere Verletzungen von Menschenrechten waren typisch für ein stalinistisches Regime: Ganz Bukarest war mit einem Tunnelsystem für die Securitate unterzogen, wie sich beim Aufstand von herausstellte. Teile der historischen Altstadt von Bukarest samt dem jüdischen Schtetl.

Beide wurden jedoch durch die zunehmend überlebensnotwendige Korruption in Rumänien zerrüttet: Die Heizkraftwerke, die auch Lignit und Teerschiefer verfeuern mussten, wurden teilweise mit schwarzer Erde betrieben, und die notwendige Brennwärme wurde nicht erreicht. Dies führte zu einem vorher nicht dagewesenen Armutsniveau für den durchschnittlichen Rumänen. Es gab kein Fleisch zu kaufen, weil es gegen Devisen ins Ausland verkauft wurde. In der Ära von Glasnost und Perestroika wurde dies mehr und mehr unakzeptabel sowohl für die Sowjetunion wie für den Westen.

Da die gesellschaftliche Elite in den Schulen Englisch und Französisch lernte und die Möglichkeit hatte, an Informationen aus dem Westen zu gelangen, wuchs im Untergrund die Auflehnung gegen die Diktatur. Im Gegensatz zur Sowjetunion zur gleichen Zeit entwickelte Rumänien keine umfassende, privilegierte Elite. Diejenigen, die ihn vor solch einer Politik warnten, wurden als Kriminelle behandelt.

Als in der Folge die Welle der Revolution von nach Rumänien schwappte, tat sie es mit unvergleichlicher Energie. Der Sturz des rumänischen Regimes war beinahe einer der letzten in Osteuropa. Er war auch einer der brutalsten zu der Zeit. Obwohl die Ereignisse im Dezember sehr umstritten sind, ist die folgende Darstellung wenigstens ein angemessener Grundriss. Proteste und Aufstände brachen am Der Auslöser war die polizeilich angeordnete Evakuierung aus dem Pfarrhaus bzw.

Obwohl die ersten Demonstranten von der Securitate abtransportiert wurden, breiteten sich die Unruhen am nächsten Tag in der ganzen Stadt aus.

Soldaten eröffneten das Feuer auf die Protestierenden und töteten rund Menschen. Dezember an eine handverlesene Schar von Selbst hier begann die Menge ihn niederzuschreien. Die Securitate eröffnete das Feuer, aber das Militär unter Verteidigungsminister Vasile Milea weigerte sich im Allgemeinen, es ihnen gleichzutun.

Ihr Leben wäre vielleicht geschont worden, wenn die Securitate willens gewesen wäre, ihre Waffen niederzulegen; so wurden sie aber einem zügigen und zweifelhaften Prozess unterzogen und am Derselbe Löwe und dasselbe Einhorn finden sich da! Das ist bestimmt kein Zufall, und man kann auch davon ausgehen, dass das Normalsterblichen niemals erlaubt wäre.

Eine Weltregierung ist eine alte Utopie des Weltfreimaurertums mit der Aufhebung der Grenzen, globaler Wirtschaft und einer Welteinheitsreligion. Heute gibt es riesige Anstrengungen religiöser, wirtschaftlicher, wissenschaftlicher und politischer Gruppen, gesteuert durch die Hochgradfrei-maurerei und anderen Machtkreisen wie dem Club of Rome, den Bilderbergern, der Trilateralen Kommission, dem CFR und den mächtigen Geheimdiensten wie dem MI6 und der CIA, dieses Ziel zu erreichen, und noch nie war die Menschheit näher an diesem Ziel als heute.

Dieses Vorhaben wird aber zwangsläufig scheitern, weil es nur mit einem totalitären System zu erreichen wäre, und kein solches System hat lange gehalten. Denn niemals lassen sich alle Gruppierungen, Religionen und Völker in ein solches einbinden. Die Prophezeiung über den Antichrist aus der Offenbarung wurde schon auf alle möglichen Herrscher und Despoten ausgelegt und interpretiert, so z.

Doch auf keinen einzigen haben sämtliche Zeichen und Beschreibungen in der Offenbarung des Johannes bisher perfekt und zur Gänze zugetroffen, ausser eben auf Prinz Charles und Prinz William! Und Prinz Charles Name ergibt in der englischen, griechischen und hebräischen Schreibweise , so wie das auch bei seinem Sohn William der Fall ist! Die Geburt des zweiten Antichrists Offenbarung Die sieben Häupter sind sieben Berge, auf welchen das Weib sitzt, und sind sieben Könige.

Er wird die Starken samt dem heiligen Volk verstören. Prinz William wurde am Zudem war an diesem Tag eine Sonnenfinsternis! Der Order of the Garter ist der älteste britische Ritterorden überhaupt. Aussschliesslich Hochgradfreimaurer werden aufgenommen im Order of the Garter, der somit als mächtiger und einflussreicher als die Grand Loge of England angesehen werden kann. Und die Welt wird die Wiederkehr von König Artus feiern!

Das Wappen von Prinz William ist ebenfalls äusserst interessant und vielsagend, auch wenn noch einige Details fehlen, wenn man sich im Vergleich dazu das Wappen von Prinz Charles anschaut. Durch seine Mutter Prinzessin Diana hat er neben der Blutlinie der Rothschilds auch die Blutlinie der Merowinger und wird somit der erste König sein, der sämtliche englischen Königslinien unter seinen Vorfahren hat.

Prinzessin Diana wird am Der Gründer der Merovinger Dynastie war Merovaeus, von dem es heisst, er sei Abkömmling der Vereinigung einer Meereskreatur und einer französischen Königin. Merovaeus diente dem heidnischen Diana-Kult. Alma steht im Spanischen für Seele oder Geist. Man glaubt, dass die, die an diesem Opferplatz sterben, zu Heiligen werden und direkt in den Himmel eingehen.

August um genau Grossfamilien für den Adel, Geburtenkontrolle für den Pöbel? Es ist im Prinzip ein wenig befremdlich für jeden.

Niemand weiss so richtig wie er damit umgehen soll. Niemand will dass sich die Regierung in das eigene Familienleben einmischt. Philip hat in der Vergangenheit ebenfalls die Treffen im Bohemian Grove besucht. Schiesswütige britische Adelige wie Philip betrieben die Tigerjagd während Jahrzehnten bis zum Exzess! Was wären dessen Gefühle über die menschliche Spezies deren Bevölkerungsexplosion es ihm unmöglich machte, irgendwo zu existieren….

Ich muss gestehen dass ich versucht bin, um eine Reinkarnation als ein besonders tödlicher Virus zu bitten. Aber das Problem heute ist dass Sri Lanka dreimal so viele Münder füttern muss, dreimal so viele Jobs finden muss, dreimal so viele Unterkünfte, Schulen, Krankenhäuser und Land für Siedlungen bereitstellen muss um die gleichen Standards zu halten.

Wenig überraschend haben die Natur und das Wildleben in Sri Lanka gelitten. Tatsache [ist] … dass die Hilfsprogramme mit den besten Absichten mindestens teilweise verantwortlich für die Probleme sind.

Prinz Philips wahre Absichten sind typisch für jene, die die Fassade des Umweltschutzes sowie die übertriebene Bedrohung durch Überbevölkerung als einen Vorwand benutzen um ihre weltfremde und zutiefst menschenverachtende Rhetorik salonfähig zu machen. Es ist bezeichnend für den degenerierten Hochadel, der seit Jahrhunderten durch Inzestheiraten mit verschiedenen Erbkrankheiten geschlagen sein soll, derartige Ansichten zu propagieren.

William und Cathrine sind also auch Vettern zwölften Grades. British Israel World Federation Der Anglo-Israelismus geht davon aus, dass die verlorenen zehn Stämme Israels mit den Skythen identisch und bis nach Nordwesteuropa weitergezogen sind und die Briten bzw. Angelsachsen direkt von ihnen abstammen. Er glaubte, dass sie von verschiedenen Stämmen der Skythen abstammten, die wiederum von den zehn verlorenen Stämmen Israels herkämen.

Die wichtigste Theorie besagt, dass das britische Königshaus in direkter Linie von König David abstammt. Die Humangenetik widerspricht den anglo-israelischen Vorstellungen von einem engen linearen Zusammenhang zwischen Juden und Westeuropäern vehement.

Die orientalischen Völker sind also eng miteinander verwandt und ihr Y-Chromosom Genpool unterscheidet sich grundlegend von dem der Europäer. Die drei grössten internationalen messianischen Gruppierungen der Juden verwerfen diese Theorien vollständig, ausser natürlich die chassidische Bewegung Chabad Lubawitsch, die sich seit aktiv am Aufbau des Staates Israel beteiligt.

Die Chabad-Bewegung hat allerbeste Verbindungen in die Politik und will auch das biblische Armageddon herbeiführen. Für den Anglo-Israelismus hat der schottische Krönungsstein Stone of Scone, der von bis unter dem Krönungsthron der englischen Könige in der Westminster Abbey lag, eine besondere Bedeutung. Es soll sich um den Stein handeln, auf dem der Kopf des biblischen Jakob ruhte, als er von der Himmelsleiter träumte Gen 28, Diese Pläne von decken sich vollständig mit denjenigen der NWO und sind der klare Beweis dafür, dass die Hochgradfreimaurerei bereits vor langer Zeit mit diesem abstrusen Gedankengut infiltriert und indoktriniert wurde.

Das ultimative Ziel der Globalisierung durch Propaganda und Rhetorik Krieg gegen den Terror ist die Verbreitung von Chaos, das schliesslich zur Entvölkerung einem neuen Völkermord führen wird. Das heisst, vom gregorianischen Kalender aus gerechnet das Datum Es dauert Jahre für Venus zu dem genauen Punkt, wo der Umlauf begonnen hat, zurückzukehren.

Dies ist ein Venus-Durchgang. Die wahre Bedeutung der Stadt und der Turm zu Babel. Wir leben immer noch unter dem anglo-amerikanischen Weltreich. Ist es ein Zufall, dass die nächsten offiziellen Olympischen Sommerspiele im Jahr und in der City of London stattfinden werden? Und sie feiern den historischen Venus Transit und die höchste Sonnenaktivität mit einem an Nazi-Deutschland Olympische Spiele Berlin erinnernden Anlass, um die Macht und die Wirklichkeit dieser Neuen Weltordnung und ihrer Unterstützer auf der ganzen Welt zu demonstrieren.

Und es ist sehr schwer zu glauben, ich weiss. Dezember als Präsident bestätigt wurde. Dezember nach Gregorianischem Kalender ist. Denken Sie daran, dass Al Gore genau an diesem Datum des Dezember für George W. Bush das Feld räumte und seine Niederlage eingestand und dass Hillary Clinton ihre Kandidatur gegenüber Obama zurückzog, als Venus am 9.

Juni als Abendstern aufstieg. Die Gefangennahme von Saddam Hussein auf dasselbe Datum des Dezember war weit voraus zu planen und kein Zufall. Dezember beschlossen und unterzeichnet, welcher schliesslich Europa zu einem totalitären Superstaat machen soll, was ebenfalls kein Zufall ist. Wie vorherzusehen war, nachdem Irland diesen Vertrag im einzigen Referendum am Ihre Arroganz kennt keine Grenzen.

Und es hat alles mit ihrer politisch-okkulten NWO Agenda zu tun. Der gesamte Anglo-Israelismus ist unhaltbar! Sogar Tim Cohen Buch: The Antichrist and a Cup of Tea hält ihn für unhaltbar. Also kann es kein König sein, der dafür in Frage kommt. Hier haben Ethnologen in jüngster Zeit interessante Parallelen festgestellt. In Indien gibt es mehrere uralte jüdische Diaspora-Gebiete, die sich ebenfalls auf diese Zeit zurückverfolgen lassen: Bombay, Ahmedabad, Calicut, Cochin und Kalkutta.

Es so kommen sollte wie von dir beschrieben, was aber nur EINE von mehreren reellen Möglichkeiten darstellt. Wenn das wahr ist, dann erscheint auf einmal vieles verständlich. Nun aber zur biblischen Geschichte, die uns überliefert ist: Ich vermute, dass das Nordreich durch das Südreich an Assyrien verraten worden ist. Dieses Spiel, sich als kleine Gruppe potenter weltlicher Mächte zu bedienen und diese auf undurchsichtige Weise zu lenken, erscheint bis heute gang und gäbe.

Weil er aramäisch gesprochen hat? Was steckt wirklich dahinter? Die Wegführung erfolgte in mehreren Etappen. Die Wegführung erfolgte aus einem einzigen Grund: Die Israeliten waren Gott ungehorsam gewesen. Nachdem er ihnen immer wieder Propheten und Mahner geschickt hatte, um sie zu warnen, sie jedoch einfach nicht hören wollten, wurden sie als Strafe weggeführt.

Es traf genau das ein, was er durch Jesaja, Jeremia und andere Propheten in der Bibel vorhergesagt hatte. Kann man nachlesen bei den Proheten im AT. Israel stammt von Abraham ab. Babylon hat doch das Südreich Benjamin und Juda gefangen weggeführt. Und erst später ist Babylon dann von den Medern und Persern erobert worden. Erst dann kamen Juden an den perssichen Hof, aber doch nicht vorher! Bestes Beispiel ist hier der Prophet Daniel. Das mit dem Aufstand war zur Zeit Esters am persischen Hof.

Er hatte keinen Auftrag, zu den umliegenden Nationen zu gehen, das übernahm später dann als erster Sha-ul Paulus. Lies mal den Römerbrief, der beantwortet dir deine Fragen diesbezüglich. Sie waren von den Assyrern nach der Wegführung der Nordstämme hierher deportiert worden und hatten ihr eigene Religion. Sie waren ein anderes Volk, das vermutlich aus dem heutigen Irak oder Iran stammt. Hebräisch beschränkte sich immer mehr und mehr auf das liturgische ähnlich wie Latein in der früheren Katholischen Kirche.

Das konnte jeder damals, von Gibraltar bis Babylon. Das passt hier dazu, die Royals enthüllt: Ein Beispiel dafür ist der britische Premier David Cameron, der sowohl adliges, als auch jüdisches Blut in sich hat.

Der britische Israelismus war auch die treibende Kraft hinter den Weltkriegen, Hitlers Nationalfaschismus war dem anglozionistischen Globalfaschismus im Weg. Es ist egal, was wir glauben, der englische Adel glaubt daran. Es kann aber gut sein, dass selbst die Rabbis das nicht glauben, sondern die Engländer auf diese Weise für ihre Ziele, die Erschaffung Israels und der Weltherrschaft, missbrauchen.

Die Engländer wären dann nur die nützlichen Idioten der Weisen von Zion. Hitlers Nationalfaschismus war dem anglozionistischen Globalfaschismus im Weg. Das sind zwei völlig verschiedene Paar Stiefel. Whistler Habe mich auf der von dir angegebenen Seite etwas eingelesen: Für ihn sind das anscheinend völlig identische Quellen.

Trotzdem bringt er eine unglaubliche Fülle von Informationen, die genau das bewerkstelligen. Bei so was werde ich dann immer sehr nachdenklich…. Dass Sie aus Spanien kommen ist mir neu. Es war eine Frage in Günther Jauchs Sendung.

Und die Antworten der Fragen müssen ja recherchiert werden, üblicherweise von der Redaktion. Im übrigen muss ich nicht Recht haben. Im Prinzip ist es ja wurscht wo diese Herrschaften herkommen. Daraus wurde später Rockefeller. Da ist das, was ich mal darüber gehört habe. Liebe Maria, bitte erstmal keine neuen Themen mehr. Lass Dir Wochen Zeit. Danke für diesen wieder sehr aufschlussreichen Artikel. Nachdem ich nun fast alle Beiträge hier im Lupo-blog studiert habe, verstärkt sich bei mir phänomenalerweise die Zuversicht.

Eigentlich kaum zu glauben bei all den hier beschriebenen Schlechtigkeiten gegen Mensch und Natur. Ich könnte mir denken, dass Du Maria das auch empfindest. Zur kriegerischen Seite zähle ich ihm übrigen nicht nur die Stifter der Zeugen Jehovas, sondern alle Religionen. Denn sie alle sind es, die das natürliche Band der Menschen zu unserem Schöpfer trennen, dem Eigennutz der jeweiligen Anführer gehorchend. Heute aber fliegt das auf.

Religion sollte herrschaftsfreies Fundament nicht hierarchische Institution sein. Solange ich lebe habe ich immer Entscheidungsfreiheit. Nordlicht Was Du zu Lupo sagst seh ich auch so: Er war sein Werkzeug und ein Licht in dieser Dunkelheit!

Das tut meiner persönlichen Sympathie und Zuneigung für ihn jedoch keinen Abbruch! Habt ihr den Bezug zur Realität völlig verloren? Glaube und Religion sind schon bald nach Jesus einen negativen Herrschafts Weg gegangen.

Schafft das Lesen der Bibel eher Klarheit oder Verwirrung? Was aber bewirkt einfach nur liebende und geduldige Zuwendung bei Deinem Nächsten? Lupo ist diesen Weg gegangen. Und deswegen kleben wir auch fast alle an seinen Texten. Liebe verbindet, Glaube trennt. Die Illuminaten wissen das. Propheten Gottes verweisen immer auch auf den, der sie geschickt hat und fehlen nie! Er wollte anderen helfen, bestimmte Zusammenhänge zu sehen, damit man sich besser wehren, oder zumindest darauf einstellen kann.

Das macht ihn besonders, zeichnet ihn aus und hebt ihn von anderen des gleiches Genres ab. Es gab und gibt diverse kleine Gruppen, die diesen Weg nicht gegangen sind. Die Bibel sagt mir als einziges Buch der Welt, wie alles enden wird, was noch kommen wird, usw.

Yochanan Johannes hat vor Jahren in einer gewaltigen Vision Apokalypse das Ende dieser Welt, das kommen einer Eine-Weltregierung, die Errichtung einer Eine-Welt-Religion, das Malzeichen, ohne das niemand mehr kaufen oder verkaufen wird können hier klingt der bargeldlose Geldverkehr durch und gleichzeitig die totale Überwachung , und vieles mehr voruasgesehen, ebenso die Propheten das Alten Testaments.

Ferner sagt mir die Bibel konkret, was Gott von mir will ganz praktisch. Klar bleiben Fragen, bei jedem. Das war immer schon so. Aber es lohnt sich. Wenn man bedenkt, was heutzutage alles geklärt werden konnte, was den Bibelleser vor oder Jahren vor völlige Verständnisprobleme stellte. Je mehr die Zeit voranschreitet, desto mehr lichten sich die dunklen Stellen. Yeshua Jesus vertritt einen Absolutheitsanspruch — logisch: Absolutheitsanspruch sowohl in der Liebe als auch im Glauben.

In einem Sinne trennend im anderen allumfassend. Hat nichts mit Yin und Yang zu tun! Irgendwann kommt jedoch der Punkt, wo wir wählen müssen. Wir haben zwar innerlich schon gewählt, aber es ist noch nie auf die Probe gestellt worden. Die negative Kräfte haben seit Tausenden von Jahren die Oberhand.

Was konkret nützt uns ein Glaube an die Apokalypse? Ich halte die Bibel für zumindest höchst manipuliert. Lupo hatte sich entschieden, seine Leser auch darauf hinzuweisen.

Ich bin sicher, das hat unseren Schöpfer sehr gefreut! Das hast du sehr gut erkannt! Aus genau diesem Grund! Das kommt von da her, weil die Menschen Gott ablehnen, ja hassen, deshalb haben diese dunklen Mächte bei den meisten Menschen die Oberhand. Sie haben sich für einen Weg ohne Gott entschieden. Wie im Römerbrief steht: Das habe ich auch nicht gemeint. Nur der Glaube an Yeshua nützt was. Genauso könnte ich fragen: Was nützt es uns, den Blog von Lupo zu kennen.

Im Endeffekt gar nichts. Deshalb sagte ich ja: Wir haben uns innerlich entschieden, aber diese Entscheidung ist noch nicht auf die Probe gestellt worden. Nur der lebendige und rettende Glaube an Yeshua nützt was. Nur der wird halten, wenn es alles zu überborden droht. Nur wenn ich eine innige Verbindung zu ihm pflege und halte, wird dieser Glaube allem standhalten, alles andere wird untergehen, bitte glaube mir.

Warum interpretiert er eigentlich dann nicht das gesamte NT? Also mal ganz ehrlich: Dies ist kein Argument! Google mal nach Albet Pike und seinen Aussagen, dann wirst du sehen was ich meine. Diese Meute wird dann zu einem bestimmten Zeitpunkt losgelassen werden, wenn in ihren programmierten Gehirnen ein Codewort alle Schleusen öffnet und alle Dämme brechen erinnere dich an die Aussagen des Videos. Tokio In vielen Dingen sind wir einer Meinung, das ist schön. Schwingt da nicht etwas trennendes mit?

Sicher kann auch das Lesen der Bibel auf diesem Wege hilfreich sein, weil darin natürlich nicht nur Ablenkendes steht. Dennoch ist es unwahrscheinlich, ja geradezu ausgeschlossen, dass das Buch der Bücher im Laufe der Zeit nicht der Zensur der negativen Kräfte unterzogen wurde. Die Verkündigung des Christentums als Weltreligion, womit die indigenen Völker Amerikas damals und die islamischgläubigen Menschen heute ihre Probleme hatten und haben, ist doch eigentlich schon ein Beweis für diese Vermutung, oder?

Welche Idee oder Ideen nehme ich in mich auf. Die Menschheitsentwicklung, so meine ich, beruht nicht auf Zufällen oder der Chaostheorie, sondern in einem Verlauf von Entwicklung. Wer im Sinne der positiven Menschheitsentwicklung tätig war hat seinen Wert als solcher und war unbedingt nötig.

Darum haben wir die Freude, wenn wir wollen, etwas Bestimmtes als das zu erkennen was es ist und daraus Gutes zu schaffen. Vor allem als Erwachsener. Nordlicht Hmm…vielleicht habe ich mich vorher unklar ausgedrückt.

Ich dachte das wäre klar geworden. Dann kommt ein Fakt hinzu, der meist untergeht und nicht erwähnt wird: Der Mensch lebt in Sünde und kann von sich aus überhaupt nichts tun, um Gott zu gefallen oder sich ihm zu nähern. Er kann diesen Zustand der Trennung, durch Sünde bedingt, durch nichts und Niemand aufheben!

Sünde trennt von Gott. Den Rest der Story kennst du. Da kannst alles versuchen in deinem Leben, aber du wirst immer auf diesen Punkt zurückkommen. Ich könnte jetzt Haufenweise alles mögliche anführen und vertiefen. Aber ich fordere dich auf, das selbst zu tun: Die negativen Kräfte hatten und haben keine Kraft und Macht über dieses Buch, denn sonst würde sich Yahwe selber aufheben. Denn alle diese falschen Christen haben sich ja nicht an die Gebote dessen gehalten, dem sie zu dienen vorgaben, genausowenig wie sie es heute tun!

Sie identifizieren Christentum in Wirklichkeit hat Yeshua nie eine neue Religion gegründet, deshalb für mich: Lupo hat mir geschrieben, dass er an Gott glaubt wenn auch möglicherweise sein Glaube nicht deckungsgleich mit Deinem war und dass er den Tod akzeptiert, wenn er denn gehen muss. Nach meiner Überzeugung kann Gott jeden Menschen zum Werkzeug machen, wenn es seinem Plan dient, egal ob ein Mensch die Bibel auswendig kann, sie wenig oder vielleicht gar nicht kennt.

Gottes Liebe zu seiner Schöpfung, zum Menschen, können wir einfach nicht ermessen. Die Liebe ist wohl der einzige Ausweg aus dieser engen Kiste. Wir haben Wahlfreiheit und kein Wissen über das Jenseits. Er — der Schöpfer — hat es offensichtlich so eingerichtet, dass diese Türen in eine Sackgasse führen. Die Leiter endet irgendwo und dann bleibt man auf der letzten Sprosse sitzen das passt auch auf die Esoterik!

Diese Mittel reichen anscheinend nicht tief genug an die menschliche Substanz, die in Verbindung mit Gott treten kann Seele, Innerster Wesenskern …? Menschen , die Nahtoderfahrungen gemacht haben, ist es wurscht, wenn man diese mit Sauerstoffmangel rationalisiert. Solche Erlebnisse sind anscheinen so tief und existenziell verändernd, dass sie danach ihr ganzes Leben umkrempeln und auch persönliche Gewissheit haben über jenseitige Wirklichkeiten.

Man kann dies auch gar nicht vermitteln, jeder muss sein Experiment selber machen und ich denke, genauso ist es gewollt: Aus freier Entscheidung heraus freier Wille! Selbst in Extremsituationen wie im Krieg hat es immer beide Reaktionen gegeben, dafür gibt es viele Zeugnisse.

Gott hat anscheinend an Marionetten kein Interesse Marionetten könnten auch nie zu Mitschöpfern werden und deshalb ist die Willensprobe so entscheidend. Dieser Satz ist von J. Lorber, der Rest von mir. Einleuchtend schien mir immer das, was Sören Kierkegaard dazu gesagt hat: Das hast du treffend beschrieben Venc! Das ist genau das, was ich meinte: Es endet alles in einer Sackgasse! Das wird vom menschlichen Stolz vehement geleugnet und abgelehnt, denn der Humanismus geht von einem guten Menschenbild aus.

Dieses menschengemachte humanistische Menschenbild kann aber vor einem absolut heiligen und gerechten Gott nicht bestehen. Der sieht das alles völlig anders. Und da regt sich schon der Widerstand im Menschen. Das packt sein Stolz nicht. Es reicht deshalb nicht tief genug, wir selbst nicht so tief hinabsteigen können, wie es Yeshua schon für uns getan hat.

Er wurde in diese Tiefen geworfen als sich Yahwe, als Yeshua am Kreuz hing, völlig von ihm trennte. Deshalb führen alle anderen Wege nicht zum Ziel, bzw. Es ist ein Erlöser notwendig! So scheint alles zu passen…. Dem Gott des Blutes und der Sippe.

Da ist mir das Original lieber, ehrlicher. Einen Eid auf Jahwe leisten?! Ja, das sollen die Menschen, das ist vielfältige Absicht heutzutage — Glotzen, Konsumieren und Hautsache: Glauben- wo Du hinguckst. Denn wer die Menschen zerstören will, und dezimieren, der greift zu diesen Mitteln.

Alles was dem Individuum seinen Willen und seine Freiheit nimmt, das erkannt, ist konsequent als der menschlichen Entwicklung abträglich zu identifizieren. Es sei denn, es gäbe keine menschliche Entwicklung, dafür gibts aber den Menschen schon zu lange. Ich denke, es kann vielen weiterhelfen oder wichtige Hinweise geben. Das Ganze kommt mir sehr bekannt vor. Maria, hast du es hier raus? Ich möchte hier auf ein aktuelles Video verweisen, das ebenfalls zu diesem Thema passt.

In der Eingangssequenz ist ebenfalls für ein paar kurze Momente Fritz Springmeier -ebenfalls in ziemlich alten Aufnahme- zu sehen. Das Video selbst ist jedoch brandneu! Fallen Angels and the New World Order. Die pdf passt dazu: Hier wird verschiedenes aus der Bibel mit Esoterik und Okkultismkus vermischt! Du hast anscheinend das Video überhaupt nicht zur Kenntnis genommen!

Sie ist ein Wolf im Schafspelz!!! Tokio, ich hab das Buch gerade erst gefunden hatte nach den gefallenen Engeln gekugelt , hatte aber andere Materialien zum Thema gelesen — mein Fehler es so einfach dazuzustellen, ohne es beurteilen zu können. Von dem Video kannte ich schon Ausschnitte. Mit dem, was ich behalte, bin ich schon sehr sorgfältig.

Gut, dass du es beurteilst, will niemanden verwirren! Danke an Venceremos für den link, hier das Bild ich stell es mal online, sagt Maria Lourdes! Man sagt satanismus oder nicht???? Und wer das nicht glaubt,dann lügen die dir was anderes vor.!! Aber auch dann bleibet alles wieder so,wie es war.!! Weil Sie sich selber uns und allen was vorlügen,immer und immer wieder.!!!! Geist meint zuwissen,das seine Rechtsschreibung nich in Ordnung sei,er könnte richtig schreiben aber gleichfals wird sie verändrt.!!

Na Ja …wir wwerden sehen.! Hier habe ich vor einiger Zeit eine sehr informative Adresse gefunden! Dieses Video von Fritz Springmeier ist mindestens 10 Jahre alt, ich schätze, es wurde sogar vor dem Jahr aufgenommen, also etliche Jahre vor seiner Gefangennahme. Man sieht, wie hochaktuell diese Video geblieben ist — logisch. So geheim ist die Struktur dieser Dynastien gar nicht, man muss sich nur Vampirfilme ansehen, z.

Blade, der lief erst gestern im Fernsehen ATV. Weitere Details aus Wikipedia: Gesellschaftliche Aspekte Vampire haben geheime Verträge mit nicht näher beschriebenen menschlichen Entscheidungsträgern geschlossen, nach denen die Vampire nicht einen globalen Feldzug zu befürchten haben und verdeckt unter Menschen leben dürfen was auch die Nahrungsbeschaffung abdeckt , solange sie im Gegenzug keine vernichtenden Attacken gegen die menschliche Population starten.

Vampire haben wirtschaftliche und politische Macht inne, da sie einflussreichen Menschen gestatten, bei Unterstützung ihrer Interessen, diese in körperlich gesehen gesündere, stärkere und theoretisch unsterbliche Vampire zu wandeln. Die Vampirgesellschaft und deren Weltbild wird von einer rassistischen Hierarchie definiert, wonach Reinblütige zu oberst auf der Gesellschaftspyramide thronen.

Diese sind als Vampire geboren. Dann folgen die Gewandelten, also Vampire, die durch den Vampirbiss von einem Menschen zu einem Vampir gewandelt werden. Sie werden als Vampire zweiter Klasse angesehen und dementsprechend auch geringschätzig behandelt. An dritter Stelle stehen die Familiars, also Menschen, die sich in den Dienst der Vampire stellen und ihnen Treue schwören, da sie sich versprechen bei entsprechend treuen Diensten eines Tages zu Vampiren gewandelt zu werden.

Vampire werden meist als Adelige dargestellt, in den Twilight-Filmen werden die Vampire von einer Aristokratenfamilie beherrscht, in Awakening, dem aktuellen Teil der Underworld-Reihe, entdecken die Menschen die Vampire und machen Jagd auf sie. Obwohl, Blade ist schon älter, andererseits wird behauptet, Draghi sei schon als EZB-Chef auf die Welt gekommen, die Elite hat ihn also schon früher eingeplant. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.

Das Deutsche Reich ist wieder da! Die Ursachen und Urheber des 2. Home "Mysteriös" Illuminaten Mitglieder: Februar 25, No Comments Drucken Email. Der Forscher Fritz Springmeier, der sich seit vielen Jahren sehr intensiv mit unserem Thema befasst hat, nennt die folgenden Namen: Viele dieser Menschen werden selbst nicht wissen, was in der Welt wirklich vor sich geht. Zum einen gibt ihnen dies die Möglichkeit, die Körper der bei satanischen Ritualen Ermordeten unbemerkt zu beseitigen.

Zum zweiten wird mit den Friedhöfen magische Kraft in Verbindung gebracht. Zum dritten werden von den Satanisten spezielle Knochen benötigt, zum Beispiel die Schädel und die linken Hände. Die linken Hände werden aufbewahrt und dienen den Teufelsanbetern dann für ihre rituellen Handlungen, zum Beispiel, um Kerzen während einiger Zeromonien zu halten.

Linkverweise und Videos was-ist-illuminati. Wer sind die wahren Herrscher der Erde? Was Sie nicht wissen sollen! Wie kam es wirklich zum Zweiten Weltkrieg und wer finanzierte ihn? Wie gewöhnliche Menschen das Ungewöhnliche erreichen Wir können lernen, unsere schöpferischen Fähigkeiten auf einer höheren Ebene zum Ausdruck zu bringen; wir können uns in Frequenzen einschwingen. Gefällt mir Wird geladen Griechenland, bitte geh endlich pleite!

Die führenden Illuminaten-Familien Teil 2. Das deutsche Verhältnis zu Russland ist schizophren Januar 07, Am Anfang waren die Priester natursymphonie Oktober at September at Dagegen was zu unternehmen?? November at 7: November at Juli at März at 4: Welche ist die 13te Familie? März at September at 0: Die Unglücksursache konnte nie endgültig geklärt werden. Während der Jahrhundertwende vom Jahrhundert wuchs Mobiles Bevölkerung stark an: Während dieser Zeit erhielt die Stadt Bundesmittel, um den Hafen auszubauen.

Während und nach dem Ersten Weltkrieg begann die Schiffproduktion zu einem wichtigen Arbeitgeber zu werden. Später wurde die Rassentrennung auf weitere Lebensbereiche ausgedehnt. Zwischen und zogen Der Fall erregte bundesweites Aufsehen. Verglichen mit den Hafenstädten Waveland und Biloxi fielen die Schäden jedoch eher gering aus. Dennoch wurden hunderte Häuser durch den starken Wind und die Überflutungen beschädigt oder zerstört.

Zudem starben mindestens zwei Menschen bei Autounfällen, die durch Hurrikan Katrina verursacht worden waren. Hunderte Häuser wurden überschwemmt, und tausende Boote und Docks wurden zerstört.

Navigationsmenü

In einer gewaltigen Fülle trägt er die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse in dem Bereich zusammen. Nachfolgekämpfe schwächten die Moldau nach seinem Tod.

Closed On:

Home "Mysteriös" Illuminaten Mitglieder: Ich suche dringend nach der Kombination Tempelritter und Freimaurer.

Copyright © 2015 288288.pw

Powered By http://288288.pw/